PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leeze CC 60 Lagerspiel



Cilli
07.08.2019, 08:16
Hallo, ich habe einen Satz Leeze CC 60-Laufräder hier liegen, bei dem die hintere Nabe seitliches Lagerspiel aufweist. Leider kann ich nirgendwo Informationen finden, wie man das Lagerspiel einstellen kann. Das einzige was sich findet ist ein kurzes Video auf der Herstellerseite. Da heißt es man solle mit zwei 5er Inbus die Kappe festdrehen, habe ich auch gemacht, aber das Spiel ist nicht weg. Irgendjemand eine Ahnung von den Naben?

olibolib
07.08.2019, 08:56
bei mir war es kein Problem, gleich nebenbei gefettet, habe CT38, aber die Naben werden die gleichen sein. Am besten mal Leeze selber anrufen

thigh
07.08.2019, 10:19
Meine CT Laufräder haben Naben mit Industrielagern und da gibts nichts einzustellen. Würde mich wundern wenn das bei den CC anders ist.

Cilli
07.08.2019, 10:21
Meine CT Laufräder haben Naben mit Industrielagern und da gibts nichts einzustellen. Würde mich wundern wenn das bei den CC anders ist.

Das wird wahrscheinlich der Fall sein. Aber was tun bei Lagerspiel? Lager wechseln? Oder einfach hinnehmen?

thigh
07.08.2019, 10:25
Defekte Lager wechseln oder bei zu großen Toleranzen der Nabe, Passscheiben verwenden.

Fluxkompensator
07.08.2019, 10:26
Neue Lager von Kugellager Express und fertig. Gar nicht erst etwas anderes versuchen.

rolfrüdiger
07.08.2019, 13:35
Was aber wenn es die Achse ist?

Cilli
08.08.2019, 10:11
Was aber wenn es die Achse ist?

Berechtigter Hinweis. Müsste man doch nachmessen können .... :rolleyes:

rolfrüdiger
08.08.2019, 10:33
Berechtigter Hinweis. Müsste man doch nachmessen können .... :rolleyes:

Ich schreibs nur, weil ich das mal hatte.
Nachmessen ist gut - brauchst du aber ein Gegenmaß ;)

Alumini
08.08.2019, 17:08
Das wird wahrscheinlich der Fall sein. Aber was tun bei Lagerspiel? Lager wechseln? Oder einfach hinnehmen?

Leeze anrufen, nette Truppe, einfach fragen.