PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (Sicheres) Bügelschloss, klapperfreie Montage



Look695Mondrian
08.07.2019, 08:24
Soll an ein Specialized Vado Woman Rad.
Montage seitlich am Gepäckträger wäre vielleicht gut.

Das Schloss sollte möglichst sicher sein und im Transport nicht so viel klappern können.
Sprich: Vernünftige Halterung sollte mit dabei sein.

Was gibt es da an Empfehlungen?

Joule Brenner
08.07.2019, 14:56
Das eher kompakte und mit 800 Gramm nicht allzu schwere Abus Granit Plus 640 mit der dazugehörigen Klick-Fix Halterung funktioniert ziemlich gut.

Montage z.B. statt Flaschenhalter(n) - je nach Rahmengrösse einem bis beiden, wir reden hier eh von einem Stadtrad, oder?

https://www.abus.com/ger/Sicherheit-Unterwegs/Fahrradsicherheit/Fahrradschloesser/Buegelschloesser/GRANIT-Plus-640/(variant)/39702


Edith hat gerade nach dem Zielrad gegoogelt: Der Gepäckträger ist generell ungünstig für eine Schlossmontage, dieser im besonderen. Das oben verlinkte Abus könnte aber gut auf eine der Sitzstreben passen (solange man keine Tasche montiert, in die es dann aber verschwinden könnte).

mcwipf
08.07.2019, 15:08
Abus Bordo Granit XPlus, lässt sich am FlaHa montieren, klappert nicht, hoher Sicherheitslevel.

Joule Brenner
08.07.2019, 15:12
Letzteres wäre dann aber kein klassisches Bügelschloss ...

Look695Mondrian
08.07.2019, 17:11
Danke, habe auch heute Vormittag mit etwas Recherche dann ein Faltschloss ins Auge gefasst.
Das von mcwipf auch angefacht war.
Jedoch als Big Variante.

Danke dennoch für die Antworten.
Hab die Falt-Varianten als Schloss gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt.

Look695Mondrian
08.07.2019, 17:12
Danke, habe auch heute Vormittag mit etwas Recherche dann ein Faltschloss ins Auge gefasst.
Das von mcwipf auch vorgeschlagen wurde.
Jedoch als Big Variante.

Danke dennoch für die Antworten.
Hab die Falt-Varianten als Schloss gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt.

Jim Bob
08.07.2019, 19:21
...Das Schloss sollte möglichst sicher sein...
Ich denke, da sollte man sich keinen (teuren) Illusionen hingeben.

Falls ich das richtig in Erinnerung habe, vergibt Stiftung Warentest ein "sehr gut", wenn ein Schloß länger als 2 Minuten widersteht. Das ist grade mal ein Brötchenkauf.

PAYE
08.07.2019, 19:31
Ich denke, da sollte man sich keinen (teuren) Illusionen hingeben.

Falls ich das richtig in Erinnerung habe, vergibt Stiftung Warentest ein "sehr gut", wenn ein Schloß länger als 2 Minuten widersteht. Das ist grade mal ein Brötchenkauf.


So ist es.
Guggst du z.B. hier:

Nut Splitter vs. Abus Bordo X-Plus 6500


https://www.youtube.com/watch?v=Zs8uyPsDaw0


Einer der letzten Tests fiel so aus:



Test (Stiftung Warentest 04/2019:):
Diese fünf Schlösser schnitten im Test mit der Gesamtnote "gut" ab:

Abus Granit Xplus 540/160HB2 (Bügelschloss, Note 1,6)
Abus Bordo Granit Xplus 6500/110 (Faltschloss, Note 1,9)
Decathlon B'Twin 940 (Bügelschloss, Note 2,0)
Abus Citychain 1010/110 (Kettenschloss, Note 2,0)
Kryptonite Kryptolok 990 (Bügelschloss, Note 2,0)

mcwipf
08.07.2019, 19:45
Letzteres wäre dann aber kein klassisches Bügelschloss ...

Stimmt. Ich habe das Faltschloss vorgeschlagen, weil es idR auch nicht deutlich unsicherer ist als ein Bügelschloss, aber dafür gut am Rahmen zu befestigen ist.

Jim Bob
08.07.2019, 19:58
Vor allem passen Bügelschlösser nicht um Laternenmasten oder ähnlich stabile Anker.

An Verkehrsschilder passen sie gut, aber die werden wohl mittlerweile einfach mit der Akkuflex umgelegt, um sich anschließend in Ruhe im Bastelkeller dem Bügelschloss zu widmen.

Einem Bekannten wurde das Bügelschloss einfach mit so einem Wagenheber gesprengt: https://www.real.de/product/310581242/

Look695Mondrian
08.07.2019, 22:09
Ich denke, da sollte man sich keinen (teuren) Illusionen hingeben.

Falls ich das richtig in Erinnerung habe, vergibt Stiftung Warentest ein "sehr gut", wenn ein Schloß länger als 2 Minuten widersteht. Das ist grade mal ein Brötchenkauf.


Alles soweit richtig, jedoch wird ein standhafteres Schloss sicherlich mit mehr Respekt betrachtet als ein billigeres. Jede Sekunde an einem öffentlichen Platz in der Innenstadt ist da ein deutlich erhöhteres Risiko für Diebe.

Bzgl. Stiftung Warentest bin ich eh etwas ambivalent.
Bei Fahrradtests kommen die auch teilweise zu merkwürdigen Ergebnissen.
Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

derDim
08.07.2019, 22:42
So ist es.
Guggst du z.B. hier:

Nut Splitter vs. Abus Bordo X-Plus 6500


https://www.youtube.com/watch?v=Zs8uyPsDaw0


Einer der letzten Tests fiel so aus:

so wirds gemacht

682236