PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TOUR 4/20



rumplex
15.03.2020, 15:55
Die April-Ausgabe ist unterwegs.

Themen u.a.:
Technik: Special Frauen - 32 Seiten Tests und Beratung
Profisport: 20 Seiten zu den Frühjahrsklassikern, inkl. Interview Fabian Cancellara
Profisport: Reportage Bahn-WM in Berlin
Profisport: Interview Lisa Klein
Technik: Test Alulaufräder zwischen 450 und 600 Euro (FB und SB)
Technik: Test Marathonräder zwischen 2100 und 2500 Euro
Technik: Test Lenkerbänder
Hobbysport: Von München nach Passau - ohne GPS und Karte
Reise: Südfrankreich - Cevennen

uvm..

twike917
15.03.2020, 19:49
Leider fallen die Frühjahrsklassiker wohl aus - aber TOUR hat super Fotos aus der Vergangenheit zum Angucken!

Nordwand
16.03.2020, 22:22
Leider fallen die Frühjahrsklassiker wohl aus - aber TOUR hat super Fotos aus der Vergangenheit zum Angucken!

ja leider.

Zu Komfort und Laufräder Maulweite Seite 48:
Eine 15c Felge federt mehr als eine 20c Alufelge mit 28er Reifen und 5 Bar :eek: was versucht uns die Radindustrie immer breitere Felgen zu verkaufen wenn der größte Komfort schon da ist

Theo
17.03.2020, 11:43
Reise Südfrankreich Cevennen.
Ich sag es immer wieder, die Tourenbeschreibungen sind etwas vom Besten im Tour Magazin.

nordish
18.03.2020, 10:48
Ja leider keine Klassiker und erstmal kein Giro, TdF weiss auch keiner. Vielleicht bleibt bei den folgenden Ausgaben mal Zeit für andere Themen. Beim derzeit alles schlagenden ist die Website gut aufgestellt. Beim Lenkerband schwöre ich seit längeren auf Fabric KNURL. Aber man kann nicht alles testen.

Marco Gios
19.03.2020, 12:54
...Eine 15c Felge federt mehr als eine 20c Alufelge mit 28er Reifen und 5 Bar :eek:

Wer hat hier "Jehova" gesagt?

Spalter!

;)

Nordwand
19.03.2020, 13:18
Wer hat hier "Jehova" gesagt?

Spalter!

;)

hole meine 15c Felgen aus dem Keller und hau die 28er Pelle rauf :)

velofix
20.03.2020, 10:52
Sehr schönes Heft insgesamt. Wünschen würde ich mir mal wieder ein "epischeres" Titelfoto. Rennradfahrer von links oder Rennradfahrer von rechts ist bei häufiger Wiederholung echt ermüdent.
Im Artikel "Vorsprung durch Technik" wird leider wieder nur die halbe Story erzählt. Das Wesentliche am damaligen Durchmarsch von Team Mapei war nicht Herr Colnago oder die Starversammlung, sondern das war nun mal EPO. Sie waren halt in Italien die ersten "professionellen Anwender". Wie wir aus der Radsportgeschichte wissen gab es ja dann einen Wissenstransfer zu diesem Thema über die Alpen. ;)

Jo_Wal
20.03.2020, 11:03
Mir hat die Ausgabe auch mal wieder richtig gut gefallen. Die Zusammenstellung der Themen und die Passion beim Schreiben warenb einfach wieder gut. Weiter so.

rumplex
20.03.2020, 11:11
Reise Südfrankreich Cevennen.
Ich sag es immer wieder, die Tourenbeschreibungen sind etwas vom Besten im Tour Magazin.

Ja, auf die Reise-Reportagen freue ich mich regelmäßig am meisten. Und wer Reisegeschichten aus anderen Radmagazinen kennt, kann auch würdigen, dass sie regelmäßig auch sprachlich sich herausheben.

stoffel78
20.03.2020, 13:44
Im Februar hat es ja in zwei Zeitschriften Berichte über Sardinien gegeben. Da kann man deine Argumentation sehr gut nachvollziehen. Der Artikel der Konkurrenzblattes war sprachlich, in meinen Augen, unglaublich grausam.

marathonisti
20.03.2020, 20:00
Würde den Reisebeitrag auch gerne lesen aber meine Ausgabe kam zum wiederholten male nicht an.
Hab dem Aboservice mitgeteilt das sie noch eine Chance haben

umbrien
12.04.2020, 09:02
Hey Freunde, ich habe schon ein paar Tage die Nummer 5 und will auch mal was dazu schreiben. :D