PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Felgen?



Bugsy.1
26.07.2019, 12:52
Hallo

Ich habe einen Satz Shimano C35 Clincher Felgen. Nun ist die hintere an ihrer Verschleissgrenze angekommen.
Ist es überhaupt sinnvoll eine Ersatzfelge zu suchen und das Rad neu aufzubauen oder macht das keinen Sinn?
Falls ja, nach was für einer Felge muss ich Ausschau halten?

Es geht um dieses Rad: https://bike.shimano.com/de-DE/product/component/duraace-9000/WH-9000-C35-CL-R.html

Danke schon mal für euer Wissen

Bursar
26.07.2019, 13:07
Die Ersatzfelge kostet 440 Euro, die wh-81 Felgen kosten ca. die Hälfte.

Marco Gios
26.07.2019, 13:14
Ersatzfelgen für Systemlaufräder sind eigentlich immer ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Irgendeine ähnliche, normale Felge wird schwierig bei 21 Speichen, da wüsste ich auf Anhieb nichts.

Beaver
26.07.2019, 14:17
21 Loch könnte man in China ordern, aber die Speichennippel werden in ein Gewinde der Felge geschraubt. Das gibt es so nicht von Drittanbietern. Und normale Speichen bekommt man schlecht in die Nabe... Bleibt nur eine originale Ersatzfelge.


https://www.youtube.com/watch?v=S5Hds_3WqDU

norman68
26.07.2019, 15:41
Nur so aus Interesse.

Was oder wo fährst du damit das du schon eine DA 9000 fertig hast?

Bugsy.1
26.07.2019, 15:48
Bin in der Schweiz unterwegs. Hab sie vor 2 Jahren günstig gebraucht gekauft und sie waren da schon sehr "rund" beim Bremsring...

Sui77
26.07.2019, 16:24
Ich habe noch einen Satz C35 (gut erhalten) für 370€, oder einen fast neuen Satz C24 für 470€ abzugeben.
Vielleicht ist das eine Alternative?

kleistparker
26.07.2019, 19:08
21 Loch könnte man in China ordern, aber die Speichennippel werden in ein Gewinde der Felge geschraubt. Das gibt es so nicht von Drittanbietern. Und normale Speichen bekommt man schlecht in die Nabe... Bleibt nur eine originale Ersatzfelge.


https://www.youtube.com/watch?v=S5Hds_3WqDU

Also die Dura Ace hab ich schonmal eingespeicht, ging mit dt Aero comp straightpull speichen ganz gut