PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : QR Code Aufkleber / Hologramm auf Laufrädern - was ist, wenn ich die abpule?



Herr Sondermann
16.03.2019, 15:01
Moin!

Habe Fulcrum Speed 35T LR hier.
Alles schön schwarz, nur diesen kleinen, aber aufdringlichen Kleber mit dem QR Code und dem Hologram habe ich (noch) drauf gelassen.

Mir war so, als ob daran auch die Garantie hängen würde und man den Kleber keinesfalls entfernen darf, ist dem so?
Hat jemand schon mal so einen Fall gehabt?

Der Aufkleber stört mich echt, zumal der auf dem VR links, der auf dem Hinterrad rechts angebracht ist, so dass man von beiden Seiten was davon hat... :ü Luxus"probleme, schon klar. Aber vielleicht weiß ja jemand was dazu.

Danke.

stolle12
16.03.2019, 15:28
Ging mir mal mit Boras genauso.
Habe ich aus Garantieaspekten draufgelassen und mit mattschwarzen Isolierband kaschiert. Fällt dann nicht mehr auf...

froschkoenig
16.03.2019, 15:28
Moin!

Habe Fulcrum Speed 35T LR hier.
Alles schön schwarz, nur diesen kleinen, aber aufdringlichen Kleber mit dem QR Code und dem Hologram habe ich (noch) drauf gelassen.

Mir war so, als ob daran auch die Garantie hängen würde und man den Kleber keinesfalls entfernen darf, ist dem so?
Hat jemand schon mal so einen Fall gehabt?

Der Aufkleber stört mich echt, zumal der auf dem VR links, der auf dem Hinterrad rechts angebracht ist, so dass man von beiden Seiten was davon hat... :ü Luxus"probleme, schon klar. Aber vielleicht weiß ja jemand was dazu.

Danke.

Mal versucht den Code auszulesen?

norman68
16.03.2019, 15:28
...

Mir war so, als ob daran auch die Garantie hängen würde und man den Kleber keinesfalls entfernen darf, ist dem so?
...

Hatte da Mavic im Hinterkopf. Ob das bei Fulcrum auch so ist kann ich dir aber nicht sagen.

BerlinRR
16.03.2019, 15:31
Den Gedanken hatte ich bei Campa Laufrädern auch, kurz danach haben sie dann doch eine Portion Waschbenzin drauf gehabt.
Bei Campa/Fulcrum weiß man ja, dass man auf die Garantie nicht angewiesen ist. :D

Pedalierer
16.03.2019, 15:51
ich würd den auch einfach mit schwattem Klebaband kaschieren wenn ich unsicher wäre. Oder frag halt tin Leverkusen nach

PAYE
16.03.2019, 15:51
Man könnte auf jeden Fall vor dem Entfernen noch per Foto dokumentieren was da drauf war. Ist evt. besser als gar nix mehr zu haben.

mcwipf
16.03.2019, 17:29
Hab extra in Leverkusen angerufen und freundlich nachgefragt. Der nette Mitarbeiter am Telefon bestätigte mir das, wenn die Aufkleber runter sind, gibt es keine Garantie. Basta, ohne wenn und aber, auch nicht mit Bildern und Rechnung etc.
Hab ich gesagt, das ist aber doof. Meinte er, findet er auch nicht toll, stört ihn bei seinen Boras auch, ist aber leider so.

OCLV
16.03.2019, 17:37
Den QR-Code Aufkleber hab ich auf meinen Boras drauf gelassen, den Hologramm-Aufkleber hab ich aber entfernt. War mir zu viel Disco auf der Felge.

avis
16.03.2019, 17:48
So vorsichtig abpulen, dass man ihn, im Fall der Fälle, wieder drauf kleben kann?! Oder wird dann auf kleine Falten hin kontrolliert?
Blödsinnige Regelung...
Würde mich auch stören.

OCLV
16.03.2019, 17:57
Die bekommst du nicht im ganzen ab. Der weiße QR-Aufkleber klebt bombenfest, der Hologramm-Aufkleber zerstört sich selbst beim Ablösen von der Felge.

noggadijn
16.03.2019, 17:59
Hab solche Codes mittlerweile schon öfter gesehen und auch festgestellt, dass mein Allez Sprint einen auf der Innenseite der Gabel hat 🤔

a x e l
16.03.2019, 18:13
Bei meinen DT Swiss Laufrädern haben die den QR-Bepper innen auf den Felgenboden geklebt.
Ist ein recht geschickter Platz, wird vom Felgenband geschützt.

avis
16.03.2019, 18:14
Die bekommst du nicht im ganzen ab. Der weiße QR-Aufkleber klebt bombenfest, der Hologramm-Aufkleber zerstört sich selbst beim Ablösen von der Felge.

Hmm...okay, doof.

whatever
16.03.2019, 18:23
Nunja, dass Campa keinen Bock auf China-Felgen mit ausgeliehenem Originalaufklebern im Service hat, ist nachvollziehbar.

BerlinRR
16.03.2019, 18:25
Nunja, dass Campa keinen Bock auf China-Felgen mit ausgeliehenem Originalaufklebern im Service hat, ist nachvollziehbar.

Das wäre echt ein Armutszeugnis, wenn sie ihre eigenen Felgen nicht erkennen. ;)

Wie viele Jahre Garantie hab ich jetzt verschenkt? :ä
Auf dem einen Satz hab ich sie seit 7 Jahren ab, auf dem anderen seit 1 Monat.

Mathman
16.03.2019, 18:54
Der Aufkleber stört mich echt, zumal der auf dem VR links, der auf dem Hinterrad rechts angebracht ist, so dass man von beiden Seiten was davon hat... :ü

Ganz heißer Tipp: man kann ein Rad umgedreht einbauen, ich verrate aber nicht welches. Dann ist zwar der Schnellspanner auf der anderen Seite, aber irgendwas ist ja immer.:D:D:D
Geht natürlich nur, wenn du noch nicht damit gefahren bist. Sonst bekommst du Probleme mit den Lagern. Wenn die einmal auf eine Richtung eingefahren sind, dann darf das nicht mehr ändern.

Herr Sondermann
16.03.2019, 21:06
Ganz heißer Tipp: man kann ein Rad umgedreht einbauen, ich verrate aber nicht welches. Dann ist zwar der Schnellspanner auf der anderen Seite, aber irgendwas ist ja immer.:D:D:D
Geht natürlich nur, wenn du noch nicht damit gefahren bist. Sonst bekommst du Probleme mit den Lagern. Wenn die einmal auf eine Richtung eingefahren sind, dann darf das nicht mehr ändern.
Theoretisch brandheiss. Sogar die Lösung des Schnellspannerdilemmas trau ich mir zu. :D
In meinem Fall aber leider dennoch nur ein mittelheisser Tip, denn dann stimmt die Ausrichtung des Fulcrum F auf der Nabe nicht mehr. ;)
Du sagst es, irgendwas ist immer.

Danke für die Antworten. Wird wohl erst mal Klebeband werden, wenn nach paar hundert Kilometern alles okay ist, kommen die Kleber ab. Feddich.

[k:swiss]
16.03.2019, 21:25
Die bekommst du nicht im ganzen ab. Der weiße QR-Aufkleber klebt bombenfest, der Hologramm-Aufkleber zerstört sich selbst beim Ablösen von der Felge.

So sollte das sein. Das sollten schon etwas hochwertige Aufkleber sein, oder draufstehen das wenn man die entsiegelt die Garantie flöten geht. So wie man das auch von Elektrogeräten kennt.

Die einfachen Kleber meiner Giant SLR Laufräder z.B. habe ich abgemacht und auf Folie transferiert.
Solte mal was sein, kommen sie wieder auf die Felge.

Der QR Code auf dem Rahmen hingegen ist überlackiert, der soll wohl nicht ab..;)

Mathman
16.03.2019, 22:05
denn dann stimmt die Ausrichtung des Fulcrum F auf der Nabe nicht mehr. ;) .

Also, das ist ja wohl das geringste Problem. Einfach ausspeichen, Nabe drehen, neu einspeichen. Dann ist auch der Schnellspanner automatisch wieder richtig.

Herr Sondermann
16.03.2019, 22:31
Riesenplan. :D

Shiny
17.03.2019, 04:06
Ganz heißer Tipp: man kann ein Rad umgedreht einbauen, ich verrate aber nicht welches. Dann ist zwar der Schnellspanner auf der anderen Seite, aber irgendwas ist ja immer.:D:D:D.

Zumindest bei Carbonfelgen von Fulcrum/ Campa und anderer Hersteller nicht ganz so heiß, bedingt durch die Strukturierung der Bremsflanken.
Nur so am Rande

Mathman
17.03.2019, 08:15
Zumindest bei Carbonfelgen von Fulcrum/ Campa und anderer Hersteller nicht ganz so heiß, bedingt durch die Strukturierung der Bremsflanken.
Nur so am Rande

Dann muss man eben rückwärts fahren. Für ein perfektes Rad muss man bereit sein Opfer zu bringen.

T-lo
17.03.2019, 08:25
Oder die VR-Bremse nicht vor, sondern hinter der Gabel, also auch falschrum, montieren.

Wie sagt mein Onkel, alter Bergmann, immer so schön: es gibt mehr Lösungen als es Probleme gibt.

PAYE
17.03.2019, 08:57
Ging mir mal mit Boras genauso.
Habe ich aus Garantieaspekten draufgelassen und mit mattschwarzen Isolierband kaschiert. Fällt dann nicht mehr auf...


Oder farblich exakt passende selbstklebende Folie von Auto-Folienbeschrifter.
Schwarze Folie sollte als Reststück immer vorhanden sein.

de_muur
17.03.2019, 13:19
Zumindest bei Carbonfelgen von Fulcrum/ Campa und anderer Hersteller nicht ganz so heiß, bedingt durch die Strukturierung der Bremsflanken.

Dass die Strukturierung eine Richtung haette, waere mir neu. Sonst koennte man beim Rueckwaertsfahren ja auch gar nicht mehr bremsen.

Im Ernst: Was Campa angeht, so gibt es da am Vorderrad keine Kennzeichnung der Laufrichtung. Da nicht jeder so sorgfaeltig auf die Nabenbeschriftung achtet, waere das sonst ja aber dringend noetig.

Gruss
Torsten

mcwipf
17.03.2019, 13:30
https://abload.de/img/img_7329kopieyfsq9.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_7329kopieyfsq9.jpg)

https://abload.de/img/img_7334kopiej0sas.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_7334kopiej0sas.jpg)


Also ich meine schon da eine Laufrichtung erkennen zu können. Ohne jetzt die Bedienungsanleitung durchgelesen zu haben, denke ich schon, dass das LR so herum eingesetzt gehört.

...btw., Garantie bei meinen 35er Boras ist eh schon rum, da muss ich mich gleich mal dran machen die Sticker runter zu pulen. :ä

BerlinRR
17.03.2019, 13:49
...btw., Garantie bei meinen 35er Boras ist eh schon rum, da muss ich mich gleich mal dran machen die Sticker runter zu pulen. :ä

Das ist jetzt aber nicht gerade deutsch. :eek:

de_muur
17.03.2019, 13:53
Also ich meine schon da eine Laufrichtung erkennen zu können. Ohne jetzt die Bedienungsanleitung durchgelesen zu haben, denke ich schon, dass das LR so herum eingesetzt gehört.

Hm, jetzt bringst du mich echt zum Zweifeln.

War da vielleicht doch ein Aufkleber drauf? Als ordentlicher Mensch habe ich Warn-Sticker, QR-Codes usw. natuerlich gleich abgepult.

Macht es in der Praxis vielleicht keinen Unterschied, auch wenn die Bearbeitung eine sichtbare Richtung hat?

Oder kuemmert sich Campa einfach nicht drum, ob die Kunden die Laufraeder richtig oder falsch herum einbauen (Italiener halt)?

Letztendlich bin ich froh, dass ich auf die Ausrichtung der Aufkleber auf den Naben geachtet habe. Denn durch den aufgeklebten Speichenmagneten kann ich mein Vorderrad nicht einfach so umdrehen wie ich will.

Gruss
Torsten

mcwipf
17.03.2019, 14:49
Da die Laufrichtung am HR ja quasi vorgegeben ist, baut man das VR der Einfachheit halber einfach genau so ein. Denke das ergibt Sinn.