PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kettler EX1 Ergometer



laemmle12
27.01.2005, 21:40
Tach,

hat von euch jemand schon mal auf dem Kettler EX1 (http://www.kettler.net/articles/20041202115500001064/index.html) gesessen und getreten? Eine Tante moechte sich das zulegen um fuer die fruehjaerlichen Sonntagsradtouren in Schwung zu kommen. :6bike2:

Sie hat sonst noch den Kettler Stratos (http://www.kettler.net/articles/20040401105000000601/index.html) im Auge (ein Heimtrainer), aber bei dem kann man laut Internet die Wattzahl nicht drehzahlunabhaengig festlegen. Das erscheint mir aber (nachdem ich das von meinem imagic gewohnt bin) recht sinnvoll...

pezzey
27.01.2005, 22:28
Ich hatte einen Kettler Heimtrainer. Der war überhaupt nix. Hab den nach 1 Woche zurückgegeben und gegen einen Kettler ERgometer (AX1) eingetauscht. Hab aber auch nur Porbleme mit dem Ding. Beim Treten knackt immer was. Dann ging er mal überhaupt nicht mehr. Hab ihn dann eingeschickt bzw. der Händler und wurde repariert. Natürlich kostenlos. Aber die An- und Abfahrt zum Händler hat mir auch keiner ersetzt. Außerdem hat die Reparatur 3 Monate gedauert. War wenigstens nur im Sommer.

Ich kann also von Kettler nicht das Beste berichten...

black
28.01.2005, 00:05
Ich bin mal bei Verwandten auf einem ähnlichen Gerät von Kettler zu fahren. Den Typ weiss ich leider nicht mehr.

Vorteile:

- Anzeige (P, Hf, t, W, s?, v?)
- Wirbelstrombremse

Nachteile:

- Sattelstange wackelte
- Sattelhöhe nur in 2-3cm Stufen einstellbar
- Lenkerposition nicht einstellbar ("längerer Vorbau")
- hohe Q-Faktor (kam mir so vor, nicht nachgemessen)
- > 40 kg => nicht mobil (Treppen etc.)
- kein Flaschenhalter
- Wackelkontakt in Stromversorgung

Jenes Ergo hatte damals angeblich über 1000 DM gekostest.
Dafür hätte ich lieber eins mit besseren Positionseinstellmöglichkeiten gekauft und dafür auf die Wirbelstrombremse (Ich nehme mal an, diese verursachte den hohen Preis.) verzichtet.

laemmle12
28.01.2005, 10:40
Vielen Dank fuer die schnellen und detaillierten Antworten! :Applaus:

Ich werde wohl mal in einem Sportgeschaeft schauen ob sie da eines der Kettler Geraete vorraetig haben, um sie auszuprobieren. Ist allerdings schwierig sowas vom "Fahrgefuehl" fuer jemand anderen zu entscheiden.

Hat jemand noch Vorschlaege fuer Heimtrainer/Ergometer anderer Marken? Ich denke sie sucht etwas im niedrigen Preisbereich, so um die 500 Euronen.