PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Specialized Allez Carbon - wer kennt das ?



tabasco
07.02.2005, 00:16
Unverhofft kommt oft ! Ende letzte Woche habe ich einen neuen (!) Specialzed Allez Carbon-Rahmen ersteigert.

Meines Wissens müsste der aus den frühen 90ern sein .... kennt den jemand von Euch; gibt es Erfahrungen ? Die Optik mit den Alumuffen ist zumindest schon erstklassig - der Rest auch ?

Gerolf
07.02.2005, 00:49
Unverhofft kommt oft ! Ende letzte Woche habe ich einen neuen (!) Specialzed Allez Carbon-Rahmen ersteigert.

Den hier? (http://www.dk-forenserver.de/tour/attachment.php?attachmentid=17437)

Gerolf

Wolverine
07.02.2005, 08:07
Ich fuhr einen solchen von 1990-97. Parallel dazu hatte ich von 94 noch ein Trek OCLV.
Der Specialized war jedoch in beinahe allem wesentlich besser.
Das einzige, was mir am Trek gefiel war das Aussehen, ansonsten waren die Fahreigenschaften wesentlich schlechter.
Während das Epic ein äusserst spritziges, wendiges Fahrverhalten hatte, war das Trek träge und langweilig.
Obwohl das Epic schwerer war, empfand man es als wesentlich leichter, vor allen Dingen bergauf.
Währen das Trek eine recht hohe Flatterneigung hatte bei hohen Geschwindigkeiten, gab es sowas nie beim Epic.
Die Lackqualität beim Trek war unter aller Kritik, währen das Epic nach sieben Jahren noch immer wie neu aussah.
Daher Trek no more, ein Specialized würde ich mir dagegen jeder Zeit wieder
kaufen.

Gruss Wolverine







Unverhofft kommt oft ! Ende letzte Woche habe ich einen neuen (!) Specialzed Allez Carbon-Rahmen ersteigert.

Meines Wissens müsste der aus den frühen 90ern sein .... kennt den jemand von Euch; gibt es Erfahrungen ? Die Optik mit den Alumuffen ist zumindest schon erstklassig - der Rest auch ?

tabasco
07.02.2005, 09:12
Den hier? (http://www.dk-forenserver.de/tour/attachment.php?attachmentid=17437)

Gerolf


YEP ! :D

Innensechskant
07.02.2005, 09:43
Meines Wissens müsste der aus den frühen 90ern sein .... kennt den jemand von Euch; gibt es Erfahrungen ? Die Optik mit den Alumuffen ist zumindest schon erstklassig - der Rest auch ?

Die Rahmen sind dafür bekannt, daß sich die Verklebung der Rohre in den Muffen löst, insbesondere bei der späteren Serie mit den roten Schriftzügen.
AFAIK gab es sogar eine Umtauschaktion von Specialized.

Ich habe selber davon noch zwei im Keller stehen. Die 1. Generation mir der neongelben Schrift hat bis zum Ende gehalten und ich hab immer mal dran gedacht mir daraus ein Winterrad aufzubauen, bei der Ausführung wie du sie ersteigert hast (wieviel?) hat sich bei mir die Verklebung des hinteren Ausfallendes in der Kettenstrebe gelöst.

Von der Rahmengeometrie her kam ich prima mit den Rahmen zurecht und wenn man 1991 mit einem Carbonrahmen bei Rennen auftauchte war man mindestens vom Posingfaktor ganz weit vorn.
Die Rahmen wurden eine zeitlang sogar mal von einer Bundesligamannschaft gefahren.

War bei dem Rahmen keine Gabel dabei? Ist allerdings auch kein gravierender Verlust, der Händler bei dem ich damals einen der Rahmen gekauft habe hat beim Importeur 5 Gabeln bestellt und ich hab mir dann die am wenigsten krumme rausgesucht...
Den zweiten Rahmen bin ich dann gleich mit einer Profile Gabel gefahren.

tabasco
07.02.2005, 10:35
Die Rahmen sind dafür bekannt, daß sich die Verklebung der Rohre in den Muffen löst, insbesondere bei der späteren Serie mit den roten Schriftzügen.


Uuhhh, das klingt ja vielverpsrechend :-/ ...wollen mal sehen, der rahmen hat 181 EURONEN gekostet. Für einen neuen Rahmen nicht gerade viel - oder ! Eine neue, gerade 1" Carbongabel habe ich sowieso noch im Keller...