PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gore/nalini



pedalo
27.01.2005, 16:33
Hallo Bikers!

Brauche mal euern Rat! Habe mir vorgenommen demnächst eine Thermo Winterjacke zu leisten,in die engere Auswahl sind von Gore die Oxford und von Nalini die Thermo Pro gekommen.Da ich sie beim Versender bestellen möchte,stehe ich aber nun recht ahnungslos da, was die Größe betrifft.Wer kann mir sagen,wie die Größen bei den zwei verschiedenen Herstellern ausfallen,bzw.was ich bei 1,85m Körpergröße und (82kg) brauche.Habe noch nicht so die Erfahrung mit Rennradklamotten!
Danke schon mal im voraus.

Gr.pedalo :)

büttgen
27.01.2005, 16:35
Ich bin 1,80m und brauche im Größe M.
( Bin aber auch recht dünn :rolleyes: )

arrakis
27.01.2005, 16:37
Deshalb kauft man Klamotten nicht beim Versender. Geh zum nächsten Händler und probier an!

büttgen
27.01.2005, 16:38
Deshalb kauft man Klamotten nicht beim Versender. Geh zum nächsten Händler und probier an!

Das ist natürlich die beste Lösung :D

pedalo
27.01.2005, 16:46
Da habe ich ja nun wieder voll Pluspunkte gesammelt,was Sachen Versender angeht :) ! Aber dafür habe ich ja euch,da ihr mir ja mit Rat u.Tat bei Seite steht :) ! Nee,mal im ernst,bei uns sieht es voll beschissen aus was Rad & Co. angeht,absolut müde Gegend und außerdem geht es um absolute Schnäppchen. :)

arrakis
27.01.2005, 16:51
Wenn schon Billig-Versender, dann richtig: lass dir 3 Grössen schicken und behalte das passende Teil. Der Rest geht innerhalb von 2 Wochen zurück, fertig.

stanlee
27.01.2005, 17:01
wurde die Oxford kaufen ist echt geile Jacke mit (159.-Euro???) zwar nicht gerade Günstig aber es Lohnt sich! :D
Gruß Stanlee

Schillerlocke
27.01.2005, 17:28
Warum fragst du nicht hier weiter?
http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=39134
Gruß Schillerlocke

Jock
27.01.2005, 17:31
Bei Gore entspricht L auch dem was man sich in Deutschland unter L vorstellt. Bei Nalini immer eine Nummer größer bestellen !!

Zum Feintuning geht natürlich nix über den Laden.

Jea
27.01.2005, 17:58
Deshalb kauft man Klamotten nicht beim Versender. Geh zum nächsten Händler und probier an!

Nur dass die meisten Händler kaum Auswahl, meistens die gleichen Einheitsmarken und dann noch die höchsten Preise haben. Klamotten kauft man natürlich beim vernünftigen Versender!

arrakis
27.01.2005, 18:10
Nur dass die meisten Händler kaum Auswahl, meistens die gleichen Einheitsmarken und dann noch die höchsten Preise haben. Klamotten kauft man natürlich beim vernünftigen Versender!
Das kommt jetzt ganz darauf an, wo man wohnt. Und Gore hat nun wirklich jeder Insel- und Almhändler im Programm.

Zegger
27.01.2005, 18:16
ich habe mir letzte Woche die hier (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=5156892173&ssPageName=STRK:MEWN:IT) bei ebay gekauft.
War ein guter Preis und passt prima.
Bei Nalini eine Nummer grösser kaufen schadet nie :)

Jea
27.01.2005, 18:57
Und Gore hat nun wirklich jeder Insel- und Almhändler im Programm.

Eben, sag ich doch! Aber vielleicht will ja nicht jeder wie ein Insel- oder Almbewohner rumlaufen. Denn allein vom Design her ist Nalini schon eine etwas andere Gewichtsklasse als die immer gleichen blau-gelb-roten Goreteile.

pedalo
27.01.2005, 20:35
Mir geht es nicht darum,ob ich aussehe wie jeder Almbewohner,sondern das die Jacke ihren Zweck erfüllt.Sicherlich werden sich da diese zwei Hersteller nicht großartig was in ihrer Funktion und Leistung nehmen.Wie gesagt die Gore könnte ich für 99 euronen und die Nalini für 120euronen erwerben.

Schillerlocke
27.01.2005, 20:42
Die gore oxford für 99 euro? :icon_eek:
Wo denn das?
Gruß Schillerlocke

pedalo
28.01.2005, 10:11
Hallo !

Habe nun die Oxford bestellt,in L sowie XL! Hoffe doch,das schon eine passen wird.Ach ja, Schillerlocke! Bei H&S Bikediscount Bonn wirst du sie erwerben können.Brauchst auch keine Panik zu bekommen,alles noch vorrätig! :) Haben auch noch andere tolle Schnäppchen!

Gr.pedalo

Caddy
28.01.2005, 11:08
Hallo


also ich hab ne Nalini Winter Termojack die ist Größe 4 das entspricht L und passt mir hervorragend.

ich selbst bin 181 groß und wiege so 78 bis 80 kg.


Gore habich keine Erfahrung


Caddy

pedalo
29.01.2005, 15:09
Hallo!

Habe mir nun die Gore gekauft,und zwar hierhttp://www.bike-discount.de/start.asp?uin=2121661505 !
Habe sie am Freitag vormittag bestellt und schwup die wup kam heute schon die nette Postfrau und überreichte mir meine neue Oxford!Ich kann nur sagen,macht weiter so vom H&S bike-discount(top Versand).Vor allem für 99,-Euro,das findet man nicht alle Tage.Was die Jacke angeht,rein optisch super,was die Funktion angeht wird sich noch herausstellen,da bei uns knapp 30cm Schnee liegen hat man keine Chance das gute Stück auf ihre Funktion zu prüfen.

Gr.pedalo :gut:

Bull600
29.01.2005, 18:39
Hallo Bikers!

Brauche mal euern Rat! Habe mir vorgenommen demnächst eine Thermo Winterjacke zu leisten,in die engere Auswahl sind von Gore die Oxford und von Nalini die Thermo Pro gekommen.Da ich sie beim Versender bestellen möchte,stehe ich aber nun recht ahnungslos da, was die Größe betrifft.Wer kann mir sagen,wie die Größen bei den zwei verschiedenen Herstellern ausfallen,bzw.was ich bei 1,85m Körpergröße und (82kg) brauche.Habe noch nicht so die Erfahrung mit Rennradklamotten!
Danke schon mal im voraus.

Gr.pedalo :)

Ich stand vor kurzem auch vor dieser Entscheidung und bin dann doch zum Händler gefahren um die Sachen anzuprobieren. Und siehe da: Aus meiner Nalini-Wunschjacke wurde eine von Castelli. Ich habe ca. 15 verschiedene Fabrikate und Größen durchprobiert und nur dieses eine Exemplar hat wie auf den Leib geschneidert gepasst.

Ich werde in Zukunft beim Versandhändler nur noch das Bestellen was ich zuvor auch anprobiert habe.

Gruß,
T!

P.S.: Falls Du es trotzdem nicht lassen kannst: Ich bin 183cm, 82KG, mehr schlank als breit (Konfektionsgröße 94) und komme mit den Castelli Sachen in M fast immer gut zurecht. Nalini ist mir an der Schulter zu breit.

WeizenUlle
29.01.2005, 19:49
Ich hatte die Oxford mal von einem Kollegen an, die ist SPITZE - allerdings fahre ich eine Assos AirBloc und finde sie unübertroffen.