PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Züge und Hüllen für Bremsen und Schaltung



PiratPilot
07.02.2005, 18:55
Guten Abend,

stehe vor der schwierigen Entscheidung, welche Züge und Hüllen ich an mein neues Rad bauen soll. Wer kann mir was zu den Vor- und Nachteilen der folgenden Alternativen verraten? Schaltqualität? Haltbarkeit?

1. Gore Ride On
2. Gore Ultralight
2. Jagwire Kevlarlite
3. Nokon
4. Shimano SIS / SLR

Kmann
08.02.2005, 03:16
Die Shimano dura ace züge sind in der Tour Testsieger geworden, bezgl. dem Preis/Leistungsverhältnis. Habe jetzt allerdings meine Bremszüge auf Nokons umgerüstet, und bin total überzeugt davon. Habe noch nie so geschmeidig und mit so wenig Kraftaufwand gebremst. Daraus würde ich jetzt schließen, dass auch der Schaltkomfort der Nokons ähnlich weich ist. Kann aber auch nix schlechtes über meine Dura Ace Schaltzüge sagen. Schalten auch sehr sauber, und dürften aufgrund der gedichteten Endkappen auch ne Weile so geschmeidig weiterlaufen.

Meine Wahl also: Schaltzüge Dura Ace (bei www.zweirad-stadler.com für schlappe 8,88 Euro), Bremszüge Nokon!!

Gruß, Philipp.

Dace Gahan
08.02.2005, 07:32
Ich habe gestern die Jagwire Kevlarlite Brems und Schaltzüge verbaut. Erster Eindruck: Sehr leichtes Schalten und Bremsen. Mal sehen wie das nach einigen 100 Kilometern aussieht.

diddlmaedchen
08.02.2005, 07:43
Nimm die DA-Züge. Super Qualität - da brauchste dich nicht wieder drum kümmern.

Sonstige Experimente halte ich daher für überflüssig. ;)

Toni
08.02.2005, 09:19
DA Züge sind wirlich gut.
Hat jemand schon Erfahrung mit AVID FLAK JACKET Zügen gemacht?

PiratPilot
08.02.2005, 10:10
Danke für die Infos. Gore-Züge sollen nicht so toll sein, habe ich gehört, weil sich die Innenzüge relativ schnell in die Außenhüllen 'einschleifen'.
Mixen (Schaltung DA & Bremsen Nokon) sieht auch doof aus, also werd ich mir wohl DA-Züge anbauen. Sind die DA-Außenzüge eigentlich Teflon-beschichtet?

NoWin
08.02.2005, 10:59
GORE kannst vergessen, DA sind sicher die beste Lösung - Jagwire /ohne Kevlar) hatte ich auch mal, da waren die ersten paar hundert Kilometer komisch, danach aber wie bei DA !

cervelli
17.08.2008, 13:18
schade ist doch etwas, dass die DA Züge nicht schwarz sind..

sagt mal, wo bekomm ich ein nokon rennradsetz zum bezahlbaren preis?
schwarz.

Dramato
17.08.2008, 13:26
schade ist doch etwas, dass die DA Züge nicht schwarz sind..

sagt mal, wo bekomm ich ein nokon rennradsetz zum bezahlbaren preis?
schwarz.

Shimano Außenhüllen gibt es als Meterware. Sind die selben, wie DA, nur halt eben schwarz oder weiß.Mußt dann halt eben die Kappen und Züge extra dazu kaufen. Wenn das dann drei Euro mehr kostet, auch egal...:)