PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GIANT CONDUCT Semi Hydro - ERFAHRUNGEN?



Quereinsteiger1
23.07.2019, 11:56
Hat jemand (eigene) Erfahrungen mit der semi-hydraulischen GIANT CONDUCT Disc-Bremse?

Ich weiß, man handelt sich unter Umständen Nachteile der beiden Systeme ein.
Aber die "schlanke" Ergonomie der meschanischen Bremsschalthebel ist mir sehr wichtig und ist damit
ein Ausschluss-Kriterium für die vollhydraulischen Systeme.

Insbes. würde mich die Dosierbarkeit, danach die Bremskraft, im Vergleich mit mechanischen Disc-Brakes (TRP Spyre) interessieren.

Falls jamend über spürbare Verbesserung berichten kann, aber dennoch auf ein vollhydro System umgestiege ist und die CONDUCT verkaufen möchte, dann würde ich mich über ein faires Angebot freuen...

Danke schon mal im Voraus für konstruktive Antworten!

Schönen Radl-Sommer!