PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ablauf Bestellung Komplettrad Planet X / Lieferzeit



Herr Sondermann
16.02.2019, 15:51
Würde mich interessieren, wie bei euch die Bestellung eines Komplettrades von Planet X abgelaufen ist!? Gab es bei euch so was wie Kommunikation?
Ich habe am 5.Februar ein als lieferbar gekennzeichnetes Rad bestellt und sofort per Karte bezahlt. Seitdem ist der Status unverändert und auf eine Mail vom Mittwoch letzter Woche hat bislang keiner reagiert.
In den FAQs steht, dass man bald nach der Bestellung eine Mittteilung erhält, wann das Rad gebaut wird.
Leider Fehlanzeige. :ü

Wie lief da bei euch ab?

Danke.

SDJ
16.02.2019, 16:34
Hallo

Hab zwar "nur" ein XLS Rahmenset bestellt aber eigentlich lief alles bestens - konnte sogar extra Sachen nach dem Kauf hinfügen.

Email Austausch kann manchmal dauern bei infofragen aber mein Gefühl war dass nach dem Kauf waren die schneller mit antworten.

Hoffe es klappt und dass die zur Zeit nur ein bissl zu viel zu tun haben...

Viel Spass mit dem neuen Gerät - was ist es dann am Ende fürs graveln geworden?!? :):Applaus:

Gruss

Jens

Herr Sondermann
16.02.2019, 16:50
Hatte auch mal einen Rahmen geordert, das ging ratzfatz, auch die Kommunikation lief.
Deswegen wundsere ich mich grad etwas.

Laut HP bauen die alle Kompletträder ja nach der Bestellung erst zusammen, aber man soll recht schnell eine Nachricht bekommen, wann es so weit ist.
Bin mal gespannt, ob und wann ich was von denen höre.

OCLV
16.02.2019, 17:00
Bin mal gespannt, ob und wann ich was von denen höre.

In 6 Wochen vom Zoll, weil es da angekommen ist. :D

Compass-SO
16.02.2019, 17:24
Bislang 3 Rahmen und ein Komplettrad bestellt sowie Kleinkram.

1 Rahmen musste ich retournieren, entgegen der Beschreibung fehlte die Gabel. Beim Bish Bash Bosh war - wie einigen anderen auch - bei Lieferung das Schaltauge verbogen.

Kommunikation, auch bei Reklamationen, war okay, dauerte halt immer etwas. Die Reaktionszeiten sind bei denen immer sehr lang. Bei der ersten Retoure wurde ich nach 10 Tagen auch schon wuschig, es dauerte aber nur. Ähnlich dann auch bei der Reklamation des Schaltauges.

Mein Bish Bash Bosh war ein special Build auf Bestellung per Mail, lief problemlos. Hab da auch eine Weile auf den Zusammenbau gewartet, Versand war dafür in allen Fällen immer ziemlich fix, spätestens 72 Stunden nach Versandmitteilung war immer alles da.

Tipp: Mit PayPal in Pfund und über Kreditkarte bei PayPal bestellen, da ist der Umrechnungskurs günstiger.

Herr Sondermann
16.02.2019, 19:40
Dienstag Abend vor Weihnachten ein Kompletträder bestellt, Freitag Mittag geliefert :D
Bei mir kam aber direkt noch Dienstag Abend die Nachricht, dass es Mittwoch zusammengeschraubt werden soll...

Hui! :Applaus:

Naja, vielleicht wirft ja die Saison (oder der Brexit???) bereits ihre Schatten voraus...

UK_Uli
16.02.2019, 21:54
So kurz vor dem Brexit so was zu kaufen ist schon mutig - wenn du die Ware nicht bekommst .. wie willst du nach dem Brexit dein Geld zurück bekommen...

Herr Sondermann
16.02.2019, 21:56
So kurz vor dem Brexit so was zu kaufen ist schon mutig - wenn du die Ware nicht bekommst .. wie willst du nach dem Brexit dein Geld zurück bekommen...

knapp 2 Monate Luft für ein lieferbares Rad sollten eigentlich reichen...:ü

Blechroller67
16.02.2019, 22:07
Keinen Kopf machen; bis auf die Kommunikation -und manchmal die Montage-. läuft das alles. Ich hab von denen 2 Kompletträder und 2 Rahmen. Die Kompletträder werden halt erst montiert und da läuft wohl keine richtige interne Kommunikation. Ich habe z. B. 2 Wochen nach der Bestellung zwei identische Emails in mehreren Stunden Abstand bekommen, dass 2 Tage später das Rad montiert und dann verschickt werde. Es stand dann aber schon am nächsten Tag vor der Haustüre ;-)

Das zeitliche Nadelöhr ist wohl die Montage, die übrigens bei meinem 2. Rad perfekt war.

Schosch
16.02.2019, 22:18
Hui! :Applaus:

Naja, vielleicht wirft ja die Saison (oder der Brexit???) bereits ihre Schatten voraus...

Ja ich dachte ja eigentlich "schnell noch bestellen, dann habe ich es vor dem Jahreswechsel" 😁
Muss allerdings dazu sagen, dass ein Bekannter einen Tag später bestellt hatte und dadurch mit den ganzen Feiertagen 10 Tage insgesamt Lieferzeit hatte.
Aufbau war bei mir top, überall gut Fett dran gewesen. Nur die STIs waren zu fest am Lenker, die hab ich beim Crossen immer etwas "lockerer" lieber.

Die hatten viele Modelle vergünstigt in letzter Zeit, vllt haben sich da einfach ein paar Aufträge bei denen angesammelt, so dass es länger dauert.

[k:swiss]
17.02.2019, 09:35
So kurz vor dem Brexit so was zu kaufen ist schon mutig - wenn du die Ware nicht bekommst .. wie willst du nach dem Brexit dein Geld zurück bekommen...


Ich denke nicht das nach dem Brexit sodom und gomorrah auf der Insel ausbrechen. Warum sollten auf einmal alle seriösen Händler auf einmal unseriös werden?

sebastiano
17.02.2019, 12:09
Das hilft jetzt dem TE nicht mehr besonders, weil er ja schon bestellt hat, aber Planet-X ist für mich ganz und gar nicht seriös. Das einzige was da bei denen reibungslos klappt ist der Geldeinzug :D

Kundenanfragen werden äußerst schleppend oder gar nicht beantwortet (wollte letztens einen Ersatzfreilauf für eine Selcof Nabe bestellen und habe mehrfach per live-chat und email angefragt - Null Reaktion).

Auch die Produkte sind vor allem mit Fokus auf billig gemacht. Vor Jahren hatte ich eine Kaffenback CX-Gabel bestellt und 3x (!) wegen Untermaß der Einbaubreite (die schlimmste hatte nur 8,9cm anstatt 10cm) zurückgeschickt, erst bei der 4. Gabel gingen die Befestigungsschrauben der Bremsscheibe gerade so am Ausfaller vorbei. Merino Ärmlinge haben erbärmlich nach Chemie gestunken. Nach dem Anprobieren hatte ich 1/2 Tag Ausschlag und Juckreiz am Arm.... :(

Lieferzeit und Informationen sind scheinbar auch beliebig anpassbar. Hatte mal noch nicht verfügbare Reifen bestellt, der Liefertermin wurde 3x nachdem geplanten Eintreffen verlängert, allerdings erst 1 Woche im Nachhinein (also Verfügbareit am 1.3. angegeben, am 7.3. auf den 21.3. nach hinten korrigiert und das 3x!!) Geliefert wurden sie erst nach mehreren immer böseren Mails mit einer fadenscheinigen, halbherzigen Entschuldigung.

Warum ich mir das immer wieder angetan hab? Keine Ahnung, Geiz ist geil scheinbar :ü Nach den letzten unbeantworteten Anfragen hatte ich die Nase voll. Newsletter gekündigt, Werbemails geblockt - mit denen bin ich endgültig durch. Da zahl ich lieber ein paar € mehr für seriöse Onlineshops oder noch besser, ich gehe zu meinem LBS und unterstütze den (und die mich dann auch mal unbürokratisch). So billig können die Sachen gar nicht sein, dass ich mir das noch einmal antue. Finger weg kann ich da nur sagen!





PS: In der englischen Medien liest man immer wieder mal, dass die nicht immer 100% liquide seien. In so einem Fall ist das natürlich sinnig, Geld für ein Rad schnell einzuziehen und dann die Lieferung zu verschleppen. Quasi ein Kredit ohne Zinsen. Letztens sollen die auch mal die Teile der Belegschaft vor die Tür gesetzt haben. Klar, bei den Preisen sind die Margen minimal und dann wird halt beim Personal gespart (Stichwort prekäre Jobs) und die Zulieferer bis aufs äußerste ausgequetscht. Das ist halt der Preis von Geiz ist geil... Dem entziehe ich mich und kann das auch nur allen anderen raten!

Hansi.Bierdo
17.02.2019, 12:26
Was ihr immer mit eurem Geldeinzug habt. Null Ahnung wie e-Commerce funktioniert... :rolleyes:

In quasi jedem moderneren Shopsystem dieser Welt wird das Capture (so nennt man den Vorgang) sofort im Warenkorb gemacht, wenn man eine entsprechende Zahlart ausgewählt hat.

Und aus datenschutzrechtlichen Gründen geht das heuzutage auch fast gar nicht mehr andes. PCI-DSS läßt grüßen. Kaum ein Shop speichert deine Kreditkartendaten, weil diese Daten niemand gegen Hacker verteidigen möchte. Deshalb wird ein Applet des Payment Service Providers eingeblendet und die Zahlung dort direkt ausgeführt. Hast du dich schonmal gefragt warum du bei ner Paypal-Zahlung auf deren Seite in deinen Account umgeleitet wirst? Eben drum.

Wenn einem die Vorleistung als Kunde nicht gefällt, muss man eben per Nachnahme bestellen.

UK_Uli
17.02.2019, 12:47
;5873596']Ich denke nicht das nach dem Brexit sodom und gomorrah auf der Insel ausbrechen. Warum sollten auf einmal alle seriösen Händler auf einmal unseriös werden?

Es geht ja nicht um unseriös - nur wenn die zukünftig die Waren zb. aus der EU importieren und wieder zurück in die EU exportieren können die ihr Geschäftsmodell nicht mehr halten wegen Zoll und Umsatzsteuer . Die werden auch bei dieser Umstellung längere Zeit keine Umsätze tätigen können da die Waren nicht ins Land kommen. Löhne und Gehälter mussen aber bezahlt werden. Und bei Firmen die Online verkaufen viel Umsatz haben aber wenig Gewinne ist da sehr schnell der Ofen aus.
Ich habe zb. vor ein paar Wochen noch bei Ribble eine Veloce Kurbel gekauft zum halben Preis - das wird wohl in Zukunft nicht mehr möglich sein.

[k:swiss]
17.02.2019, 13:20
Es geht ja nicht um unseriös - nur wenn die zukünftig die Waren zb. aus der EU importieren und wieder zurück in die EU exportieren können die ihr Geschäftsmodell nicht mehr halten wegen Zoll und Umsatzsteuer . Die werden auch bei dieser Umstellung längere Zeit keine Umsätze tätigen können da die Waren nicht ins Land kommen. Löhne und Gehälter mussen aber bezahlt werden. Und bei Firmen die Online verkaufen viel Umsatz haben aber wenig Gewinne ist da sehr schnell der Ofen aus.
Ich habe zb. vor ein paar Wochen noch bei Ribble eine Veloce Kurbel gekauft zum halben Preis - das wird wohl in Zukunft nicht mehr möglich sein.

Nun ja, gekauft hat er ja vor dem Brexit. Wie sich die preise nach dem brexit entwickeln werden wir sehen, aber das ist imho ein anderes Thema.
Und sollte der TE nichts geliefert bekommen, geht die Kohle wieder zurück.. aber es sind ja noch 6 Wochen bis zum Austritt und zeit das bestellte zu liefern. ;)

Voreifelradler
17.02.2019, 15:07
Es geht ja nicht um unseriös - nur wenn die zukünftig die Waren zb. aus der EU importieren und wieder zurück in die EU exportieren können die ihr Geschäftsmodell nicht mehr halten wegen Zoll und Umsatzsteuer . Die werden auch bei dieser Umstellung längere Zeit keine Umsätze tätigen können da die Waren nicht ins Land kommen. Löhne und Gehälter mussen aber bezahlt werden. Und bei Firmen die Online verkaufen viel Umsatz haben aber wenig Gewinne ist da sehr schnell der Ofen aus.
Ich habe zb. vor ein paar Wochen noch bei Ribble eine Veloce Kurbel gekauft zum halben Preis - das wird wohl in Zukunft nicht mehr möglich sein.

Warte doch mal ab, wie der Deal letztendlich aussehen wird. Noch ist da nichts entschieden und vielleicht bekommen die Briten einen Sonderstatus. Also nix einzahlen, aber Waren unverzollt exportieren und importieren.

Ich würde da jetzt keine große Nummer draus machen. Die Teile werden okay sein und der Aufbau wie so oft mies. Letztendlich zählt hier die Summe der Komponenten und deren Preis, welcher wirklich gut ist.

Herr Sondermann
17.02.2019, 17:22
Inzwischen denke ich, dass ein Stevens Vapor die dankbarere Wahl gewesen wäre.
Das wäre jetzt schon bei mir und ich hätte bei einer sympathischen Firma eingekauft... :ü

sebastiano
17.02.2019, 17:25
Kannste nicht vom Kauf zurücktreten/widerrufen? Hast ja schließlich bisher nur du deinen Teil des Kaufvertrags erfüllt.

Herr Sondermann
17.02.2019, 17:48
Kannste nicht vom Kauf zurücktreten/widerrufen? Hast ja schließlich bisher nur du deinen Teil des Kaufvertrags erfüllt.

Die kommende Woche gebe ich denen noch Zeit zu reagieren. Weingstens ein Lebenszeichen wäre nett... :rolleyes:

Dass es auch anders gehen kann, zeigt ein anderes Beispiel aus jüngster Zeit.
War schon ewig nicht mehr bei Ikea, weil ich nicht immer gute Erfahrungen mit deren Möbeln gemacht habe und wollte, aber das ist ein anderes Thema.

Ich suchte praktische und einigermaßen ansehnliche Boxen zum Verstauen - fündig wurde ich bei Ikea.
Also 6 Stück online bestellt.
Das Paket kam vergangenen Freitag Nachmittag. Es sah aus, wie durch den Fleischwolf gedreht (Danke, dhl!), folglich war eine Box kaputt.
Mail mit Bild an Ikea geschrieben, am Samstag (!) vormittag kam die Nachricht, dass ich Ersatz bekommen würde, das Paket geht Dienstag raus. So geht es also auch, Respekt, Ikea! :Applaus:
Jetzt ist ne Klitsche wie P-X sicher nicht mit einem Konzern wie Ikea vergleichbar. Trotzdem: Alle labern immer von "Service" und bieten auf den HP alles mögliche an - nur klappen tut es meiner Erfahrung nach bei Problemen nicht immer, egal, welche Branche. :ü

Thunderbolt
17.02.2019, 18:46
Habe mal ein Rahmenset bestellt. Ist dann auch wochenlang nicht gekommen und auf Mails nicht reagiert. Dann wollte ich zurücktreten, das wurde nicht akzeptiert. Dann kam das Teil und hat mich schon überzeugt.

Ein Freund von mir hat ein Komplettrad bestellt und das kam superschnell und er ist auch jetzt noch zufrieden.

So und so.

Voreifelradler
17.02.2019, 18:51
Die beste Möglichkeit zu stornieren, ist die Ware an der Haustüre nicht anzunehmen:ü

UK_Uli
18.02.2019, 15:11
;5873679']Nun ja, gekauft hat er ja vor dem Brexit. Wie sich die preise nach dem brexit entwickeln werden wir sehen, aber das ist imho ein anderes Thema.
Und sollte der TE nichts geliefert bekommen, geht die Kohle wieder zurück.. aber es sind ja noch 6 Wochen bis zum Austritt und zeit das bestellte zu liefern. ;)

ja das Problem wäre im Nodeal nicht die Lieferung des Rades sondern vielleicht die Garantie - da es ja dann ein Nicht EU Staat ist.

Grifoncino
18.02.2019, 15:59
ja das Problem wäre im Nodeal nicht die Lieferung des Rades sondern vielleicht die Garantie - da es ja dann ein Nicht EU Staat ist.

Weshalb sollte das ein Problem darstellen?
Sorry, verstehe ich jetzt nicht.
Der Kaufvertrag, mit allen Rechten und Pflichten, ändert sich durch den Austritt doch nicht.
Oder wie meinst du das?

UK_Uli
18.02.2019, 16:07
Ich meine wenn so was vor ein Gericht geht. Ich stelle mir das nicht so einfach vor.
Ich denke aber es wird bei einem Nodeal erheblich oder kaum noch konkurrenzfähige britische Online Händler existieren.
Das krasseste was ich in Grossbritannien erlebt hatte war als die Raffinierien bestreikt wurden und es gab kein Benzin - alle Tankstellen waren zu. Positiv war ich war in London fast alleine auf der Strasse -negativ: ich wäre mit meinem Sprit nicht mehr heimgekommen.

PAYE
18.02.2019, 16:28
...
Das krasseste was ich in Grossbritannien erlebt hatte war als die Raffinierien bestreikt wurden und es gab kein Benzin - alle Tankstellen waren zu. ...


Sowas schaffen auch die Franzosen.
Durfte ich selbst erst vor wenigen Sommern erleben.


Herrn Sondermann ficht das wohl kaum an: er hat ja ein (neues) Fahrrad zur Fortbewegung! :D

Hansi.Bierdo
18.02.2019, 16:31
Herrn Sondermann ficht das wohl kaum an: er hat ja ein (neues) Fahrrad zur Fortbewegung! :D

Und ein neues altes. Gestern gesehen. F.icker Sch.litzer! :Applaus:

Coloniago
18.02.2019, 16:39
Hab bei den PXen mal einen Rahmen bestellt, der war am nächsten Tag per Luftfracht da. Schneller als jeder deutsche Versender.;)

PAYE
26.02.2019, 18:03
...
Ich habe am 5.Februar ein als lieferbar gekennzeichnetes Rad bestellt und sofort per Karte bezahlt. Seitdem ist der Status unverändert und auf eine Mail vom Mittwoch letzter Woche hat bislang keiner reagiert.
...





Und?

Ist schon was gekommen oder warten die erst noch den Brexit ab?

pinguin
26.02.2019, 18:59
Würde mich interessieren, wie bei euch die Bestellung eines Komplettrades von Planet X abgelaufen ist!? Gab es bei euch so was wie Kommunikation?

Das war bei meinem BBB kompletter Bulshit. Habe vor ewigen Jahren mal nen Inbred (Stahl, 26", nur Rahmen) dort gekauft. Alles easy.

Aber beim BBB? Himmel hilf... Das Ding ist durch weiß der Herr wieviele Stationen gereist. Ich erhielt Trackingnr. usw. Kam nur Blödsinn dabei raus.

Na ja, Schnur an das Inselchen und ab damit Richtung Norpol schleppen. Vergessen und Schwamm drüber...

Herr Sondermann
26.02.2019, 19:01
Und?

Ist schon was gekommen oder warten die erst noch den Brexit ab?


Nein, noch nichts gekommen. :heulend:

Ich hatte die ja schon zwei Mal über ihr Kontaktformular auf der HP angeschrieben - ohne jede Resonanz.
Vorgestern habe ich dann eine "richtige" E-Mail geschickt mit dem Hinweis, dass ich die ganze Sache storniere, wenn ich bis Donnerstag nichts höre.

Nur kurze Zeit später (geht also!) bekam ich als Antwort, ich hätte ja ein zusätzliches Schaltauge bestellt (eben über das Kontaktformular, scheint also auch grundsätzlich anzukommen, was man da so hinschickt... :rolleyes:) und dafür warte man noch auf die Zahlung. Ich habe aber nie eine Rechnung dafür erhalten, die ich hätte bezahlen können, abgesehen davon, dass ich ja schon zwei mal ohne Antwort angefragt hatte, was los ist. :ü
Außerdem wurde das Schaltauge ja auch schon auf meinem Account als Teil der Bestellung aufgelistet und in die Rechnungssumme einbezogen.

Hoffe, dass nun Bewegung in die Sache kommt.

Tja... :rolleyes:

Herr Sondermann
26.02.2019, 19:02
Das war bei meinem BBB kompletter Bulshit. Habe vor ewigen Jahren mal nen Inbred (Stahl, 26", nur Rahmen) dort gekauft. Alles easy.

Aber beim BBB? Himmel hilf... Das Ding ist durch weiß der Herr wieviele Stationen gereist. Ich erhielt Trackingnr. usw. Kam nur Blödsinn dabei raus.

Na ja, Schnur an das Inselchen und ab damit Richtung Norpol schleppen. Vergessen und Schwamm drüber...

Meins ist ja noch nicht mal im Versand gelandet. :ä Das kann ja noch heiter werden... :gettingnu

Herr Sondermann
07.03.2019, 13:39
So, das ging jetzt schnell! :Applaus::Applaus::Applaus:

Vorgestern kam die Versandnachricht, heute ist es da!
Nachdem "unser" kleines Missverständnis ausgeräumt war, ging es ratzfatz!

Davor warteten die (ohne weitere Nachricht oder Zahlungsaufforderung dummerweise) auf die Extrazahlung des von mir zusätzlich bestellten Schaltauges und ich bin davon ausgegangen, dass es bereits bezahlt ist...
Hatte die zwischendrin zwei mal über deren Kontaktformular auf der Homepage angeschrieben und um einen Termin gebeten.
Erst als ich dann per Email angekündigt habe, die Bestellung zu stornieren, wenn ich keine Rückmeldung bekommen, ging es echt schnell und ab da lief die Kommunikation!

Also: Wer bei Planet-X was will, sollte den Kontakt unbedingt per Email aufnehmen und keinesfalls über das Kontaktformular auf der Homepage!!!
Da tut sich nämlich nix und man kann warten, bis man schwarz wird...

Anyway, ist jetzt so. Einen Monat und zwei Tage nach Bestellung ist das Rad nun aber da.
DHL hat sich wie üblich größte Mühe gegeben, möglichst viel Zerstörung anzurichten. Der Karton sieht aus wie die Sau! :mad:
Mehrere Löcher, ein riesengroßes darunter, eine Seite total eingedrückt und mit tiefen Quetschspuren.
DHL wird echt immer beschissener! Ist jetzt schon das zweite Paket innerhalb kürzester Zeit, das schwer beschädigt hier ankommt.

Dieses Mal war allerdings der Inhalt unbeschädigt (*uff*), denn das Rad war hervorragend verpackt!

Der Zusammenbau war problemlos.
Ich hätte wetten können, dass mein ausdrücklicher, zweifach geäußerter Wunsch, die Bremse "kontinentaleuropäisch" zu montieren, unerhört bleibt.
Die Wette hätte ich locker gewonnen, denn natürlich sitzt der vordere Bremshebel rechts... :kweetnie:

Ansonsten ist das Rad piekfein und blitzsauber montiert, da gab es ja in der Vergangenheit vielfach einige anderslautende Erfahrungsberichte. Hier gibt es (bisher) nichts zu meckern.
auch sonst steht das Pickenflick mit der rival 22 sehr schön da. Mein erstes Titanrad!

Jetzt ess ich was und dann kommt die erste Probefahrt. :)

Edit: War leider etwas voreilig. Der erste Fahreindruck ist sehr gut. Unbändiger Vortieb und so...is klar.
Nur die Bremsen sind total beschissen! Kann die Hebel fast bis zum Lenker ziehen, hinten geht´s noch, da kann ich immerhin blockieren, vorne sind wir davon meilenweit entfernt. Mist!
Da ist Luft drin, verflixt! Habe kein Entlüftungskit und eigentlich auch nicht vor, mir eines zu kaufen. Muss ich wohl zum Hänler mit dem Trumm. Bei der Gelegenheit kann ich auch gleich die Leitungen tauschen lassen.
Schade, hätte ja ruhig klappen können...

Gaspode
07.03.2019, 15:48
Was lange währt...:)

Viel Spaß gewünscht.

Herr Sondermann
07.03.2019, 19:06
Was lange währt...:)

Viel Spaß gewünscht.

Danke! Fahren tut´s gut, leider machen die Bremsen Probleme, hab´s oben editiert. :ü

Wellnesser
07.03.2019, 19:28
Danke! Fahren tut´s gut, leider machen die Bremsen Probleme, hab´s oben editiert. :ü

Du bestellst dir Online aus einem doch recht fernen Land ein Rad, vermutest sogar noch richtig dass die Bremsen vertauscht sind und hast Zuhause aber nicht die Utensilien um eine Bremse zu entlüften? Soweit sogar noch okay, aber öffentlich ärgern tust du dich auch noch darüber?
Meinen Preis fürs Bremsen entlüften wüsste ich...

a x e l
07.03.2019, 19:34
Du bestellst dir Online aus einem doch recht fernen Land ein Rad, vermutest sogar noch richtig dass die Bremsen vertauscht sind und hast Zuhause aber nicht die Utensilien um eine Bremse zu entlüften? Soweit sogar noch okay, aber öffentlich ärgern tust du dich auch noch darüber?
Meinen Preis fürs Bremsen entlüften wüsste ich...

Echt hilfreich.....:confused:

a x e l
07.03.2019, 19:37
Da ist Luft drin, verflixt! Habe kein Entlüftungskit und eigentlich auch nicht vor, mir eines zu kaufen. Muss ich wohl zum Hänler mit dem Trumm. Bei der Gelegenheit kann ich auch gleich die Leitungen tauschen lassen.
Schade, hätte ja ruhig klappen können...

Selbst ist der Mann.:) Die Anleitungen auf Youtube zu den üblichen Verdächtigen gibt es zur Genüge. Ist keine Raketentechnik und du kannst ja schrauben.

magicman
07.03.2019, 19:42
eine Scheibenbremse ist einfacher zu entlüften als man denkt.

mach das auch für Freunde ...............kostenlos:)

Herr Sondermann
07.03.2019, 19:53
Du bestellst dir Online aus einem doch recht fernen Land ein Rad, vermutest sogar noch richtig dass die Bremsen vertauscht sind und hast Zuhause aber nicht die Utensilien um eine Bremse zu entlüften? Soweit sogar noch okay, aber öffentlich ärgern tust du dich auch noch darüber?
Meinen Preis fürs Bremsen entlüften wüsste ich...

Hurra, die Bremsen bremsen nicht richtig! :Applaus:

Was hättest du erwartet, das ich mich darüber freue?!:confused::confused::confused:
"Schade" ist nicht wirklich ärgern, oder? Bin halt etwas enttäuscht.

Muss dich aber enttäuschen: Bin mit einem Händler befreundet, kaufe auch sehr viel bei ihm und er hat mir sogar zum Kauf geraten, weil er so ein Rad nicht mal annähernd zu dem Kurs bekommen kann.
Ich kann sonst (fast) alles selber machen, aber das Teil hab ich halt nicht.

Du kennst mich und meine Situation kein bisschen, maßt dir aber an, den Daumen zu senken, so so...
Komische Leute treiben sich hier zum Teil rum.

Zum Glück bin ich nicht auf Händler wie dich angewiesen. Bei deiner Arroganz würde ich deinen Laden höchstens einmal betreten.
Toll wieder. Man schreibt Erfahrungsberichte, die anderen vielleicht nützlich sein könnten, tut das sogar noch etwas launig - und manchem fällt nichts anderes ein, als einen dumm anzumachen. Großer Sport.:gut:

Herr Sondermann
07.03.2019, 19:57
Selbst ist der Mann.:) Die Anleitungen auf Youtube zu den üblichen Verdächtigen gibt es zur Genüge. Ist keine Raketentechnik und du kannst ja schrauben.
Jo hab grad mal geguckt. Wirkterst mal kompliziert, aber scheint, Youtube sei Dank, grundsätzlich machbar zu sein. ;)
Habe halt keine wirkliche Erfahrung mit hydraulischer RR Disc, aber vielleicht kauf ich mir diesen Entlüftungskit doch noch. :confused:
Sonst fahr ich Samstag mal zum Händler meines Vertrauens.

Blechroller67
07.03.2019, 20:43
Nur so als Hinweis: Wenn DHL das Packet in allen möglichen Lagen durch die Gegend geschleudert hat, kann es gut sein, dass dadurch Luft ins System kam. Dafür kann dann PlanetX nichts. Mein 2 Radl mit Disc waren perfekt entlüftet; grundsätzlich können sie es also.

Wenn du ein Rad mit 1fach vorne bestellt hättest, wäre die Bremse richtig kontinental montiert; kostet bei 1fach nämlich Aufpreis ;-)

Sixtyfive
07.03.2019, 21:10
Noch ein Hinweis: Denk daran das Du zum entlüften das Zwischenstück für den STI benötigst, der in meinem originalen Shimano Entlüftungsset nicht dabei war.

Herr Sondermann
07.03.2019, 21:11
Nur so als Hinweis: Wenn DHL das Packet in allen möglichen Lagen durch die Gegend geschleudert hat, kann es gut sein, dass dadurch Luft ins System kam. Dafür kann dann PlanetX nichts. Mein 2 Radl mit Disc waren perfekt entlüftet; grundsätzlich können sie es also.


Das kann gut sein!
Habe selten so ein zerstörtes Paket bekommen und das auch nur ohne Zögern angenommen, weil grade eine Nachbarin als Zeugin dabei war, wenn etwas kaputt gewesen wäre.
Aber wie gesagt: War top verpackt.

Viel Luft ist da nicht drin, denke ich.


Wenn du ein Rad mit 1fach vorne bestellt hättest, wäre die Bremse richtig kontinental montiert; kostet bei 1fach nämlich Aufpreis ;-):Applaus: Augen auf bei der Schaltungswahl!

UK_Uli
07.03.2019, 22:05
Freut mich das es noch geklappt hat... mach mal Foto !