PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dura Ace Disc auf DT Swiss 240er Nabe ?



macmax
27.06.2019, 12:51
Ich habe gerade die Dura Ace Disc auf die 240er DT Vorderradnabe (hinten ist alles in Butter) geschraubt, das hat so halbwegs funktioniert - aber eben nur halbwegs! Benötige ich eine spezielle/besondere Abschlußmutter (Dura Ace dann wohl nicht passend) oder eine spezielle "Nuß" / Aufsatz ?

macmax
27.06.2019, 13:21
Ich habe gerade die Dura Ace Disc auf die 240er DT Vorderradnabe (hinten ist alles in Butter) geschraubt, das hat so halbwegs funktioniert - aber eben nur halbwegs! Benötige ich eine spezielle/besondere Abschlußmutter (Dura Ace dann wohl nicht passend) oder eine spezielle "Nuß" / Aufsatz ?

..habe zumindest keine besondere Abschlußmutter im Netz gefunden..

Coloniago
27.06.2019, 13:39
6loch oder center lock?

bei Center lock und 15mm Achse ist ein Abschlussring mit Aussenverzahnung nötig, da die gängigen "Nüsse" nicht draufgehen.

macmax
27.06.2019, 13:46
Nee, ist eine 12er Achse

Voreifelradler
27.06.2019, 14:07
Ich habe gerade die Dura Ace Disc auf die 240er DT Vorderradnabe (hinten ist alles in Butter) geschraubt, das hat so halbwegs funktioniert - aber eben nur halbwegs! Benötige ich eine spezielle/besondere Abschlußmutter (Dura Ace dann wohl nicht passend) oder eine spezielle "Nuß" / Aufsatz ?

Du scheinst einen Verschlussring mit Außenverzahnung zu benötigen, auch wenn das aus deinem Text nicht hervorgeht.
https://www.chainreactioncycles.com/de/de/dt-swiss-verschlussring-fur-center-lock/rp-prod10262

Edit: Es gab letztens schon mal einen Thread dazu, den ich aber gerade nicht finde.

Coloniago
27.06.2019, 14:11
Nee, ist eine 12er Achse

...aber offenbar das selbe Problem, siehe link vom Voreifelradler

macmax
27.06.2019, 14:14
...aber offenbar das selbe Problem, siehe link vom Voreifelradler

..ja so sieht es wohl aus, habe auch in einer Beschreibung (...) auch eine Empfehlung für einen Abschlußring mit Außenverzahung für DT Swiss Naben herausgelesen..

Voreifelradler
27.06.2019, 14:17
..ja so sieht es wohl aus, habe auch in einer Beschreibung (...) auch eine Empfehlung für einen Abschlußring mit Außenverzahung für DT Swiss Naben herausgelesen..

Was ist denn dein Problem mit dem Verschlussring? Bekommst du das Kassettenwerkzeug nicht richtig angesetzt?

cadoham
27.06.2019, 23:54
Benötige ich eine spezielle/besondere Abschlußmutter (Dura Ace dann wohl nicht passend) oder eine spezielle "Nuß" / Aufsatz ?


Die Endkappen der DT Swiss 240S Disc Vorderradnabe für Steckachsen, laufen konisch zu,
wodurch das Montagewerkzeug (Nuss) nicht weit genug in die Verzahnung des Verschlussring greifen kann.

Darum benötigt man bei dieser Nabe einen Verschlussring, der über eine äußere Verzahnung für
die Montage verfügt und mit dem BSA Montageschlüssel festgezogen wird.

Beispiel:
https://www.bike-discount.de/en/buy/shimano-sm-hb20-center-lock-lockring-69813

andrepols
28.06.2019, 06:58
Ich habe gerade die Dura Ace Disc auf die 240er DT Vorderradnabe (hinten ist alles in Butter) geschraubt, das hat so halbwegs funktioniert - aber eben nur halbwegs! Benötige ich eine spezielle/besondere Abschlußmutter (Dura Ace dann wohl nicht passend) oder eine spezielle "Nuß" / Aufsatz ?

Falls du Probleme mit dem Abstand zwischen dem Ring und der Gabel hast, empfehle ich dir das: https://www.bike24.de/p1303682.html – natürlich brauchst du hier nur den ersten Teil.

macmax
28.06.2019, 11:39
Die Endkappen der DT Swiss 240S Disc Vorderradnabe für Steckachsen, laufen konisch zu,
wodurch das Montagewerkzeug (Nuss) nicht weit genug in die Verzahnung des Verschlussring greifen kann.

Darum benötigt man bei dieser Nabe einen Verschlussring, der über eine äußere Verzahnung für
die Montage verfügt und mit dem BSA Montageschlüssel festgezogen wird.

Beispiel:
https://www.bike-discount.de/en/buy/shimano-sm-hb20-center-lock-lockring-69813


Vielen Dank Freunde, das mit konischen Endkappe wusste ich nicht, wieder was dazugelernt. Der richtige Verschlussring ist schon montiert. 😊

andrepols
28.06.2019, 11:42
Vielen Dank Freunde, das mit konischen Endkappe wusste ich nicht, wieder was dazugelernt. Der richtige Verschlussring ist schon montiert. 😊

Hast du den Abstand zwischen dem Ring und der Gabel geprüft? Bei manchen Bikes ist der Abstand (viel zu) klein…