PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zipp 404 Vorderrad-Nabe Lagerspiel? Oder alles ok?



prophoph
24.06.2019, 22:43
Hallo zusammen,
ich habe hier nochmal eine Frage zu den Zipp 404/303, wo mir vllt. jemand helfen könnte, ob alles ok ist, wie es ist:

Ich habe gemerkt, das Vorderrad im unbeladenen Zustand z.B. beim Abstellen minimal klappert (ich bin sehr empfindlich) und habe daraufhin mal versucht herauszufinden, wo das herkommt. Dabei habe ich festgestellt, dass ich das Geräusch provozieren kann, indem ich das Vorderrad oben packe und schnell nach links und rechts wackle:

Video 1 dient nur zur Veranschaulichung, was ich mache, bei Video 2 sollte man das Geräusch hören, wenn man die Lautstärke voll aufdreht.

Bei der Fahrt, also sobald Last auf dem Rad ist, ist davon nichts zu merken, es fährt einwandfrei. Keine Geräusche, keine Probleme mit den Lagern o.ä. Alles smooth. Allerdings möchte ich trotzdem gerne die Gewissheit haben, dass das normal ist und alles so ist, wie es sein soll, die man mir hier vllt geben kann. Da, sollte es nicht so sein, es so kurz nach dem Kauf natürlich einfacher zu regeln ist. Entsprechend mache ich mir hier Sorgen, ob die Achse evtl irgendwie spiel hat? die Lager nicht richtig eingepresst sind? Oder haben die Kappen einfach minimalstes Spiel, da diese ja nur eingeklipst werden? Letzteres wäre natürlich zu wünschen.

Ich bin mir übrigens durchaus darüber im klaren, dass ich paranoid bin :)

(Bitte Lautstärke aufdrehen)
Video 1: https://www.youtube.com/watch?v=gME8gj3j6M8&feature=youtu.be
Video 2: https://www.youtube.com/watch?v=rpYEeMA1gn4&feature=youtu.be

Um das Geräusch wahrzunehmen muss es übrigens wirklich komplett still sein, also es nicht so laut, wie es bei voller Lautstärke im Video scheinen mag.

Hansi.Bierdo
24.06.2019, 23:12
Magste das Ventil mal festkleben? Grade mit Verlängerung klappern die oft und so macht man da gerne einen Streifen Isolierband drüber.

prophoph
24.06.2019, 23:13
Ventil kann ich ausschließen, das habe ich gleich als erstes mit klebeband umwickelt, um es ausschließen zu können.

goldstar
25.06.2019, 01:19
Um das Geräusch wahrzunehmen muss es übrigens wirklich komplett still sein, also es nicht so laut, wie es bei voller Lautstärke im Video scheinen mag.

also ein Geräusch fur die Galerie?:confused:

goldstar
25.06.2019, 01:34
wenn ein Lager so leicht läuft, das man es normal nicht hört... dann ist alles okay


höchstens man muss mit dem Ohr ganz nah dran... und muss komplett Still sein:confused: auf so eine Idee kam ich noch nie...:D

prophoph
25.06.2019, 08:37
Das Geräusch ist nicht das Problem, sondern soll nur als Indikator für das minimale Spiel dienen.

Habe jetzt nach einiger Recherche vornehmlich in englischen Foren mehrfach gelesen, dass Zipp-Naben so designed sind, dass die ohne Last minimales Spiel haben (Wir reden hier von einem Spiel, dass man nicht mal sehen kann) um den Leichtlauf zu verbessern.

Ich bin mir durchaus darüber im klaren, dass ich Flöhe husten höre, aber ich möchte bei Produkten in dem Preisbereich eben, dass alles 100% in Ordnung ist...

Beaver
25.06.2019, 21:33
Hm, waren die Kommentare in den Foren zu den neuen 77/177 Naben? Ich hatte die in einem 30 Course und da hatte es kein Spiel gegeben. Einstellen kann man die ja auch nicht...

Radfahrender
25.06.2019, 22:29
Auch wenn du es nicht gern hören wirst... Kein Klackern oder Spiel bei meinem 404 VR... Aber mach dir doch keinen Kopf deswegen. Es läuft doch.

kapi
26.06.2019, 06:17
Ich hab auch ein 404 mit 77er Nabe, da gibt es absolut kein Spiel.

prophoph
26.06.2019, 06:55
Alles klar, dann werde ich mal bei Zipp anfragen, was die dazu sagen und dann u.U . das Rad bei Mantel tauschen lassen.

prophoph
26.06.2019, 18:45
Zipp hat fix geantwortet und meinten nur, ich soll damit mal in den Laden fahren und dass es keine Geräusche machen sollte. Habe ich nicht anders erwartet und habe daraufhin die Nabe einfach mal aufgemacht, eine VR-Nabe ist jetzt ja eher nicht so kompliziert.

Das "Problem" habe ich aber gefunden: Auf der linken Seite ist alles ok, rechts hat die Achse im Lager absolut minimalstes spiel, vielleicht einen zehntel-Millimeter. Sehen tut man das sowieso nicht, nur fühlen, wenn ich an der Achse innerhalb der Lager rüttle. Das sollte wohl weder irgendwie der Nabe, noch den Lagern schaden und erklärt auch, warum es beim Fahren kein problem ist. Damit gebe ich mich zufrieden, wenn ein Lagertausch ansteht, kommen halt ordentliche Lager und ne neue Achse rein und fertig.