PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem bei Scheibenbremsmontage



volvisti1
20.03.2019, 22:18
Ich wende mich mit einem Problem, daß beim Aufbau eines Canyon Aeroad Disc Rahmens aufgetaucht ist, an die routinierten Schrauber im Forum.

Rahmen: Canyon Aeroad Disc
Schaltung/Bremsgriffe: Sram Red Etap HRD mit PM Bremssätteln
Bremsscheiben: Sram 160 mm

Um die PM Bremssättel am Rahmen, der ja Flatmount Standard aufweist zu montieren, habe ich folgenden Adapter bestellt:
- https://www.bike24.de/1.php?content=8;product=261791;menu=1000,4,320,322 ;pgc%5B18394%5D=18397

Ich scheitere an folgenden Dingen:
- Ich kann den Adapter nicht am Rahmen montieren, sollten die passenden Schrauben beim Rahmen dabei sein, oder woher bekomme ich die?

- Auch ohne Schrauben ist es unmöglich den Adapter mit dem Bremssattel annähernd auf den vorgesehenen Löchern zu platzieren, weil zwischen Sitzstrebe und Bremsscheibe viel zu wenig Platz für den Adapter mit Bremssattel vorhanden ist.

Hat jemand eine Idee, ich habe schon etliche Bikes aufgebaut, aber alle mit Felgenbremse, Disc ist Neuland für mich, auch im Netz ist dazu nichts vernünftiges zu finden?

Thanx

Marsz
20.03.2019, 22:24
Kennst du die Seite schon https://www.bikehugger.com/posts/road-disc-brake-tech-flat-mount-vs-post-mount/

Ich vermute du hast dir ein Postmount Upgrade Kit günstiger besorgt?
Besser wäre es die Bremssättel zu verkaufen und welche für Flatmount zu holen, so habe ich es auch gemacht.

Libtech
20.03.2019, 22:25
.

cadoham
21.03.2019, 01:41
Auch ohne Schrauben ist es unmöglich den Adapter mit dem Bremssattel annähernd auf den vorgesehenen Löchern zu platzieren, weil zwischen Sitzstrebe und Bremsscheibe viel zu wenig Platz für den Adapter mit Bremssattel vorhanden ist.

Damit hast du dir deine Frage bereits beantwortet. :)

Die Kombination aus Adapter für Postmount Bremssättel an Flatmount Aufnahme
benötigt viel Platz und schaut einfach nur klobig und schlimm aus. :nonono:

Besorg dir Flatmount Bremssättel.

volvisti1
21.03.2019, 06:43
Danke für die ersten Antworten, ich werde also anstatt der PM Bremssättel FM besorgen. Die Schalt/Bremsgriffe kann ich ja noch zurückgeben, bei den üblichen Versendern sind die Schalt/Bremsgriffe nicht auf Lager, der Aufbau verzögert sich etwas ;-(

Noch eine Frage: Die Schrauben zur Befestigung durch die Kettenstrebe, sollten die beim Rahmen dabei sein oder muß ich die separat besorgen?
Sind das wirklich nur 2 M5 Schrauben in der entsprechenden Länge ohne zusätzliche Hülse/Führung und weiß jemand eine Drehmomentangabe zum Anziehen dieser Schrauben?

Marsz
21.03.2019, 07:39
Passende Schrauben für die Kettenstrebe sind irgendwie nie dabei. Da ist eine Länge dabei und die passt nicht. Du kannst dir aber gerne andere Schrauben im Handel besorgen.

Ja die Preise für die Etap Hrd in der Flatmountversion sind wieder gestiegen.
Deswegen würde ich die Postmountsättel verkaufen und mir die Hope RX4 besorgen, ist immer noch günstiger.

volvisti1
21.03.2019, 10:09
Der Preis der SRAM Bremssättel und der Hope Bremssättel ist bei bike-components ziemlich gleich, aber ich will mir den Stress mit umschrauben und die anderen verkaufen nicht antuen, werde also die Schalt/Bremsgriffe als ganzes tauschen.

volvisti1
21.03.2019, 10:09
Wie lange sollen die Schrauben sein, wenn die Kettenstrebe 20 mm dick ist?

alfton
21.03.2019, 10:15
Wie lange sollen die Schrauben sein, wenn die Kettenstrebe 20 mm dick ist?

Bei mir waren Schrauben in 3 Längen bei der eTap Gruppe dabei.

Im Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=6_T9lAufgUo siehst du, wie man die Länge ermittelt. Müsste 27mm Schraube bei dir sein.

Mifri
21.03.2019, 11:13
Im Baumarkt gibt es M5 Inbus Edelstahl Schrauben. Wenn die Länge nicht passt, entsprechend kürzen.

Günstiger und besser als die mitgelieferten Torx.

Bzgl. Drehmoment, nach Gefühlt halt, oder was Sram eben in der Anleitung angibt, bzw. der Rahmenhersteller.

alfton
21.03.2019, 11:51
Es sei gesagt, dass die Originalschrauben aus Titan sind und SRAM empfiehlt auch Titan zu verwenden.

Mifri
21.03.2019, 12:58
Es sei gesagt, dass die Originalschrauben aus Titan sind und SRAM empfiehlt auch Titan zu verwenden.

Sram wird Dir auch empfehlen eine Sram Kette zu nutzen. Fahre aber Dura Ace und nun?

volvisti1
25.03.2019, 18:40
So, ich hatte ja jetzt letzte Woche die PM Scheibenbremsen zurückgeschickt und die FM Version bei bike24 bestellt. Lieferstatus bei Bestellung 3-5 Werktage, heute noch einmal nachgesehen, jetzt auf einmal 8-9 Wochen.:(
Ich habe daher umdisponiert und habe jetzt noch einmal die PM Version bestellt und zusätzlich die RX4 Bremssättel von Hope, dazu habe ich aber eine Frage:
-stimmt es, daß ich bei den Hope Bremssätteln für 160 mm Scheiben keine Adapter benötige?
-Gibt es sonst noch irgendetwas zu beachten?

Thanx

cadoham
25.03.2019, 18:48
stimmt es, daß ich bei den Hope Bremssätteln für 160 mm Scheiben keine Adapter benötige?

Ja.

Der Hope RX4 Flatmount-Bremssattel ist nur mit Ø160mm kompatibel,
aber passt dann ohne zusätzlichen Adapter.




Gibt es sonst noch irgendetwas zu beachten?

Ich würde mich informieren, was du für das Befüllen und Entlüften benötigst.

volvisti1
25.03.2019, 20:08
Den Standard von Bleedkit Entlüftungskit habe ich bereits, das sollte ausreichend sein, oder?

https://www.bike24.de/p1270547.html?q=sram+bleeding

Edit: für Hope brauche ich vermutlich einen anderen Adapter ;-(

Marsz
25.03.2019, 20:24
Ja das reicht, mehr brauchst du nicht.