PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Rennrad - Rahmen folieren?



Cosmo508
11.08.2019, 17:30
Hallo zusammen,

nun ging es mit dem Kauf eines neuen Rennrades doch schneller als gedacht. Es ist eine BM TM SLR01 three geworden. Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass der Rahmen ziemlich empfindlich sein kann (BMC RM 01 ist an Hauswand abgerutscht und der Rahmen bis zum Carbon beschädigt; habe ich hier im Forum auch beschrieben). Nun stellt sich mir die Frage, ob ich den Rahmen mit Schutzfolie versehen lassen sollte (Unterrohr bereits beim RM 01 wg. Steinschlag erfolgt; dies kann ich auch selbst machen). Kann man den Rahmen professionell folieren lassen, ohne dass man die Folie zu offensichtlich sieht? Bringt es überhaupt einen nennenswerten Schutz oder beruhigt es nur? Welche Stellen sollten tendenziell eher geschützt werden?

PAYE
11.08.2019, 17:36
Frag doch am besten mal einen Autofolien Profi danach.
Der kann dir auch sagen was er dir anbieten kann und zu welchen Preisen.

Ich habe an einigen Rädern transparente Schutzfolie aufgebracht an Stellen, an denen ich mit Beschädigung/besonders viel Schmutz rechnete. Das ist optisch ziemlich unauffällig, war leicht selbst anzubringen und kostete praktisch nichts (Reststücke).
Bei Nichtgefallen zieht man es eben wieder ab ...

UK_Uli
11.08.2019, 20:30
Bei Nichtgefallen zieht man es eben wieder ab ...

geht ganz einfach - bei Autofolie - nur habe ich dabei den Lack des neuen Rahmens mit abgezogen

rolfrüdiger
11.08.2019, 22:15
Es gibt so einen grauen Schutz für Heizungsrohre - der ist wesentlich besser als die Folie.

https://www.skybad.de/rockwool-heizungsrohrschale-800-32032-15-x-20-mm-1-mtr.html

Und wenn du den runternimmst ist auch noch der Lack dran!



Aber um bei der Sache zu bleiben, du benötigst keine Folie.

wüdi
12.08.2019, 06:21
Hab mir bei meinem Focus Izalco jegliche "Farbtupfer" sowie Schriften etc. nachträglich schwarz folieren lassen.

und zwar hier: https://www.manufaktur-frey.de/

Klare Empfehlung von mir....

Koka1984
12.08.2019, 12:09
Also ich habe meinen Rahmen auch selber foliert. Hauptsächlich wirklich nur die kritischen Stellen:

- Oberrohr
- Unterrohr inkl. Tretlager
- hintere Streben oben und unten
- Vorderseite des Steuerrohr (wo die ganzen Leitungen ans Steuerrohr scheuern können)

Im fertigen Zustand siehst du auf den ersten Blick erstmal garnix.

Als Folie habe ich die hier genommen:
3M Scotchgard Paint Protection Film PPF Pro 4.0 Series 122cm

Wichtig ist die Nassverklebung. Einfach ein Gemisch aus 1 Liter Wasser und nem Tropfen Spüli in ne Sprühflasche geben und damit die zu folierende Stelle einsprühen, sowie ein bisschen auf die Folie.
Folie ansetzen, mittig beginnen und das Luft-/Wassergemisch zu den Seiten hin mit einem Rakel ausrakeln.

Mich hat es mehr Zeit gekostet, die Folie im Vorfeld richtig zu zuschneiden als das folieren an sich.

Voreifelradler
12.08.2019, 12:15
Hast du dabei auch mit einem Schneidedraht gearbeitet?

Koka1984
12.08.2019, 12:18
Nein, Knifeless-Tape habe ich keins verwendet, falls das die Frage sein soll.
Ich habe die Folie vor dem Anbringen zugeschnitten und dann erst angebracht.

Meiner Erfahrung nach ist halt dafür auch die Folie zu dick, um da mit Knifeless-Tape saubere Schnitte hinzubekommen.

Voreifelradler
12.08.2019, 12:40
Ja, dieses Tape meinte ich.

Hut ab!
Das muss ja ewig gedauert haben.

Koka1984
12.08.2019, 12:49
Jaaaa Danke, hat mich auch einen ganzen Abend gekostet :D
Da der Rahmen aber quasi noch "nackt" war als er gekommen ist und noch nichts dran verbaut war, war das die beste Gelegenheit ohne störende Teile wie z.B. Kurbel dran zu arbeiten und überall ranzukommen.

hate_your_enemy
12.08.2019, 12:54
ich behaupte mal mit Knifeless bekommt man keine »schönen« Flächen hin – eher so beim Autofolieren hilfreich bei dem irgendwo im Versteckten die Folie abgeschnitten wird.

Beim Rad, wenns um Schutzfolie geht, einfach Folie mit Cutter zuschneiden und nass wie oben beschrieben aufkleben. Bei Nass ist der Vorteil, dass man noch etwas Positionieren bzw. kleines Stück wieder abziehen und neu ansetzen kann.

skunkworks
12.08.2019, 15:27
Ich hab die hier ausprobiert. Schnell geliefert, Preis OK und angeblich UK produziert:

https://cyclistick.co.uk/

Cosmo508
13.08.2019, 20:23
Danke für die zahlreichen Tipps!