PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cinelli Lenkerband zu kurz!



John Wayne
15.04.2019, 06:25
Moinsen,

hat wer von euch eine Übersicht zum Thema Lenkerband und deren Länge.
Gestern wollte ich mir ein Cinelli Mash Gradient Volee (oder so ähnlich) montieren.
Mal abgesehen davon, dass das Teil zäh wie eine Lederhaut war und sich extrem ******* wickeln ließ - das Band ist einfach zu kurz!
Schön ist wirklich anders; dazu noch der hohe Preis...
Hat da wer mal einen Tipp?

Guten Start in die Woche
Christian

Voreifelradler
15.04.2019, 07:21
Längeres Lenkerband kaufen ;)

Also mein Favorit ist und bleibt nach zwei kurzzeitigen anderen Bändern das Fizik Performance Tacky.
https://www.bike-components.de/de/Fizik/Performance-Tacky-Lenkerband-p39571/black-universal-o69400001/

Es dämpft gut, ist griffig, aber nicht zu klebrig und recht günstig. Dazu kann es mehrfach verwendet werden, da es keine eigentliche Kleberückseite hat. Am Anfang ist es recht schwierig zu wickeln, aber vertretbar.

John Wayne
15.04.2019, 07:25
Längeres Lenkerband kaufen ;)

Genau das ist ja der Grund, warum ich hier schreibe ... :D

John Wayne
15.04.2019, 07:32
So gesehen bin ich mit dem Cinelli auch zufrieden. Haptik, Optik etc. sind sehr gut, aber es ist halt schlichtweg zu kurz... :rolleyes:

Wernersberger
15.04.2019, 12:01
Schmaleren Lenker kaufen.

John Wayne
15.04.2019, 13:58
Schmaleren Lenker kaufen.

Super Tipp. Danke.

K.Wein
15.04.2019, 14:12
Ich benutze Lizzard Skin. Das reicht auch bei breiten Lenkern.
Ich finde es, bei den heuteigen Preisen, für ein Stück Plastikband unverschämt, wenn am Ende 10 cm fehlen.
Mit Sicherheit ein Riesengewinn für die Hersteller, aber für den Verbraucher eine Zumutung.
Früher war alles anders. :D

Wernersberger
15.04.2019, 14:18
Jetzt ernsthaft: Mit Fizik (meist Performance classic) hatte ich bei 42 cm immer was über.

DaPhreak
15.04.2019, 14:21
Ist bei Fizik doch dasselbe.

Das ist etwas, über das ich mich schon seit Ewigkeiten ärgere...

Warum im aller Welt machen die Hersteller das Band nicht einfach 10 cm länger?
Gerne zahle ich dafür auch nen Euro mehr.

Mittlerweile wickle ich schon extra so breit, dass es reicht.
Würde aber lieber enger wickeln.

Geht nicht, weil der Hersteller sich 10 Cent sparen will. Mist.

cnyn
15.04.2019, 14:21
Hm vielleicht hilft evtl. auf doppelte 8 verzichten und das Stückchen verwenden?

Abstrampler
15.04.2019, 16:44
Hm vielleicht hilft evtl. auf doppelte 8 verzichten und das Stückchen verwenden?

Auf diese Wickelart muss man bei Cinelli und Fizik sowieso verzichten.
Außer bei einem 36er Lenker vielleicht. :D
Die Hersteller neigen dazu, gerade diese Synthetikbänder mit gummi- oder lederartiger Oberfläche zu knapp zu bemessen.
Da man sie nicht gut ziehen kann, ist das doppelt nervig.
Kork ist erheblich flexibler.

BBB produziert übrigens recht lange Bänder, die man schön dick wickeln kann und am Ende trotzdem nicht sparen muss.
Und die (teuren) Brooks Kunstlederbänder sind auch recht lang und gut gepolstert.

PAYE
15.04.2019, 16:45
Müssen wir demnächst längst verlegen damit unsere Lenkerbänder den ganzen Lenker abdecken? :krabben:

DaPhreak
15.04.2019, 16:49
Vielleicht sollte man es den Herstellern mal per Mail mitteilen...
Also, mehr als nur eine Person, damit die das auch ernst nehmen und ändern.

Glaube nämlich, dass sich zwar jeder still in der Werkstatt darüber ärgert, der Hersteller das aber letztlich gar nicht weiß.

Edit: Check. Hab Fizik mal ne Nachricht geschrieben. :D
https://www.fizik.com/eu_en/contact/index/

PAYE
15.04.2019, 16:56
Vielleicht sollte man es den Herstellern mal per Mail mitteilen...
Also, mehr als nur eine Person, damit die das auch ernst nehmen und ändern.

Glaube nämlich, dass sich zwar jeder still in der Werkstatt darüber ärgert, der Hersteller das aber letztlich gar nicht weiß.


Glaubst du wirklich dass Lenkerband-Hersteller die übliche Länge nicht kennen?
Felgenhersteller kennen ja auch den üblichen Umfang und produzieren 622er Felgen nicht auch einfach mal etwas kleiner ...

Ein Test in der tour wäre vielleicht mal angebracht mit exakter Längenmessung und -angabe.
Gerade war ja in der neuen Ausgabe ein Einzelbericht drin mit teuer & zu kurz:


Ich lese gerade "Komfort-Wickel", das neue Shock Absorber Lenkerband von Selle Italia.
Klingt ja gut, aber: 45 €! :eek:
Für albernes Lenkerband? Welches dann auch noch deutlich zu kurz geliefert wird (lt. tour ca. 20 cm zu kurz)?


https://www.wigglesport.de/selle-italia-shock-absorber-kit/



Vermutlich kommt dieses LB dann noch als XL-Version für 79 € etwas länger raus... ^^

DaPhreak
15.04.2019, 16:59
Glaubst du wirklich dass Lenkerband-Hersteller die übliche Länge nicht kennen?
Felgenhersteller kennen ja auch den üblichen Umfang und produzieren 622er Felgen nicht auch einfach mal etwas kleiner ...
...

Äh... natürlich kennen die die "übliche" Länge. Es ist aber schon klar, dass diese davon abhängt, wie eng man wickelt...

Ich komme ja auch mit dem Band aus, wenn ich knapp wickle. Find ich halt blöd, zumal die Dämpfung schlechter wird.

FreshAirJunkie
15.04.2019, 18:02
Für das Laufrad meiner Tochter hab ich vor kurzem Rosa Lightweight Band gekauft. Sehr geil! Evtl. Sogar das beste Produkt aus der lightweight palette

John Wayne
16.04.2019, 07:23
Moin in die Runde,

danke für eure Kommentare. Zeigt mir, dass ich doch nicht ganz falsch liege.
Längere Bänder muss es aber geben, denke ich mal. Im Netz findet man immer wieder Videos, wo man die Mechaniker der Pro-Teams beim Wickeln der Lenker sieht. Was da teilweise oben noch übrig ist...:rolleyes:
Also entweder bekommen die Profis anderes Material, oder ich weiß auch nicht mehr weiter.

Das Problem ist ja auch, dass man bei Internethändlern häufig die Länge gar nicht angegeben bekommt. Manche Hersteller machen, es längst aber nicht alle...

BerlinRR
16.04.2019, 08:50
Sind halt Aero Lenkerbänder. :D

Ich hab mit meinem 38er nie Probleme.

John Wayne
16.04.2019, 09:15
38er :eek:

Voreifelradler
16.04.2019, 09:16
Sind halt Aero Lenkerbänder. :D

Ich hab mit meinem 38er nie Probleme.

Das glaube ich gern. Jeoch kann ich mir vorstellen, dass es bei 44er Lenker mit großem Reach und Drop eng wird.

avis
16.04.2019, 10:08
Mit Lizard Skins komme ich bei einem 42er Lenker (Mitte-Mitte) gut hin, auch mit 8er Methode und ziemlich enger Wicklung, ohne besonders viel Zug.
Bleiben ein paar cm über.
Muss man nämlich sehr dran ziehen, dämpft das Band später auch deutlich schlechter.
Dass die Länge kaum reicht habe ich bei Deda auch schon erlebt.

John Wayne
16.04.2019, 10:26
Mit Lizard Skins komme ich bei einem 42er Lenker (Mitte-Mitte) gut hin, auch mit 8er Methode und ziemlich enger Wicklung, ohne besonders viel Zug.
Bleiben ein paar cm über.
Muss man nämlich sehr dran ziehen, dämpft das Band später auch deutlich schlechter.
Dass die Länge kaum reicht habe ich bei Deda auch schon erlebt.

Wobei es bei Deda tatsächlich Unterschiede gibt: manche Varianten werden mit 180 cm angegeben, andere mit 210 cm.
Lizard Skins fast ausschließlich immer mit 208 cm

BerlinRR
16.04.2019, 10:30
:eek:

Man gewöhnt sich schneller dran als man glaubt. ;)
Nur im Umstieg vom 74er flatbar des MTBs etwas komisch.

tabasco
16.04.2019, 10:39
Ich dachte der Fred-Titel sei ein Scherz.

Lenkerband zu kurz? Noch nie erlebt, gesehen oder gehört.
Egal welcher LB-Hersteller (auch nicht mit Cinelli, Fizik, Brooks etc) oder welche Lenkerbreite (inkl 46er).
Komische Dinge Euch passieren.

Jim Bob
16.04.2019, 10:54
Kann das für Fizik Performance bestätigen. Am 44er Kompaktlenker reichts gerade so eben, incl. Verwendung der beiliegenden Schnipsel und ordentlich ziehen. Besonders fluffig wirds dadurch nicht gerade...

Zeta
16.04.2019, 11:15
Moin in die Runde,

danke für eure Kommentare. Zeigt mir, dass ich doch nicht ganz falsch liege.
Längere Bänder muss es aber geben, denke ich mal. Im Netz findet man immer wieder Videos, wo man die Mechaniker der Pro-Teams beim Wickeln der Lenker sieht. Was da teilweise oben noch übrig ist...:rolleyes:
Also entweder bekommen die Profis anderes Material, oder ich weiß auch nicht mehr weiter.

Das Problem ist ja auch, dass man bei Internethändlern häufig die Länge gar nicht angegeben bekommt. Manche Hersteller machen, es längst aber nicht alle...


Ich bin Cinelli-LkB jahrelang gefahren und erinnere mich, dass die immer arg knapp ausfielen (hier: 42er Lenkerbügel M/M).
Etwas zu enge Wicklung und es gab Probleme mit dem Abschluß am Oberlenker. Das war auch auf de/rec/fahrrad ein regelmässig wiederkehrendes Thema.



Zeta

Zeta
16.04.2019, 11:17
Kann das für Fizik Performance bestätigen. Am 44er Kompaktlenker reichts gerade so eben, incl. Verwendung der beiliegenden Schnipsel und ordentlich ziehen. Besonders fluffig wirds dadurch nicht gerade...


Dann muss es da Streuung geben: Ich habe das gerade an einen 42er-Lenkerbügel gewickelt und noch reichlich Material übrig. Ich fand das unter Ressourcenaspekten sogar etwas zu reichlich...


Zeta

avis
16.04.2019, 11:25
Wobei es bei Deda tatsächlich Unterschiede gibt: manche Varianten werden mit 180 cm angegeben, andere mit 210 cm.
Lizard Skins fast ausschließlich immer mit 208 cm

Hatte immer das perforierte Deda, das hat auch real 180.
Da muss man schon ordentlich ziehen um auszukommen, was auch gelingt, da es sich durch die Perforierung zwar sehr leicht dehnt, dann aber dazu führt, dass es später kaum mehr dämpft -> nicht gut.

Wernersberger
16.04.2019, 12:01
Für das Laufrad meiner Tochter hab ich vor kurzem Rosa Lightweight Band gekauft. Sehr geil! Evtl. Sogar das beste Produkt aus der lightweight palette

:D:Applaus:

Joule Brenner
16.04.2019, 16:08
Ich hab mit meinem 38er nie Probleme.
Dann versuch mal den hier. :D

https://www.syntace.com/de_DE/produkte/lenker/road-gravel/1978/racelite-carbon-3xl?c=30


Edit: Jetzt verstehe ich endlich, warum bei Aero-Lenkern oftmals kurz nach der Biegung oben mit dem Wickeln aufgehört wird ... :eek:

https://www.bike-components.de/de/3T/Aeronova-Pro-31-8-Lenker-p64634/

[k:swiss]
16.04.2019, 16:21
Zuletzt gewickelt habe ich Selle Italia Smooth Tape und Bike Ribbon Grip Evo. Beim 42er Lenker war da noch locker je über 10 cm Rest über. Ebenso beim normalen Deda Kork Band. Das sind aber wirklich alles Bänder die man relativ gut auf Zug wickeln kann.

Jim Bob
16.04.2019, 18:37
Dann muss es da Streuung geben: Ich habe das gerade an einen 42er-Lenkerbügel gewickelt und noch reichlich Material übrig. Ich fand das unter Ressourcenaspekten sogar etwas zu reichlich...


ZetaKönnte durchaus sein. Ich habe mit ca. 20-30% Überlappung gewickelt und an den Lenkerbögen geht es gerade so aus, ohne dass es völlig stümperhaft aussieht. Lieber wäre mir allerdings mehr Überlappung gewesen, da ich einen weichen Griff haben wollte.
Egal, die Suche geht weiter :)

irf
16.04.2019, 20:20
;5906190']Zuletzt gewickelt habe ich Selle Italia Smooth Tape und Bike Ribbon Grip Evo. Beim 42er Lenker war da noch locker je über 10 cm Rest über. Ebenso beim normalen Deda Kork Band. Das sind aber wirklich alles Bänder die man relativ gut auf Zug wickeln kann.

Beim Deda Korkband bleibt bei mir beim 42er nichts übrig, 44er ist fast schon zu kurz und bei Aero-Lenkern :mad:
Ich wickel allerdings auch die doppelte acht, mit dem beigelegten Stück bleibt vermutlich tatsächlich ein Rest.

Etwas länger ist das Easton Korkband, das ist auch etwas dicker als das Deda und kaum teurer.

PAYE
16.04.2019, 20:25
Vielleicht müssen wir auch beginnen das LB vor der Montage vorzudehnen damit es lang genug wird zum kompletten Wickeln des Lenkers. :ü

Dann kommt bestimmt irgendwann auch z.B. von Park Tool das professionelle LB-Vordehn Tool. ;)

Joule Brenner
16.04.2019, 23:12
Nein, es kommt Gravel-Lenkerband - und noch eine Variante für E-Bikes. :ä

[k:swiss]
16.04.2019, 23:31
Ich wickel allerdings auch die doppelte acht, mit dem beigelegten Stück bleibt vermutlich tatsächlich ein Rest.

Ich habe noch nie eine Acht um die Bremshebel gewickelt, sehe da auch ehrlich gesagt keinen Sinn darin.

Auf Zug wickeln könnte das Problem eher lösen, aber natürlich mit Maß..

John Wayne
17.04.2019, 08:01
Ich werde als nächstes vielleicht wirklich mal Lizard Skins testen. Dann habe ich neben Deda, Cinelli und Rose-Hausmarke eine Erfahrung mehr...
Mich nervt das Thema jedenfalls deutlich.

ChristophM
17.04.2019, 08:09
Hab auch grad Lizard Skins, ist für 43er Lenker (Aero, oben also sogar etwas höherer "Verbrauch") lang genug. Mag es vom Griffgefühl nicht so, wechsle bei nächster Gelegenheit wieder auf Specialized Roubaix Tape, toll zu wickeln, auch lang genug, ich mag es lieber.

irf
17.04.2019, 10:55
;5906404']Ich habe noch nie eine Acht um die Bremshebel gewickelt, sehe da auch ehrlich gesagt keinen Sinn darin.

Auf Zug wickeln könnte das Problem eher lösen, aber natürlich mit Maß..

Die doppelte Acht macht das ganze um die Schaltgriffe schöner - finde ich. Auf Zug wickel ich sowieso, das habe ich vorausgesetzt, sonst reicht es auch beim 42er nicht.