PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reifen-Gewebeband schaut zu viel am Felgenrand hervor - woran liegt es ?



Wade05
29.07.2019, 22:27
Hallo zusammen,

nachdem ich nach einigen Versuchen meine neuen WTB Riddlers 700x35c richtig, d.h. rund aufgezogen bekommen habe, wundere ich mich doch etwas über das stark hervorschauende Gewebeband am Felgenrand.

Ich gebe zu, dass ich mir das so nicht vorgestellt habe, als ich die tan wall Variante des Reifens bestellt habe. Auf Fotos im Netz lugt das Gewebeband bei dem ein oder anderen ein bisschen hervor, bei mir sind es fast 5 mm :eek: Sieht für mich irgendwie nicht richtig aus.

Habe ich bei der Montage was falsch gemacht ? Liegt es an den Felgen ? :confused:


Fahrtechnisch bin ich mit den Reifen sehr zufrieden. Sie schleudern meinem Eindruck nach weniger Nässe und Steine hoch als die mitgelieferten Specialized Trigger Pro, haben gut Grip auf unebenem Gelände und fahren sich recht leichtfüßig auf Asphalt.

Das Rad ist ein Specialized Diverge 2018 mit den vormontierten Axis Elite Laufrädern. Die Felgen haben eine Maulweite von 21 mm, sind 23 mm hoch und sind tubeless ready. Schläuche sind SV18 von Schwalbe.

683566

mgabri
30.07.2019, 09:36
Das ist doch korrekt montiert. Diese Band ist dafür da daß bei Durchschlägen die Flanke nicht einreissen kann bzw eine vermackelte Felge keinen Flankenriss erzeugt.