PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Langschenkel-Bremsen für STI 6700



jojjo
17.06.2019, 18:27
Hey

Ich bin auf der Suche nach Langschenkel-Bremsen für 6700er STI. Bisher hätte ich die BR-R650 im Auge.
Gibt es eurer Meinung nach eine besser Wahl?

Danke für eure Erfahrungen!

jojjo
17.06.2019, 18:36
Ist die Kombination aus STI 6700 mit der BR-5800 evtl. auch möglich?

855
17.06.2019, 20:05
die 650 ist doch klasse, würde ich nehmen.

Bursar
17.06.2019, 21:21
Ich bin auf der Suche nach Langschenkel-Bremsen für 6700er STI. Bisher hätte ich die BR-R650 im Auge.
Gibt es eurer Meinung nach eine besser Wahl?
Ich hatte mal BR-650, die waren nur auf der Vorderseite poliert, Rückseite matt aus dem Schmiedewerkzeug.
Ich habe mir deshalb BR-451 gekauft, rundherum matt schwarz, Bremsschuhe gleich getauscht gegen Ultegra- bzw. Swissstop-Bremsschuhe, die sehen dann deutlich besser aus.

leisure17
17.06.2019, 22:28
Ich hatte mal BR-650, die waren nur auf der Vorderseite poliert, Rückseite matt aus dem Schmiedewerkzeug.
Ich habe mir deshalb BR-451 gekauft, rundherum matt schwarz, Bremsschuhe gleich getauscht gegen Ultegra- bzw. Swissstop-Bremsschuhe, die sehen dann deutlich besser aus.

Habe beide im Einsatz, wie Bursar auch die 451 auf gute Bremschuhe und Beläge umgerüstet- beide sind m.E. absolut identisch in der Funktion. Bessere Langschenkel-Bremsen gibt es auf dem Markt nicht mehr.

855
17.06.2019, 23:42
Bessere Langschenkel-Bremsen gibt es auf dem Markt nicht mehr.

das würde ich jetzt mal so nicht stehen lassen.

https://live.staticflickr.com/310/18488506129_99f71293a2_b.jpg

jojjo
18.06.2019, 05:28
Vielen Dank für eure Meinung!
Ich werde die BR-R650 probieren.

Marin
18.06.2019, 12:07
Ich finde die TRP super.

https://road.cc/content/review/115645-trp-rg957-deep-drop-brakes

https://blackmtncycles.com/clearance-pt-ii-road-frames/

Mit 35er Reifen:

https://blackmtncycles.com/wpblackmtn/wp-content/uploads/2016/12/DSC01914-e1481675473585.jpg

Coloniago
18.06.2019, 12:42
Ist die Kombination aus STI 6700 mit der BR-5800 evtl. auch möglich?

die sind aber nurr geringfügig länger als kurze Bremsen: 51mm, nicht 57...


die 650 ist doch klasse, würde ich nehmen.

ich habe mit denen auch gute Erfahrungen gemacht, habe die Billigbremsen am Rad meiner besseren Hälfte gegen diese getauscht und es war eine deutliche Verbesserung

leisure17
19.06.2019, 17:56
das würde ich jetzt mal so nicht stehen lassen.

https://live.staticflickr.com/310/18488506129_99f71293a2_b.jpg

Hab Anfang 2018 auch diese feinen Teile kaufen wollen, mit 57er Schenkellänge für meinen Genesis-Randonneur. Nur liefern konnte keiner. Deshalb meine Aussage, dass es nichts Besseres als die Shimano mehr gibt.
Kennt jemand eine Bezugsquelle, die lieferfähig ist?

855
20.06.2019, 00:39
mein Händler bezieht die direkt von VO und hat immer welche da.
falls du gar keine findest, schreib mir mal eine PN...

mgabri
20.06.2019, 09:38
Vielen Dank für eure Meinung!
Ich werde die BR-R650 probieren.
Die sind vom Seilzug her eigentlich für die alten STIs gedacht. Kannst ja mal berichten wie es sich mit der 6700 bremst.

Bursar
20.06.2019, 11:25
Die sind vom Seilzug her eigentlich für die alten STIs gedacht
Eigentlich nicht.
https://bike.shimano.com/de-DE/product/component/105-5800/BR-R650.html