PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speedplay Cleat Problem



cjuli
30.07.2019, 16:17
Fahre die Zero Pedale mit Walkable Cleats. Habe ja an den Pedale schon alles gehabt, jetzt bin ich aber überfragt.
Links ist alles Top und alles ohne Spiel. Am rechten Pedal knackt es aber beim "Ziehen". Habe bereits eine neues Basisplatte montiert - ohne Besserung. Habe es mit zwei Cleatplatten versucht ( jeweils so ca. 5000km benutzt). Rechts ist eigentlich immer eingeklickt. Das ganze ist insofern sehr unangenehm, da es sich so anfühlt als Rutsche man aus dem Pedal... also es ist Spiel nach "oben" spürbar.

Kennt das jemand ?

captain hook
30.07.2019, 16:22
Fahre die Zero Pedale mit Walkable Cleats. Habe ja an den Pedale schon alles gehabt, jetzt bin ich aber überfragt.
Links ist alles Top und alles ohne Spiel. Am rechten Pedal knackt es aber beim "Ziehen". Habe bereits eine neues Basisplatte montiert - ohne Besserung. Habe es mit zwei Cleatplatten versucht ( jeweils so ca. 5000km benutzt). Rechts ist eigentlich immer eingeklickt. Das ganze ist insofern sehr unangenehm, da es sich so anfühlt als Rutsche man aus dem Pedal... also es ist Spiel nach "oben" spürbar.

Kennt das jemand ?

Hast du die richtige Kontur- Anpassungsplatte für Deinen Schuh verbaut?

cjuli
30.07.2019, 16:25
Hast du die richtige Kontur- Anpassungsplatte für Deinen Schuh verbaut?

Ja, S-Works Road 6 mit der 6er Platte glaube ich. Liegt auf jedenfall all an und die Platte ist eben.

*cl*
30.07.2019, 17:39
Fahre die Zero Pedale mit Walkable Cleats. Habe ja an den Pedale schon alles gehabt, jetzt bin ich aber überfragt.
Links ist alles Top und alles ohne Spiel. Am rechten Pedal knackt es aber beim "Ziehen". Habe bereits eine neues Basisplatte montiert - ohne Besserung. Habe es mit zwei Cleatplatten versucht ( jeweils so ca. 5000km benutzt). Rechts ist eigentlich immer eingeklickt. Das ganze ist insofern sehr unangenehm, da es sich so anfühlt als Rutsche man aus dem Pedal... also es ist Spiel nach "oben" spürbar.

Kennt das jemand ?

Knacken beim Ziehen hatte ich letztens auch, nur rechts. Ursache war das Blech vom 'Speedplay Cleat Extender Base Plate Kit'. Weiss aber nicht, ob Du das auch nutzt.

cjuli
30.07.2019, 21:19
Ne benutze ich nicht. Hab mal mit dem Schraubenzieher am Cleat rumgehebelt, da hat eigentlich nichts Spiel...
Teste mal das ganze mit einem anderen Pedal.

Mars1
31.07.2019, 09:37
Hast Du dein Pedal auf Lagerspiel überprüft? Kann sein dass es am Lager liegt.... Wenn Du zum stehen kommst, klickst Du mit rechts aus bzw ein?

cjuli
31.07.2019, 10:17
Hast Du dein Pedal auf Lagerspiel überprüft? Kann sein dass es am Lager liegt.... Wenn Du zum stehen kommst, klickst Du mit rechts aus bzw ein?

Ne Lager sind alle spielfrei. Klicke mit links aus und ein....
Hab jetzt mal ein anderes Pedal montiert und teste es damit.

vanillefresser
31.07.2019, 10:36
Ich hatte an meinen ActionLight Pedalen das gleiche Verhalten an der rechten Pedale (ich klicke links aus).

Pedallager überprüft und Pedalachse neu gefettet, neue Schuplatten montiert, aber keine Änderung.

Dann habe ich am anderen Rad mit gleichen Pedalen (vorher wieder die alten Schuhplatten montiert) getestet und konnte nichts feststellen.

Bei weiterer Ursachenforschung habe ich dann festgestellt, daß eine offensichtlich verschlissene Kette (ich war der Meinung die Kette wäre noch okay) offensichtlich die Ursache ist.

Leichtes Spiel der Kette auf den Kettenblättern erzeugte dieses Knacken vor allen Dingen beim "Ziehen" und das zeitweilige Gefühl nach oben aus dem Pedal zu rutschen.

Neue Kette drauf und alles wieder okay.

Einen Versuch sollte es wert sein....

cjuli
31.07.2019, 11:45
Ich hatte an meinen ActionLight Pedalen das gleiche Verhalten an der rechten Pedale (ich klicke links aus).

Pedallager überprüft und Pedalachse neu gefettet, neue Schuplatten montiert, aber keine Änderung.

Dann habe ich am anderen Rad mit gleichen Pedalen (vorher wieder die alten Schuhplatten montiert) getestet und konnte nichts feststellen.

Bei weiterer Ursachenforschung habe ich dann festgestellt, daß eine offensichtlich verschlissene Kette (ich war der Meinung die Kette wäre noch okay) offensichtlich die Ursache ist.

Leichtes Spiel der Kette auf den Kettenblättern erzeugte dieses Knacken vor allen Dingen beim "Ziehen" und das zeitweilige Gefühl nach oben aus dem Pedal zu rutschen.

Neue Kette drauf und alles wieder okay.

Einen Versuch sollte es wert sein....
Danke für deine Hilfe! Das teste ich als nächstes.
Rein theoretisch müsste dann die gleiche Symptomatik aber auch beim einbeinigen Pedalieren mit links auftreten - teste ich auch mal.

vanillefresser
31.07.2019, 11:52
Bei mir war es komischerweise nur das rechte Pedal, ich vermute mal KB und rechter Kurbelarm als Resonanzkörper zum Pedal.

cjuli
31.07.2019, 20:56
So, anderes Pedal mit eigentlich deutlich mehr verschlissenen Pedalkörper montiert und das Problem ist weg....

vanillefresser
01.08.2019, 08:56
So, anderes Pedal mit eigentlich deutlich mehr verschlossenen Pedalkörper montiert und das Problem ist weg....

Reine Neugierde:

Was nennst Du einen deutlich mehr verschlossenen Pedalkörper?

cjuli
01.08.2019, 09:26
Reine Neugierde:

Was nennst Du einen deutlich mehr verschlossenen Pedalkörper?
Es sollte verschlissen heissen...
Ein pedal bei dem Das R und L nicht mehr lesbar ist