PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2019: Edge 820 Nachfolger?



Compass-SO
31.03.2019, 18:42
Ich hab meinen Edge 820 beim Transport verloren, nun muss Ersatz her.

Inzwischen hatte ich mich an den 820er gewöhnt, nach den letzten Updates war das Touchdisplay so einigermaßen akzeptabel, zumal wenn man eine Remote einsetzt. Die Prozessorleistung blieb natürlich schwach.

Ich fahre regelmäßig ins Blaue hinein und verirre mich gerne wenn ich zu tief in die Nachbarkreisen lande, deswegen ist wohl eine Onboard Navigation mit Zieleingabe auch unterwegs sinnvoll. Daher scheidet der Edge 520plus aus, obwohl der sonst alles hätte was ich brauche. Zudem liegen aktuell 520 plus und 820 auch preislich identisch. Der 1030 ist mir für ein Gerät mit fest verbauten Akku schlichtweg zu teuer, den 1000er gibt es zu akzeptablen Preisen auf dem Gebrauchtmarkt nicht. Konkurrenz wie Wahoo scheidet auch aus, ich nutze ein Garmin Radar Rücklicht das ich liebe!

Lange Rede kurzer Sinn: Noch einmal einen 820 mit frischen Akku bestellen oder gibt es Hinweise auf einen Nachfolger dieses Jahr?

2013 kam der 810, 2106 der 820, kommt 2019 der 830? Gibt es da Gerüchte?

enasnI
31.03.2019, 22:13
Das mit dem Akku ist doch heutzutage echt kein Problem mehr. Ich nutze bspw. eine K-Edge Combo XL Halterung. Da kann ich wahlweise eine Kamera drunter schrauben, oder ein Licht oder eben einen Akku. Gleiches gibt es doch schon auch direkt von Garmin, wenn ich nicht irre, oder eben von vermutlich noch anderen 4-5 Herstellern.

Wenn man also mal wirklich(!) lang fahren will, oder das Gerät vom Akku dann in 2-3 Jahren mal schwächelt, dann nimmt man eben eine Powerbank auf die langen Touren mit.

Ich hatte mal einen 820 und gerade für den Gebrauch, wie du ihn beschrieben hast, also das Scrollen auf einer Karte, spontane Navigation etc. ist der 1030 Welten(!) besser und schneller.

Mich würde es einzig stören, dass man das Gerät wie auch den 820er mindestens in den 2 Jahren Gewährleistung schon wegen eines blau-dunkelnen Randes tauschen muss.

baden_biker
31.03.2019, 23:00
Mich würde es einzig stören, dass man das Gerät wie auch den 820er mindestens in den 2 Jahren Gewährleistung schon wegen eines blau-dunkelnen Randes tauschen muss.

Habe ich gerade hinter mir, 3 Wochen vor Ablauf der Garantie.
Ersatz wurde als Refurbished geliefert.

Mit Wahoo im Nacken wird der „830“ vielleicht besser, falls Garmin das überhaupt kann.

Den 820 bekommt man für 245€, den Nachfolger dann vielleicht im Sommer für >400€.
400€ für so ein Gerät finde ich eigentlich absurd.
Schwierig.

XSTrikot
06.04.2019, 08:19
Den 820er gabs zuletzt für 175€ auf Amazon. Habe mir ihn aber nicht (nochmal) gekauft. Das Bildschirm Problem wurde nie behoben. Ich schicke meinen jedes Jahr ein, bekomme einen Refurbished; der hält dann wieder eine Saison bis das Display den Rand hat.

Den Elemnt Bolt gibts aktuell für 190€ bei Wiggle, das wäre schon eher eine Überlegung.

Gosy
06.04.2019, 08:25
Den 820er gabs zuletzt für 175€ auf Amazon. Habe mir ihn aber nicht (nochmal) gekauft. Das Bildschirm Problem wurde nie behoben. Ich schicke meinen jedes Jahr ein, bekomme einen Refurbished; der hält dann wieder eine Saison bis das Display den Rand hat.

Den Elemnt Bolt gibts aktuell für 190€ bei Wiggle, das wäre schon eher eine Überlegung.

Hab gerade geschaut 239 Euro ...