PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Smartphone mit Garmin Edge 705 verbinden?



marotoma
28.07.2019, 17:50
Ich bereite gerade unseren Österreich Urlaub vor und wollte mal fragen ob jemand eine Möglichkeit kennt, ein Android Smartphone mit einem Garmin Edge 705 Navi zu verbinden. Das wäre hilfreich, um unterwegs ggf einen neuen Track zu überspielen. Allerdings habe ich noch keine Möglichkeit entdeckt wie das gehen könnte. Kennt da jemand evtl eine Lösung?

benni
28.07.2019, 18:11
Das wird vermutlich nur über den PC funktionieren - Garmin Connect.

Jim Bob
28.07.2019, 18:12
Ich kenne das Gerät nicht und weiß nicht, ob es Bluetooth oder Wlan hat. Falls nein:

Wenn dein Handy einen Kartenslot hat, kannst du die Speicherkarte aus dem Gerät ins Handy stecken und die gpx-Dateien per Dateimanager in den Ordner New Files kopieren.

Wenn dein Handy keinen Kartenslot hat, aber OTG-fähig ist, kannst du die Speicherkarte in einen Kartenleser stecken und den ans Handy anschließen. Dann wieder nach New Files kopieren. Dazu brauchst du einen OTG-fähigen Dateimanager wie z.B. den Ghost Commander.

Dann gibts noch (ungetestet):
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bulkodel.GarminExchanger&hl=de oder https://play.google.com/store/apps/details?id=com.michalbures.garmin.transfer&hl=de

Hier gibts mehr Infos: https://www.wegeundpunkte.de/gps.php?content=datenuebertragung_android_garmin

derpuma
28.07.2019, 18:13
Ich bereite gerade unseren Österreich Urlaub vor und wollte mal fragen ob jemand eine Möglichkeit kennt, ein Android Smartphone mit einem Garmin Edge 705 Navi zu verbinden. Das wäre hilfreich, um unterwegs ggf einen neuen Track zu überspielen. Allerdings habe ich noch keine Möglichkeit entdeckt wie das gehen könnte. Kennt da jemand evtl eine Lösung?

Kein Bluetooth/WLAN > keine drahtlose Verbindungsmöglichkeit.

Wenn dann nur mit USB Adapter:

https://meinekleinewelt.org/2012/11/26/part-1-mtb-touren-von-mobilen-gerten-auf-den-edge-705-bertragen/

War aber scheinbar nicht erfolgreich.


Mit diesem ernüchternden Versuch können alle weiteren Schritte beendet werden, den es gibt keine einfache Lösung für die entscheidende Herausforderung eines simplen File copy auf ein Edge 705 über USB mit den mir zur Verfügung stehenden Geräten.

Jim Bob
28.07.2019, 18:41
Gerade getestet: Handy und Edge Touring direkt per USB verbunden und Dateien auf den Garmin kopiert. Geht. Sollte mit dem 705 auch klappen, da der Knackpunkt die Einbindung als USB-Speicher seitens Android ist. Der Garmin springt ohne Zutun im Massespeichermodus an.

Verwendete Software:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.homesoft.otgtroubshooter
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghostsq.commander

Benötigt: ein OTG-fähiges USB-Kabel, z.B. https://www.amazon.de/LogiLink-AA0035-Adapterkabel-Datenübertragung-Smartphone-Kabel-20cm/dp/B00A3QUM6S/ref=sr_1_13?__mk_de_DE=ÅMŎÕÑ&keywords=otg+usb&qid=1564331826&s=gateway&sr=8-13

Ralphi
28.07.2019, 19:01
Gerade getestet: Handy und Edge Touring direkt per USB verbunden und Dateien auf den Garmin kopiert. Geht. Sollte mit dem 705 auch klappen, da der Knackpunkt die Einbindung als USB-Speicher seitens Android ist. Der Garmin springt ohne Zutun im Massespeichermodus an.

Verwendete Software:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.homesoft.otgtroubshooter
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghostsq.commander

Benötigt: ein OTG-fähiges USB-Kabel, z.B. https://www.amazon.de/LogiLink-AA0035-Adapterkabel-Datenübertragung-Smartphone-Kabel-20cm/dp/B00A3QUM6S/ref=sr_1_13?__mk_de_DE=ÅMŎÕÑ&keywords=otg+usb&qid=1564331826&s=gateway&sr=8-13

Kann ich bei meinem Edge 520 bestätigen. Sofern das Smartphone/Tablet OTG-fähig ist und der alte Edge 705 den Massstorage Modus kennt sollte man den Edge auch unter aktuellen (!) Android Versionen Mounten können.

Ich habe das etliche Male mit dem Total Commander gemacht (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghisler.android.TotalCommander&hl=de)

683456
683457