PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Luftiger Rennrad Helm gesucht



na!to
28.06.2019, 20:41
Ich bin auf der Suche nach einem leichten und luftigen Rennrad Helm, so einfach so gut (und auch vorhanden).
Der Haken am ganzen, das Must-Have: ein durchgängiges Pad auf der Stirn, damit mir die Suppe beim bergauf fahren und den aktuellen Temperaturen nicht ins Gesicht und die Augen läuft.
Dankbarerweise haben die wenigsten Hersteller Fotos vom Innenleben ihrer Helme. Hat hier jemand einen Tipp?

Preis ist wurscht, sollte bis 57cm Umfang sein, eher oval geformt (schmal an der Seite). Danke sehr.

nino1081
28.06.2019, 20:58
Abus Airbreaker (nutz ich aktuell auch bei den Temps) - wenn dir das als Pad reichen sollte:
681620

avis
28.06.2019, 21:29
Giro Aeon oder Aether sind beide sehr luftig, Pad läuft vorne durchgängig.

ed: muss korrigieren, beim Aeon ist vorne ~1cm nicht mit Pad abgedeckt, das dürfte aber kaum bemerkbar sein.

kleinerblaumann
28.06.2019, 21:56
Specialized Helme haben auch durchgehende Pads vorne. Da die Pads rechts und links fixiert sind, müssen sie vorne am Helm nicht an der Helmschale aufliegen, wodurch sich der Helm vorne sehr gut der Kopfform anpasst.

Choklets
28.06.2019, 22:25
Ist die Verwendungen eines Kopftuches kategorisch ausgeschlossen?

Es hält den Schweiß ab und, wenn naß, bzw. befeuchtet, kühlt es auch.

Dann bestünde auch das Ausschlußargument durchgehendes Pad nicht weiter.

DirkB17
29.06.2019, 07:47
Specialized Evade II kommt mir da in den Sinn

ironshaky
29.06.2019, 09:29
Bei mir ist es genau umgekehrt, die durchgehenden Pads saugen sich voll und dann läuft es mir in die Augen. Specialized habe ich deshalb nicht mehr. Ich fahre den Giro Synthe und bin mit der Belüftung und der Schweiß-Weg sehr zufrieden.

kleinerblaumann
29.06.2019, 09:56
Specialized Evade II kommt mir da in den Sinn

Da ein luftiger Helm gesucht wird, dann eher Prevail als Evade, wenn es um Specialized geht.

montklamott
29.06.2019, 10:11
Der Ekoi Corsa Light hat auch ein durchgehendes Stirnpad, eine sehr gute Belüftung und ist dazu noch extrem leicht (180g). In Größe S/M würde er zum Kopfumfang des TE passen (eher für schmale Köpfe geeignet). Im Moment gibt es ihn für 55,-€ im Sommerschlußverkauf in verschiedenen Farbvarianten.

https://www.ekoi.com/de/corsa-light/7983-casque-ekoi-corsa-light-2018-blanc.html

Jim Bob
29.06.2019, 11:52
Bei mir ist es genau umgekehrt, die durchgehenden Pads saugen sich voll und dann läuft es mir in die Augen.
+1

Vorteil des durchgängigen Pads: es dauert ein paar Minuten, bis es so vollgesogen ist, dass es beginnt zu tropfen.
Nachteil: es tropft weiter, selbst wenn man schon in der Abfahrt ist und nicht mehr schwitzt. :rolleyes:

PAYE
29.06.2019, 12:17
Giro Aeon oder Aether sind beide sehr luftig, Pad läuft vorne durchgängig.

ed: muss korrigieren, beim Aeon ist vorne ~1cm nicht mit Pad abgedeckt, das dürfte aber kaum bemerkbar sein.


Der Aeon ist wirklich hervorragend belüftet!



Ist die Verwendungen eines Kopftuches kategorisch ausgeschlossen?

Es hält den Schweiß ab und, wenn naß, bzw. befeuchtet, kühlt es auch.

Dann bestünde auch das Ausschlußargument durchgehendes Pad nicht weiter.

Ich fahre meine Aeon Helme mit der Assos Cap (roboFoil) darunter und habe seither keine Schweißperlen mehr in den Augen (und fliegendes Ungeziefer verfängt sich auch nicht mehr in den Haaren).
Beim roboFoil sollte man den vorne aufgeklebten (!) Assos Aufkleber gleich nach dem Kauf abziehen, dann drückt auch nix [mehr] auf der Stirn.

Zanderschnapper
29.06.2019, 12:20
Ob durchgängige Pads oder nicht, ob Bufftuch oder Cap, wer richtig schwitzt dem läuft der Schweiß sowie so ins Gesicht.
Dagegen gibt es noch kein Mittel ;)

Zeta
29.06.2019, 12:22
Der Aeon ist wirklich hervorragend belüftet!


+1

Danach kommt nur noch Glatze...



Zeta

kleinerblaumann
29.06.2019, 12:57
+1

Danach kommt nur noch Glatze...



Zeta

Der Hinweis auf die Haartracht ist nicht unberechtigt. Der luftigste Helm bringt nichts, wenn man eine ordentliche Matte drunter hat.

Exil-Schwabe
29.06.2019, 13:04
Der Hinweis auf die Haartracht ist nicht unberechtigt. Der luftigste Helm bringt nichts, wenn man eine ordentliche Matte drunter hat.

Oje, gleicht will einer wissen ob er sich den Kopf rasieren, epilieren, wachsen oder abflammen soll :eek::D

PAYE
29.06.2019, 13:18
Oje, gleicht will einer wissen ob er sich den Kopf rasieren, epilieren, wachsen oder abflammen soll :eek::D

Einfach mit etwas Kettenradfett eingelen und nach hinten kämmen.
Dann hält auch der Helm sicher seine Position und graue Haarsträhnen werden wieder sattschwarz.

PRINCIPI-JA
29.06.2019, 13:39
Luftiger Helm + Race Cap
So mache ich das auch seit einem Jahr. Ist wirklich Top!
Kein Schweiss mehr in den Augen und kein Getier mehr in den Haaren.

Schorschl88
29.06.2019, 13:51
Tipp

Einfach mal in nen Laden gehen und nicht immer online kaufen!
Da kann man mehrere Helme tragen und schauen ob einer gefällt

Exil-Schwabe
29.06.2019, 13:55
Einfach mit etwas Kettenradfett eingelen und nach hinten kämmen.
Dann hält auch der Helm sicher seine Position und graue Haarsträhnen werden wieder sattschwarz.

Geben Helme Bräunungsstreifen?

PAYE
29.06.2019, 13:58
Geben Helme Bräunungsstreifen?

Durch die Gurte in jedem Fall.
Von UV-durchlässigen Helmgurten hörte ich bislang noch nix. Eine Innovationslücke sondersgleichen! :eek:

Voreifelradler
29.06.2019, 14:13
+1

Danach kommt nur noch Glatze...



Zeta


Weißt du überhaupt, was da es den Schweiß interessiert, ob du ein Buff, Kopftuch, oder ein durchgängiges Stirnpolster hast?

Zeta
29.06.2019, 14:55
Weißt du überhaupt, was da es den Schweiß interessiert, ob du ein Buff, Kopftuch, oder ein durchgängiges Stirnpolster hast?


Ich weiss vor allem nicht, was du mir sagen möchtest.

Der Aeon ist eine der best durchlüfteten Helme, die es gibt. Wenn dir trotzdem die Suppe in die Augen läuft, ist das eine andere Frage. Mir läuft er dank Unterhelmmütze nicht in's Gesicht. Kein Tropfen - gut zu wissen.



Zeta

Zeta
29.06.2019, 14:56
Oje, gleicht will einer wissen ob er sich den Kopf rasieren, epilieren, wachsen oder abflammen soll :eek::D


Das hat er nicht gesagt oder auch nur angedeutet.
Aber macht ja nix - ist ja TOUR-Forum...

Abgesehen davon hat er recht - mit dem, was er geschrieben hat.



Zeta

Rolf1
29.06.2019, 15:55
Ich bin auf der Suche nach einem leichten und luftigen Rennrad Helm, so einfach so gut (und auch vorhanden).
Der Haken am ganzen, das Must-Have: ein durchgängiges Pad auf der Stirn, damit mir die Suppe beim bergauf fahren und den aktuellen Temperaturen nicht ins Gesicht und die Augen läuft.
Dankbarerweise haben die wenigsten Hersteller Fotos vom Innenleben ihrer Helme. Hat hier jemand einen Tipp?

Preis ist wurscht, sollte bis 57cm Umfang sein, eher oval geformt (schmal an der Seite). Danke sehr.

Hallo,

wenn der Schweiß nicht in´s Gesicht laufen soll, dann muss die Belüftung optimal sein, was häufig dann der Fall ist, wenn die Zahl der Belüftungsöffnungen maximal ist. Außerdem bin ich auf Grund langjähriger Erfahrung der festen Überzeugung, dass gerade ein durchgängiges Pad an der Stirn die Belüftung verhindert oder zumindest verschlechtert. Der Schweiß entsteht zunächst eigentlich immer, sammelt sich am Pad und wenn der schließlich ausreichend durchnässt ist, dann läuft die Suppe halt. Ich achte daher seit Jahren darauf, dass das Pad durchbrochen ist, der Schweiß dadurch viel besser getrocknet wird und dann läuft da nichts mehr. Mir kommt deshalb kein Helm mit durchgängigem Pad in´s Haus.

Ciao Rolf

avis
29.06.2019, 16:22
Hmm...aber ich glaube nun nicht, dass die Unterbrechung des Pads auf 2-3cm Länge irgendwie nennenswert zur Belüftung beiträgt.
Zumal der Helm an den Stellen ja dennoch, bei gutem Sitz, ziemlich eng an der Haut anliegen muss...da sind dann ein paar Quadrat mm mehr Luftdurchlass, im Windschatten...ob es die bringen?
Hingegen funktionieren die Pads bei mir schon sehr gut als Schweißfänger, es ist sehr selten der Fall, dass sie quasi voll sind und überlaufen.
Eigentlich nur an sehr steilen und langen Pässen im Sommer.

na!to
30.06.2019, 19:40
Danke für die guten Tipps:Applaus:

Was den Rest angeht: Wow :D

Giro Aeon werd ich mir mal ansehen beim Händler vor Ort, wobei der Ekoi, grade durch den Sale, auch seinen Reiz hat.
Der Logik mit dem sich vollsaugenden Pad kann ich soweit auch folgen.