PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : an die Sidi Schuhexperten / Drako2, Dragon 5, Tiger



pistolpitt
25.07.2019, 09:52
Hi,

brauch einen neuen MTB Schuh.
Hatte den Sidi Drako 2 in 46 anprobiert.
Fühlte sich perfekt an, aber ehrlich gesagt ist er mir zu teuer.

Hat der Dragon 5 die gleiche Passform und Größe in 46 wie der Drako 2 ?
Oder gibts da Unterschiede ?
Das mit der Heel Cap Einstellung ist klar.
Option wäre noch der Drako oder der Tiger von 2018 die es mal ab und an noch im Abverkauf gibt.
Oder gabs da großartige Veränderungen vom Drako zum aktuellen Modell Drako 2 ?

thanx, Pitt

michel mort
25.07.2019, 11:07
RR Schuhe gibt es bei mir nur noch mit der einstellbaren Fernsenkappe und Drehverschluss.

Beim MTB hatte ich sie beim zum letzten Schuh auch, aktuell habe ich einen recht einfachen, da ich kaum noch MTB fahre. Werde mir aber neue zulegen. Ich werden den Dragon 5 probieren und sehen, wie er an der Ferse hält. Wenn nicht so gut, wird es der Drako oder Drako 2.

Wenn ich nicht irre, liegt der Unterschied vom Drako zum Drako 2 nur darin, dass der Drehverschluss von der Seite nach oben, in die Mitte, gesetzt wurde.
Bei meinen Sidi Shot sitzt der Drehverschluss auch noch auf der Seite. Da ich damit sehr zufrieden bin, würde ich auch den Drako im Abverkauf nehmen.

remstaler
25.07.2019, 12:02
Kommt wahrscheinlich drauf an, ob Du die Fersenverstellung wirklich benötigst.
Drako und Drako 2 haben eine Vollcarbonsohle. Beim Dragon ist es eine Nylon/Carbonsohle.
Bei der Passform kann ich keine Unterschiede feststellen.
Wenn Du die Möglichkeit hast, einen Drako im Abverkauf zu bekommen, dann würde ich zuschlagen.

Grüße
Jens