PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwalbe Stelvio



tg0042
20.02.2005, 12:49
So, nun steht auch mein erster Reifenwechsel an... (und ich hab noch nicht wirklich Ahnung, was wie und wo)

Was ist besser? Drahtreifen oder falbarer Kevlarreifen ?

Welche breite würdet Ihr für ein WHR 550 empfehlen? Habe hier (http://www.profirad.de/index.html?d_12780_Schwalbe_Stelvio__Draht_446.htm ) ja eine große auswahl...

Kennt jemand den Shop (http://www.profirad.de)? sind die i.O. ??

büttgen
20.02.2005, 12:55
So, nun steht auch mein erster Reifenwechsel an... (und ich hab noch nicht wirklich Ahnung, was wie und wo)

Was ist besser? Drahtreifen oder falbarer Kevlarreifen ?

Welche breite würdet Ihr für ein WHR 550 empfehlen? Habe hier (http://www.profirad.de/index.html?d_12780_Schwalbe_Stelvio__Draht_446.htm ) ja eine große auswahl...

Kennt jemand den Shop (http://www.profirad.de)? sind die i.O. ??

Faltbare Reifen sind viel einfacher zu montieren.Auch wenn das reifenwechseln länger dauert ist es nicht schlimm.
Übung macht den Meister. Beim ersten Reifenwechsel VR und HR habe ich auch etwas mehr als eine Stunde gebraucht

Lupi
20.02.2005, 13:05
a ja

tg0042
20.02.2005, 13:09
a ja

:confused: :confused: :confused: :confused:

Mr.Hyde
20.02.2005, 20:37
den kevlar hatte ich auf einem ersatz-vorderrad, ich fand den in kurven alles andere als prickelnd, der ist ziemlich rutschig gewesen (wobei der auch nicht mehr der neueste war). sagte auch unser trainer, der den dauerhaft gefahren ist, und dem der dann auch zu rutschig wurde (und er ist kein rasanter abfahrer!)

tg0042
20.02.2005, 22:13
also dann wirds wohl der schwalbe mit draht. ist auch billiger :)

welches felgenband ist das richtig. für die whr 550 brauche ich wohl 16 mm.

nur welches ist das bei den vielen hier (http://www.profirad.de/bereifung_schlaeuche_felgenbaender_schwalbe.htm)

Beast
21.02.2005, 02:29
Ich habe immer die Rollenware (Artikelnr. 18172 in Deinem Link). Absolut gut.

Zuckey
21.02.2005, 12:31
Schwalbe lässt in China produzieren. Conti produziert in Deutschland. Sollte Argument genug gegen die Schwalbereifen sein.

tg0042
21.02.2005, 13:30
Schwalbe lässt in China produzieren. Conti produziert in Deutschland. Sollte Argument genug gegen die Schwalbereifen sein.
jetzt nach langem lesen und für und wieder und hin und her habe ich mich endlich für Schwalbe entschieden. Dabei bleibts jetzt auch...

Trotzdem danke für Deinen Einwand, hat ja im Prinzip recht.