PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alu-Rahmen von Roy Hinnen



Rockin Stevie B
26.02.2005, 18:15
Hallo zusammen,

im Tour-Heft 03/05 bin ich über den Rahmen-Test des "O4" von Roy Hinnen gestolpert.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Rahmen oder anderen Modellen der Marke Roy Hinnen?

Gruß Stevie

medias
26.02.2005, 18:24
Hallo zusammen,

im Tour-Heft 03/05 bin ich über den Rahmen-Test des "O4" von Roy Hinnen gestolpert.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Rahmen oder anderen Modellen der Marke Roy Hinnen?

Gruß Stevie
Ganz neu,kann noch keine Erfahrung geben.Die Rahmen baut Faggin in der Nähe von Venedig.Nur vier Grössen,eloxiert,schön verarbeitet.Lifetime Garantie.Ersatz innerhalb 24 Std,sollte mal etwas kaputt gehen.Preis so wie ich es sehe OK.
Roy ist Fachmann und Fan,nicht schlecht denke ich mal als Kombination.

fausto-coppi
26.02.2005, 18:27
Soweit ich weiß, war oder ist Roy Hinnen Generalimporteur für Principia in der Schweiz. Bei mindestens einem Rahmen von Roy Hinnen handelt es sich auch um einen Principia-Nachbau (erkennbar z.B. an der Form des Steuerohrs). Welcher Rahmen das genau ist, weiß ich leider nicht. Ich hab jedenfalls mal einen Roy Hinnen Rahmen in natura gesehen: sah sehr edel aus, schön eloxiert. Hat mir gut gefallen. Über die Qualität kann ich leider nichts sagen.

medias
26.02.2005, 18:30
Soweit ich weiß, war oder ist Roy Hinnen Generalimporteur für Principia in der Schweiz. Bei mindestens einem Rahmen von Roy Hinnen handelt es sich auch um einen Principia-Nachbau (erkennbar z.B. an der Form des Steuerohrs). Welcher Rahmen das genau ist, weiß ich leider nicht. Ich hab jedenfalls mal einen Roy Hinnen Rahmen in natura gesehen: sah sehr edel aus, schön eloxiert. Hat mir gut gefallen. Über die Qualität kann ich leider nichts sagen.
War Importeur.
Hat Syntace,Orca,Campa Bekleidung,Xentis LR und noch nen paar Sachen als Importeur für die Schweiz.

fausto-coppi
26.02.2005, 18:37
Die Rahmen kommen serienmäßig mit Chris King Steuersatz und Mizuno Vollcarbongabel. Da kann man nicht meckern...
Weiteres hier (http://www.royhinnengmbh.ch/).

tobyvanrattler
26.02.2005, 18:40
Die Rahmen kommen serienmäßig mit Chris King Steuersatz und Mizuno Vollcarbongabel. Da kann man nicht meckern...
Weiteres hier (http://www.royhinnengmbh.ch/).

stand nicht auch in der tour oder procycling was von wegen, einer der Principia Ing. wäre bei der Entwicklung und Produktion mit dabei?

Einer bei Roy Hinnen ein paar bei Boreas (oder so ähnlich) ist überhaupt noch einer bei Principia? ;)

medias
26.02.2005, 18:44
stand nicht auch in der tour oder procycling was von wegen, einer der Principia Ing. wäre bei der Entwicklung und Produktion mit dabei?

Einer bei Roy Hinnen ein paar bei Boreas (oder so ähnlich) ist überhaupt noch einer bei Principia? ;)
Roy brauchte sicher keinen Ingenieur um seinen Rahmen zu produzieren.
Der ist lange genug im Geschäft

tobyvanrattler
26.02.2005, 19:02
Roy brauchte sicher keinen Ingenieur um seinen Rahmen zu produzieren.
Der ist lange genug im Geschäft

Guckst du Seite 23 Tour 3/05
Zitat: Nicht zufällig erinnert der 04 (abgekürzt) an Principia. Der bei Faggin in Italien gebaute Rahmen wurde von einem früheren Ingenieur des dänischen Alu-Pioniers konstruiert. Zitat Ende

Noch Fragen???

medias
26.02.2005, 19:33
Guckst du Seite 23 Tour 3/05
Zitat: Nicht zufällig erinnert der 04 (abgekürzt) an Principia. Der bei Faggin in Italien gebaute Rahmen wurde von einem früheren Ingenieur des dänischen Alu-Pioniers konstruiert. Zitat Ende

Noch Fragen???
Für was brauche ich dazu einen Ingenieur?
Gehe zu einem gescheiten Rahmenbauer,was Faggin ist,gebe die Gemeotrien durch und dann hats sich.

orca
28.02.2005, 09:30
Hallo zusammen,

im Tour-Heft 03/05 bin ich über den Rahmen-Test des "O4" von Roy Hinnen gestolpert.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Rahmen oder anderen Modellen der Marke Roy Hinnen?

Gruß Stevie


die Rahmen sind super sauber verarbeitet, sehr schön geschweisst (äußerliches Bild, nicht Röntgen).
bin selber nicht gefahren, (Rad einer Bekannten - zu klein).
macht aber einen sehr guten Eindruck. Auch die (mit angebotene) Ausstattung ist recht gut und solide gewählt...

fausto-coppis link folgen und mal kucken!

Marco Gios
28.02.2005, 10:18
Die Rahmen baut Faggin in der Nähe von Venedig.

Padua, um genau zu sein: Faggin sitzt in Padua.

medias
28.02.2005, 17:54
Padua, um genau zu sein: Faggin sitzt in Padua.
Auch in der Nähe von Venedig :)