PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SRAM eTAP AXS Controller funktionieren nach Upgrade nicht mehr



try2b1st
28.06.2019, 18:51
Hallo,

nachdem ich erfolglos per AXS App versucht habe, meine beiden Shifter (HRD) von Firmware 2.3.2 auf 2.3.6 upzugraden, blinken die bloß noch schnell gelb (rechts) und rot (links). Die Knopfzellen CR2032 sind voll, das sagt auch mein Batterietester. Ich kann die Teile nicht mehr koppeln, auch ein langes drücken der AXS-Taste links oder rechts bewirkt nichts. Es blinkt nach wie vor auf einer Seite gelb, auf der anderen rot. Schaltwerk und Umwerfer funktionieren noch manuell. Nur will ich nicht während der Fahrt immer mit meinem Arm auf die AXS-Taste drücken, um Gänge zu wechseln, könnte schwierig werden ... Jemand auch das Problem? Bei SRAM scheint es keinen wirklichen Kundendienst zu geben. :mad:

Besten Dank

try2b1st

K@rdinal
28.06.2019, 20:30
https://forum.tour-magazin.de/showthread.php?394732-Sram-etap-axs-update&highlight=Etap+axs

deodato
28.06.2019, 22:22
Ich habe auch die AXS am MTB. Wo für braucht man das Handy? Einmal einrichten und gut ist es. Firmware updates noch nie gemacht und es funktioniert immer. Gruß

Mifri
28.06.2019, 23:00
Ich habe auch die AXS am MTB. Wo für braucht man das Handy? Einmal einrichten und gut ist es. Firmware updates noch nie gemacht und es funktioniert immer. Gruß

Hilft dem TE zwar nun auch nicht, bin aber voll deiner Meinung. Wenn alles funktioniert braucht es kein Update. Mache ich bei unseren beiden AXS auch nicht. Habe noch nicht einmal die App installiert.

Das Problem ist nur, dass die Gesellschaft durch alle IT- Geräte grundsätzlich dem Update-Wahn unterliegt, ohne sich die Frage zu stellen, ob Updates überhaupt nötig sind.

Gosy
28.06.2019, 23:22
Ist ja egal das zeigt nur wieder die Fehleranfälligkeit von Sram.

tom80
29.06.2019, 05:30
Ist ja egal das zeigt nur wieder die Fehleranfälligkeit von Sram.

Und elektronischen Gruppen....

marathonisti
29.06.2019, 07:39
Ist ja egal das zeigt nur wieder die Fehleranfälligkeit von Sram.

Dafür gibt es keine Kabel und Junction Box die reihenweise kaputt gehen bei der DI2:D

scapin_de
29.06.2019, 07:46
Dafür gibt es keine Kabel und Junction Box die reihenweise kaputt gehen bei der DI2:D

Stimmt! Und deswegen habe ich bei jeder Trainingsfahrt eine Ersatzjunction und Ersatzkabel immer dabei. Kann man schön in der Trikottasche verstauen oder auch um das Oberrohr wickeln.:D
Ich bin dann jedesmal froh, wenn ich nicht, wie viele andere liegen gebliebene Elektronikopfer den ADAC rufen muss. Die Pannenhilfe für E-Schaltungen ist übrigens im Schutzbrief eingeschlossen.

Gosy
29.06.2019, 08:00
Dafür gibt es keine Kabel und Junction Box die reihenweise kaputt gehen bei der DI2:D

Fakenews :D 2 Räder war noch nie was dran. End of mifrimode. So geh jetzt fahren aber Check nochmal den Akkustand :D

marathonisti
29.06.2019, 08:04
Fakenews :D 2 Räder war noch nie was dran. End of mifrimode. So geh jetzt fahren aber Check nochmal den Akkustand :D

Du mußt mehr fahren vom herumstehen geht nix kaputt :D

scapin_de
29.06.2019, 08:06
Fakenews :D 2 Räder war noch nie was dran. End of mifrimode. So geh jetzt fahren aber Check nochmal den Akkustand :D

Kannst du das nicht früher sagen! Habe gerade noch einen Ersatzumwerfer für die heutige Tour eingepackt.