PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simplon Kiaro Schätzung!



csam
01.07.2019, 20:43
Hi Leute!
Ich hätte eine Frage an die routinierten Bikerinnen und Biker unter euch :Applaus:
Ein Freund von mir hat sich ein gebrauchtes Bike geholt und und wir sind am diskutieren ob es ein guter Deal war oder nicht! Vielleicht kann uns jemand mit ihrer/seiner Schätzung weiterhelfen. Zum Einkaufspreis will ich vorerst noch nichts sagen.
lg

Facts:

das Bike wurde <1000km gefahren!

Simplon Kiaro Bj 2012
2x Mavic Ksyrium SLR
Shimano Ultegra 2x10
2x Selle Italia SLR Sattel (weiss leider nicht welche es genau sind, der schwarze ist etwas härter und der weisse relativ weich)
1 Paar LOOK Keo 2 Max carbon
2x Tune Carbon Flaschenhalter
letzter Radservice für 160€ Ende 2018 (seitdem 20km gefahren)

--> Das Bike befindet sich in einem nahezu perfekten Zustand, nur 1 wirklich kleiner Kratzer am Vorbau.


Sollte ich Infos vergessen haben fragt ruhig! :D:Applaus:

csam
01.07.2019, 20:53
Wozu der Link mein Freund? :D

coroner
01.07.2019, 20:56
Bei 1.500 € oder weniger würde ich nicht meckern!

coroner
01.07.2019, 20:57
Wozu der Link mein Freund? :D

Da gabs das gleiche Rad mit dem gleichen LRS, dachte der Preis steht da noch

csam
01.07.2019, 21:55
Da gabs das gleiche Rad mit dem gleichen LRS, dachte der Preis steht da noch

Weisst du noch um wie viel das Rad dort wegegangen ist? :5bike:

leisure17
01.07.2019, 22:14
Das Kiaro ist eins der Räder, welche für Genussfahrer praktisch perfekt ist, dazu die bekannt gute Simplon-Verarbeitung. Die Gruppe ist zwar nicht mehr aktuell, aber dennoch einwandfrei. Das Alter des Rades ist kein Makel, schließlich wird das Modell ohne große Änderungen am Rahmenset noch angeboten.
Mir wurde von einem Händler ein Ausstellungsrad mit 105er Ausstattung vor gut 2Jahren für deutlich über 2000,- angeboten, daher ist ein so wenig gefahrenes Gebrauchtrad sicher 1500,- wert.

coroner
01.07.2019, 22:18
Weisst du noch um wie viel das Rad dort wegegangen ist? :5bike:

Edit: Sehe gerade VB 1.900 Euro, ging aber glaube ich noch runter

Edit2: http://forum.cx-sport.de/showthread.php?t=9309

csam
01.07.2019, 22:23
Das Kiaro ist eins der Räder, welche für Genussfahrer praktisch perfekt ist, dazu die bekannt gute Simplon-Verarbeitung. Die Gruppe ist zwar nicht mehr aktuell, aber dennoch einwandfrei. Das Alter des Rades ist kein Makel, schließlich wird das Modell ohne große Änderungen am Rahmenset noch angeboten.
Mir wurde von einem Händler ein Ausstellungsrad mit 105er Ausstattung vor gut 2Jahren für deutlich über 2000,- angeboten, daher ist ein so wenig gefahrenes Gebrauchtrad sicher 1500,- wert.

Vielen Dank für deine schön formulierte Antwort! Ernte gerade sehr viel Kritik für meine Frage in anderen Foren - weil das Bike ja 7 Jahre alt ist und deswegen nichts mehr Wert.. :confused: Mein Kollege hat es für 1150 bekommen :5bike:

csam
01.07.2019, 22:27
Edit: Sehe gerade VB 1.900 Euro, ging aber glaube ich noch runter

Edit2: http://forum.cx-sport.de/showthread.php?t=9309

Hilfreicher Link, vielen Dank! Der einzigen Unterschiede ist halt die aktuellere 2x11er Ultegra und die Laufräder. Aber dafür keine Flaschenhalter! ;);)
- mal sehen für wie viel das schöne Teil weggeht!

coroner
01.07.2019, 22:30
Hilfreicher Link, vielen Dank! Der einzigen Unterschiede ist halt die aktuellere 2x11er Ultegra und die Laufräder. Aber dafür keine Flaschenhalter! ;);)
- mal sehen für wie viel das schöne Teil weggeht!

Ist schon weg.

https://forum.tour-magazin.de/showthread.php?392957-2x-Simplon-Kiaro-und-1x-Cannondale-F29-Custom&highlight=kiaro

Bin nicht sicher aber der letzte Preis war wohl 1.400 oder 1.500

csam
01.07.2019, 22:33
Ist schon weg.

https://forum.tour-magazin.de/showthread.php?392957-2x-Simplon-Kiaro-und-1x-Cannondale-F29-Custom&highlight=kiaro

Bin nicht sicher aber der letzte Preis war wohl 1.400 oder 1.500

In dem Fall hat mein Kollege wohl ein paar Euro gespart! :applaus:

coroner
01.07.2019, 22:43
Naja, das von mir verlinkte hat 11-Fach das kompensiert den Preisunterschied. Wie auch immer, wie schon leisure17 angemerkt hat, wenn man ein hochwertiges Komfortrad haben möchte und es einem von der RH her passt, sind 1.150 sicherlich ein guter Preis wenn nicht gar ein Schnäppchen!

csam
01.07.2019, 22:45
Naja, das von mir verlinkte hat 11-Fach das kompensiert den Preisunterschied. Wie auch immer, wie schon leisure17 angemerkt hat, wenn man ein hochwertiges Komfortrad haben möchte und es einem von der RH her passt, sind 1.150 sicherlich ein guter Preis wenn nicht gar ein Schnäppchen!

Das stimmt! :D

hellinghaus
01.07.2019, 23:19
http://www.movesto.de/wie-viel-ist-mein-gebrauchtes-fahrrad-wert

https://www.tagesspiegel.de/themen/fahrrad-verkehr/preisverlauf-von-gebrauchten-fahrraedern-nur-die-haelfte-wert/9772310.html