PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TOUR 8/19



rumplex
02.08.2019, 18:21
Die Post-TdF Ausgabe für den August ist unterwegs.

Themen u.a.:

- Tour de France - Große Reportagstrecke
- Vorschau Vuelta
- Vorschau D-Tour
- Neuheiten 2020:
- Specialized Roubaix: Klassiker-Räder - in zwei Versionen
- Damenrad: Das vielseitige Rennrad Liv Avail Pro 1
- Simplon Kiaro Disc: Neuer Coup aus Österreich
- Wilier Triestina Cento10: Tolles Rad für einen hohen Preis
- Fahrtest: Rotor 1 x 13 – neue Schaltensemble aus Spanien
- Test: Was macht sauber und schont Material und Umwelt? 18 Reiniger im Test
- Testcenter: Power2max-Leistungsmesser, Giro-Schuhe, Syncros-Sattel
- Sommertrikots: Die aktuellen Lieblingstrikots des "Team TOUR"
- Reise: Kurztrip Pfälzer Weinland
- Reise: Nordspanien - Asturien
Hobbysport:
- TOUR Transalp
- Rhön-Radmarathon

Uvm..

Wie immer freuen wir uns über euer Feedback zum Heft. :)

PAYE
02.08.2019, 20:53
Der Report über die Rotor 1x13 Schaltung liest sich vernichtend.

LanceARoute
02.08.2019, 23:47
Der Report über die Rotor 1x13 Schaltung liest sich vernichtend.

Genau! Ist nicht mal ein Nischenprodukt, braucht kein Mensch.

avis
03.08.2019, 00:34
Jo, war hier bei "uns" und an den allermeisten anderen Orte im Netz doch schon vor 2 Jahren klar, als die 2x frisch auf den Markt kam...ein völlig überflüssiges Produkt, was wirklich nieman braucht, eigentlich nur Nachteile ohne Vorteile hat und komplett überteuert ist.
Haben die gedacht, damit tatsächlich erfolgreich zu sein??
Oder rein der Aufmerksamkeit wegen?
Wäre aber viel Aufwand dafür...

Tschipollini
03.08.2019, 18:58
Genau! Ist nicht mal ein Nischenprodukt, braucht kein Mensch.

Vieles was die Tour vorstellt braucht kein Mensch...

Herr Sondermann
03.08.2019, 19:11
Genau! Ist nicht mal ein Nischenprodukt, braucht kein Mensch.

Das macht doch nix. Grad darüber mag ich was lesen. Der x-tausendste Test mit Cube, Canyon, Rose etc. geht mir mittlerweile am Popo vorbei. Aber so was von!
Nischenprodukte und Schmankerl, das erfreut mich!
Ob das Zeug was kann?! - Geschenkt! Aber drüber lesen und wissen, was es so alles gibt - dafür hätte ich die Touer am Liebsten!
Dazu passend: Die Sache mit den Trikots hat mir auch sehr gefallen! Endlich mal was über Gore, Assos und die üblichen Verdächtigen hinaus! Merci! Hätte mir noch eine lange Liste mit Beispielen von weiteren "Exoten" gewünscht statt der Riesenbilder. Aber auch so waren da tolle Sachen dabei!

Die Tour De France Berichte haben mir sehr gefallen (bis auf den Disc Quatsch).

Neuheiten: *Würg* meine Zeit als Rennradfahrer läuft wohl ab! :rolleyes: Furchtbares Zeug, da würde ich kein Rad geschenkt wollen. 10.000 Euro scheint auch irgendwie normal geworden zu sein...

Schöne Ausgabe insgesamt, aber ich merke langsam, dass meine Zeit als Tour Leser ablaufen könnte. Das ist nicht mehr das Radmaterial, was mich interessiert. Lediglich Rennberichte, Reiseberichte und die erwähnten "Specials", die über den Normalo-Tellerrand (also auch meinen) hinausgehen, könnten mich weiter bei der Stange halten.

vi-le-ve
04.08.2019, 11:38
...
Schöne Ausgabe insgesamt, aber ich merke langsam, dass meine Zeit als Tour Leser ablaufen könnte. Das ist nicht mehr das Radmaterial, was mich interessiert. Lediglich Rennberichte, Reiseberichte und die erwähnten "Specials", die über den Normalo-Tellerrand (also auch meinen) hinausgehen, könnten mich weiter bei der Stange halten.
Kommt mir bekannt vor. Ich kaufe mir ein oder zwei Ausgaben pro Jahr, z.B. bei für mich interessanten Reiseberichten. Ich erwarte auch nicht, dass sich das Magazin ändert, ich bin einfach nicht mehr Teil des Zielpublikums :)
Die Ausgabe 8/19 schau ich mir jedenfalls genauer an, Reiseziel interessiert mich. Oder die Trikots (obwohl ich keins brauche...) :)

greyscale
04.08.2019, 14:35
[...]

Schöne Ausgabe insgesamt, aber ich merke langsam, dass meine Zeit als Tour Leser ablaufen könnte. Das ist nicht mehr das Radmaterial, was mich interessiert. Lediglich Rennberichte, Reiseberichte und die erwähnten "Specials", die über den Normalo-Tellerrand (also auch meinen) hinausgehen, könnten mich weiter bei der Stange halten.

Geht mir ähnlich, der TdF-Teil in der aktuellen Ausgabe ist gut.

Aber: 6 Seiten mit irgendwelchen hässlichen Trikots vollzuhusten? Hat die Redaktion Sommerferien?

Und: Tests/Vorstellungen von Rädern in Preisregionen, die (für mich) weit jenseits der Schmerzgrenze liegen, nehmen letzter Zeit überhand. Es müssen ja nicht nur Brot- und Butterräder gebracht werden - aber jenseits von 10 k€:eek:? Und davon gleich mehrere?

g.

gögo
05.08.2019, 10:21
Meine Fresse, beim Lesen des Reiniger Tests kann einem ja übel werden :eek:. Geht doch nix über warmes Wasser mit ein paar Tröpfchen Spüli und 'nem Lappen.

Ziggi Piff Paff
05.08.2019, 10:26
Meine Fresse, beim Lesen des Reiniger Tests kann einem ja übel werden :eek:. Geht doch nix über warmes Wasser mit ein paar Tröpfchen Spüli und 'nem Lappen.

ja hab ich mir auch gedacht.

Die Redaktionstrikot Seiten haben mich etwas an Werner Brösels Seitenschinder erinnert.


Sehr interessant die Beschreibung des Liv Rades. Besondes die Beschreibung der Schaltung. Gute Idee finde ich.

Nordwand
05.08.2019, 10:52
mein Rennrad bekommt noch nicht mal Wasser+Schaum zu sehen, geht alles mit Babyfeuchttücher ab

Herr Sondermann
05.08.2019, 10:55
mein Rennrad bekommt noch nicht mal Wasser+Schaum zu sehen, geht alles mit Babyfeuchttücher ab
Das stimmt, so mach ich das auch. Ganz selten mal mit Gartenschlauch und Spüli. Nur, wenn z.B. jede Menge Dreck am Rad hängt von verschmutzten Feldwegen oder so oder nach einer längeren Regenfahrt.
Der Crosser wird öfters abgespritzt. Aber auch da braucht es nicht mehr als Wasser, Spüli und ein paar Schwämme / Bürsten.
Ölige Reste bekommt man so oder so nicht weg damit. Dafür nehme ich dann WD40 auf einen Lappen und fertig ist die Laube.
Verstehe nicht, warum man sich so einen teilweise aggressiven Reiniger antut!?

PAYE
09.08.2019, 17:50
...
Dazu passend: Die Sache mit den Trikots hat mir auch sehr gefallen! Endlich mal was über Gore, Assos und die üblichen Verdächtigen hinaus! Merci! Hätte mir noch eine lange Liste mit Beispielen von weiteren "Exoten" gewünscht statt der Riesenbilder. Aber auch so waren da tolle Sachen dabei!

...

So unterschiedlich scheint die Resonanz auf die Trikot-Präsentation zu sein.
Mir geht es ebenso wie greyscale:




...

Aber: 6 Seiten mit irgendwelchen hässlichen Trikots vollzuhusten? Hat die Redaktion Sommerferien?

...
g.


Was ich ungut finde ist die vorgebliche "Vorstellung von Lieblingstrikots der Mitarbeiter".
Wer's glaubt wird seelig.
Ist ein product placement oder eine Vorstellung von neuen Produkten, ganz sicher keine Redaktionsmitarbeiter-Favoritenliste.
Das mag ja Journalisten als Routinelüge aka Story-Verpackung leicht aus den Fingern purzeln, ich finde es aber überflüssig sofern es nicht wahr ist (was ich bezweifle). Und die Produkte werden nicht attraktiver durch die Zuordnung zu Personen.

rumplex
09.08.2019, 19:42
So unterschiedlich scheint die Resonanz auf die Trikot-Präsentation zu sein.
Mir geht es ebenso wie greyscale:






Was ich ungut finde ist die vorgebliche "Vorstellung von Lieblingstrikots der Mitarbeiter".
Wer's glaubt wird seelig.
Ist ein product placement oder eine Vorstellung von neuen Produkten, ganz sicher keine Redaktionsmitarbeiter-Favoritenliste.
Das mag ja Journalisten als Routinelüge aka Story-Verpackung leicht aus den Fingern purzeln, ich finde es aber überflüssig sofern es nicht wahr ist (was ich bezweifle). Und die Produkte werden nicht attraktiver durch die Zuordnung zu Personen.

Kein Product Placement, macht der Verlag nicht. Jedenfalls nicht im klassischen Sinn, dass Kunden dafür zahlen würden. Ich habe schon viele Produktvorstellungen für deren Magazine gemacht, da fließt kein Cent. Bitte nicht einfach was unterstellen, das faktisch nicht zutrifft. ;-)

PAYE
09.08.2019, 19:46
Und du willst mir verklickert dass hier real alle MitarbeiterInnen ihre aktuellen Lieblingstrikots angebracht haben und dass diese ausgerechnet die gezeigte Palette sind?

vi-le-ve
09.08.2019, 19:52
Meine Fresse, beim Lesen des Reiniger Tests kann einem ja übel werden :eek:. Geht doch nix über warmes Wasser mit ein paar Tröpfchen Spüli und 'nem Lappen.
Hat mich interessiert. Ich baue hin und wieder an alten Rädern rum. Da bekomme ich ab und an einen "Kellerfund" in die Hände, bei dem ich schon etwas mehr an Hilfsmittel brauche als Wasser + Spüli.


Geht mir ähnlich, der TdF-Teil in der aktuellen Ausgabe ist gut.

Aber: 6 Seiten mit irgendwelchen hässlichen Trikots vollzuhusten? Hat die Redaktion Sommerferien?
...
Gut, es hätte für meinen Geschmack etwas informativer sein können, muss aber nicht gleich wieder ein gross angelegter Test sein mit Punktwertung und allem drum herum. Mal was anderes als Assos, Castelli und Co ist mMn nicht verkehrt.

rumplex
09.08.2019, 19:54
Und du willst mir verklickert dass hier real alle MitarbeiterInnen ihre aktuellen Lieblingstrikots angebracht haben und dass diese ausgerechnet die gezeigte Palette sind?

Wenn Du den Klamottenfundus kenntest, wüsstest Du. Da kann man sich dann was raussuchen, das besonders gefällt. ;-)

PAYE
09.08.2019, 20:09
Na, wenn du meinst.
Auf mich macht das einen anderen Eindruck.
Ich fände es besser wenn klar gesagt wird dass hier eine Kollektion von interessanten Artikeln vorgestellt wird ohne zweifelhafte Drum-herum-Story.

Und falls man die Mitarbeiter der Redaktion vorstellen wollte so kann man das ebenfalls klar machen und braucht kein solches Vehikel dafür.

rumplex
09.08.2019, 20:14
Na, wenn du meinst.
Auf mich macht das einen anderen Eindruck.


Na, dann kannst Du ja PP feststellen. Ich bins insgesamt leid, diese Unterstellungen ohne Wissen.

hate_your_enemy
10.08.2019, 00:06
die Trikotvorstellung fand ich so na ja, die Texte zu den Trikots öd – aber zumindest sind die Trikots besser, vielseitiger und mutiger ausgewählt als die Gewinner des Rapha-Wettbewerbs, die vorne noch einmal vorgestellt werden. Zweimal fast den gleichen Trikotsatz aus sicherlich nicht gar so wenigen Einreichungen rauszupicken ist schon eine Kunst. Nimmt man die Hose vom Tourmaletfahrer zum Trikot des anderen Siegers hat man einen Satz der dem von unserem Verein zum Verwechseln ähnlich sieht.

hate_your_enemy
10.08.2019, 00:13
Na, dann kannst Du ja PP feststellen. Ich bins insgesamt leid, diese Unterstellungen ohne Wissen.

na ja – sie haben die Trikots vermutlich von den Herstellern kostenfrei geschickt bekommen – aus welchem Grund auch immer. Für den einen ist das Product-Placement für den anderen nicht (mich eingeschlossen). Dass da jetzt eine großspurige Recherche betrieben und eingekauft wurde glaub ich jetzt nicht unbedingt, obwohl ich weiß, dass die Tour in der Regel Aufwände nicht scheut.
Wenn soo viele Trikots in der Redaktion rumliegen, hätte man paar mehr zeigen dürfen – Platz wäre ja da gewesen – oder sind die anderen alle ugly ? Genauso beim Rapha-Wettbewerb – da hätte man auch mal eine Bandbreite aus den Einreichungen zeigen können …

flatlander
19.08.2019, 23:30
Ich hab' die Ausgabe über drei Abende verteilt gelesen. Muss also eine der Guten sein :)

Toll fand ich natürlich den Kurztrip ins pfälzer Weinland. Schön, wenn die Strecken im eigenen Umkreis aus ortsfremder Brille betrachtet werden. Und sogar die Lindemannsruh war dabei :D
Mit dem neuen Wein und sportlich radfahren wäre ich allerdings vorsichtig. Gibt zwei Gründe :rolleyes:

Fluxkompensator
24.08.2019, 16:53
Umrechnungsfehler beim Salär von Bernal im Tour-Artikel. 12 Mio. Pfund sind 13,2 Mio. EUR (nicht 10,8).