PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beleuchtung - Trelock LS 200



seeeb
01.02.2005, 10:27
Hallo.

Hat jemand Erfahrung mit der LED-Leuchte Trelock LS 200? In der
heutigen FAZ wird sie recht positiv vorgestellt...
Ich suche eine Leuchte, die dafür sorgt, dass man immerhin gesehen wird -
grosse "Aktivbeleuchtung" benötige ich nicht, da ich max.
bei Dämmerung (heimwärts) fahre.

Darüberhinaus möchte ich das Teil auch beim Laufen nutzen können, eine
Vorrichtung für die Befestigung am Arm wäre somit notwendig.

All diese Eigenschaften eint die o.g. Leuchte... aber ob sie qualitativ auch
brauchbar ist, würde ich gern von Euch wissen... :-)

Tnx! Seeeb

hincapie
01.02.2005, 10:42
Zur LS 200 kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
Aber schau doch mal in die Tour 12/04, da wurde die LS 600 getestet!

hokmann
01.02.2005, 13:39
Zur LS 200 kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
Aber schau doch mal in die Tour 12/04, da wurde die LS 600 getestet!

Trag die mal am Arm!!! Viel Vergnügen. :rolleyes:

Zur eigentlichen Frage: Wenn Du wirklich nur gesehen werden willst reicht die sicher aus. Qualitativ bin ich von Trelock nicht so begeistert. Ist nicht nur Plastik, fühlt sich leider auch so an. Oftmals hakt was und es mangelt an Passgenauigkeit. Am besten mal im Laden anschauen und testen. Die Cateye HL-EL400 gefällt mir da besser, ist aber wohl auch deutlich teurer.

seeeb
01.02.2005, 15:50
Hi.


Zur LS 200 kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
Aber schau doch mal in die Tour 12/04, da wurde die LS 600 getestet!

Danke... den Test kenne ich... M.E. sind die beiden Modelle aber in keinster
Weise zu vergleichen...

Gruesse, Seeeb

seeeb
09.02.2005, 22:35
moin.

zur abrundung des themas: ich habe mir fuer 14EUR das teil gekauft und
bin absolut begeistert!

fuer diesen guenstigen preis gibt es zzt sicher nix besseres... absolut hell,
definierter lichtkegel, guter preis, geringes gewicht...

ich hab die investition nicht bereut...

seeeb