PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BMC Teammachine (2018) Frage



Reiner
24.08.2019, 16:13
Hallo Gemeinde,
ich habe gerade die Sattelstütze demontiert und gesehen, daß sie dieser Klemmkeil ca 0,2 - 0,3 tief in die Sattelstütze gesarbeitet hat, obwohl ich die Stütze mit dem angegebenen Drehmoment angezogen habe.

685188

Frage:
a) Hat dies auch schon einmal jemand gehabt?
b) Stütze Schrott oder weiter fahren?

Gruß
Reiner

vascal
24.08.2019, 21:00
Hy, ich hab seit langen Jahren Erfahrung mit Carbon aus meiner Surf Zeit und habe nie die Panikmache der Rennradler verstanden. Die Fälle in denen mir ein Mast gebrochen ist war meistens vorher ein kleiner Riss wegen Klemmung der Gabel vorhanden. So in der Art bewerte ich auch deine Klemmspur. Ich gehe davon aus dass die Stütze oirgendwann nachgeben wird. Keiner kann sagen wann und ist m. E. Auch nicht so schlimm da du sie dann einfach weiter reinschiebst und sie dann zu Hause austauschen kannst.

LG vascal

messenger
24.08.2019, 21:58
???
Ich finde schon, dass es ein erheblicher Unterschied ist, ob du vom Brett ins Wasser fällst, oder dir ein zerbröseltes Rohr ins Gemächt rammst.....

messi

vascal
24.08.2019, 23:00
Ich hab schon 2 mal bei Ausfahrten erlebt dass jemandem die Sattelstütze geknackt ist. Das war beide male nicht so dramatisch. Da ist das brechen eines Mastes in guten Wellen doch deutlich gefährlicher, da du aus der Welle wieder an den Strand musst und dauernd gewaschen wirst. Die Stützen haben halt nachgegeben und beide meinten dass es vorher komisch weich war, also nicht das berühmte beunruhigen ala per sofort ist das Teil durch und du rammst dir irgendwas irgendwo hin.

Geht ja auch gar nicht, dein Mors ist auf dem Sattel und der fungiert ein wenig wie ein Schutzschild zwischen Stützenrest und Körper.

kilval
25.08.2019, 08:43
für mich sieht das wie ein normaler klemmabdruck aus. es ist ja kein einriss, oder?

Reiner
25.08.2019, 16:37
für mich sieht das wie ein normaler klemmabdruck aus. es ist ja kein einriss, oder?

Nein. Ein Riss oä ist es nicht.

Das Material ist an der Stelle halt so 0,2 / 0,3mm gestaucht

vascal
25.08.2019, 20:00
Kannst du den Rand eindrücken ? Sonst wie gesagt einfach weiterfahren und schauen was passiert.

Reiner
25.08.2019, 21:01
Nein das kann ich nicht

vascal
26.08.2019, 00:07
Dann ist es in der Tat sehr wahrscheinlich dass es nur der Lack ist.

KeinerEiner
26.08.2019, 00:43
Tät schauen ob ich von BMC auf Kulanz ne neue kriege.

noggadijn
26.08.2019, 07:41
Tät schauen ob ich von BMC auf Kulanz ne neue kriege.

������ kann jetzt bitte mal jemand ein neues Video mit diesem komischen, lachenden Mexikaner in der Talkshow oder was er für ein Landsmann ist, untertiteln??? ������

Hab das grade so herrlich vor meinen Augen....BMC und Kulanz ������

Matc
26.08.2019, 07:44
Ich hatte eine ähnliche Schramme an der Sattelstütze meines BMC Gran Fondos. Sah aber doch eher aus wie ein Riss bi mir. Ich habe ebenfalls immer mit dem korrekten Drehmoment angezogen.

Bin dann zum Händler und der meinte unbedingt wechseln...hab ich dann auch gemacht, war mir persönlich auch wohler so.