PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nachfolger für Assos T FI.13 S5 gesucht



greglemond
25.05.2019, 19:53
Nachdem die Assos T FI.13 S5 (https://www.assos-onlineshop.de/ASSOS-T-FI13-S5) die mit Abstand bequemste Hose, die ich hatte, ist und sie nicht mehr käuflich ist, bin ich auf der Suche nach einem Nachfolger. Mit dem S5-Mille-Polster komme ich auch ganz gut zurecht, das T FI.13 S5 ist aber besser. Von den S7-Modellen habe ich die Equipe und die Cento, wobei beide Hosen sowohl im Sitzbereich als auch zwischen den Beinen unangenehme Reaktionen hervorrufen. Vom Polster und den Nähten scheinen also signifikante Unterschiede zwischen S5 und S7 zu bestehen, die sich bei mir leider negativ auswirken.

Ansonsten sollte die Hose nicht bis zum Knie gehen. Andere Hersteller sind natürlich auch willkommen.

Welche aktuelle Hose kommt der Assos T FI.13 S5 am nächsten? Danke euch. :)

bladeede
25.05.2019, 20:09
Schon die S9 probiert?

Ich bin recht zufrieden, aber komme mit der S7 auch gut klar, die S9 ist wie für mich geschaffen.

waldfrucht
26.05.2019, 12:49
In Malle beim Hürzeler Assos Outlet gibts noch diverse S5.

avis
26.05.2019, 13:40
Bin als langjähriger Assosfahrer im Zuge der letzten 2 Jahre zu Castelli gewechselt und ausgsprochen zufrieden.
Für mich sogar besser.

martin w.
26.05.2019, 19:19
Bin als langjähriger Assosfahrer ..
Für mich sogar besser.

So ging es mir auch.
Nachdem mein Lieblingsmodell von Assos nicht mehr lieferbar war habe ich allerhand ausprobiert um zum Schluß bei Sportful "total" oder "super total Comfort" zu landen.

Für mich die perfekte Hose.

greglemond
27.05.2019, 18:15
Schon die S9 probiert?

Ist eines der Assos S9-Polster mit der Assos T FI.13 S5 vergleichbar?


In Malle beim Hürzeler Assos Outlet gibts noch diverse S5.

Hast du bitte einen Link zu dem Shop? Googeln half gerade nicht weiter.


Bin als langjähriger Assosfahrer im Zuge der letzten 2 Jahre zu Castelli gewechselt und ausgsprochen zufrieden.
Für mich sogar besser.

Kannst du mir bitte sagen, welches Castelli-Modell mit der Assos T FI.13 S5 vergleichbar ist?


Nachdem mein Lieblingsmodell von Assos nicht mehr lieferbar war habe ich allerhand ausprobiert um zum Schluß bei Sportful "total" oder "super total Comfort" zu landen.

Welches der beiden Modelle ist eher mit der Assos T FI.13 S5 vergleichbar?

avis
27.05.2019, 18:25
Öhm vergleichbar...müsste man definieren worauf exakt bezogen.
Fahre die Inferno und Free Aero Race...mit beiden komme ich sehr gut klar, also insofern, als dass die die Assis gut ersetzen konnten, wären sie wohl vergleichbar...mit jeweils einigen Unterschieden.

PAYE
27.05.2019, 18:29
Öhm vergleichbar...müsste man definieren worauf exakt bezogen.
...


Sie haben alle 2 Hosenbeine und auch Träger, insofern sind sie ziemlich gut vergleichbar. :D


Ich meine der TE kommt nicht darum herum selbst etwas zu tun:
entweder ein wenig zu googeln und evt. noch ein Exemplar der alten Lieblingshose aufzutreiben oder eben ein paar neue Produkte mit je einer Hose auszuprobieren.

Ich habe selbst gute Erfahrungen mit der S5 gemacht, fahre aber auch T.équipe S7 sehr gerne.
Die Total Comfort hat hier immer gute Beurteilungen bekommen.

avis
27.05.2019, 18:46
In die Richtung wollte ich auch ;)
Vergleichbar insofern, als dass sie mir sogar besser scheinen, was Sitz, Bequemlichkeit, Komfort etc angeht.
Aufzählen inwiefern sie sich jetzt hinsichtlich des Stoffes, der Nähte usw. unterscheiden...bringt auch nicht viel und das kann ja auch jeder leisten ohne die Hose selber zu fahren, also qua google.
Aber sowas ist doch eh zu 90% subjektiv, wie Sättel oder Schuhe...da kommt man in der Tat ums Probieren nicht herum.

greglemond
28.05.2019, 21:16
Ok, danke euch. Ich hatte gehofft, dass eine andere Hose der Assos T FI.13 S5 sehr nahe kommt. Dann werde ich um das Probieren nicht drumrum kommen.

avis
28.05.2019, 23:53
Aber das meinte ich ja...vom Ergebnis her, also wie gut sie mir sitzt, passt, bequem ist...kann ich als vormalig langjähriger und zufriedener Assosfahrer nur sagen, dass die Castelli sogar besser sind.
Mehr kannst du hier ja auch nicht erfahren, aber Optimismus dürfte angebracht sein ;)

olibolib
29.05.2019, 08:18
Ich bin von der t.cento s7 gekommen und fahre nunmehr meistens eine everve me. Top Hose mit wechselbaren Polstern. UN meinen Augen besser als die assos

Loi
29.05.2019, 10:11
Ich verstehe ohnehin nicht, warum Assos bei so vielen Fahrern als so bequem gilt. In Assos Hosen tut mit der Hintern schon vor dem Losfahren weh... Sportful funktioniert bei mir besser. Muss an der Figur liegern... Entschuldigt den wenig konstruktiven Beitrag ;-)

Schrotty
29.05.2019, 12:06
War auch mit allen S5 super zufrieden. S7 passte überhaupt nicht.
Seit dem mit Sportful wieder glücklichen. Nicht nur mit der total comfort, auch mit den günstigeren Modellen.

blowfeeder
29.05.2019, 14:26
Ich bin von der t.cento s7 gekommen und fahre nunmehr meistens eine everve me. Top Hose mit wechselbaren Polstern. UN meinen Augen besser als die assos

mein Problem ist nicht nur das Sitzpolster: Zu S5-Zeiten haben mir die Hosen in Größe S perfekt gepasst. Die neue Generation passt mir nur noch in XS (bei mir hat sich hinsichtlich Körper nichts geändert) und auch nur bei bestimmten Modellen. Teilweise ist der Beinabschluß der XS noch zu weit...:eek::eek::eek:

Daher werd ich demnächst auch die everve ausprobieren. Sportful hört sich aber auch interessant an.

T. Schmidt
29.05.2019, 15:12
Wie fällt die Sportful Total Comfort denn aus? Habe nun schon "normal" und "kleiner" gelesen.
Leider werde ich mit der Equipe Evo nicht wirklich warm...

greglemond
29.05.2019, 16:01
Kann jemand etwas zum Unterschied zwischen der Total Comfort und der Super Total Comfort sagen?