PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tune Lenker bei ebay....ich glaube nichts mehr was da steht!



dirkr
28.02.2005, 13:36
Hi.

Normalerweise ist es nicht mein Ding etwas indirekt anzuprangern, aber das hier (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=85119&item=7137369351&rd=1)
finde ich schon ziemlich knackig :ybel:

Wie kann man beim Abbauen des Hebels ein 2cm Loch in einen richtig stabilen Lenker bekommen :confused:

Ist da nicht eher eine andere Gewalteinwirkung für verantwortlich?

Und dann noch schreiben "kann man mit geringen Kosten reparieren lassen"....

Nachdem so langsam alle LRS bei ebay immer nur zwischen 1-150 km bewegt worden sind und dann 1-3 Jahre unbenutzt im Keller lagen;
Lenker beim Ausbauen zerbröseln;
etc. pp.

zeigt es sich IMO das man hier im Forum besser einkaufen kann.

Bitte gute Teile zuerst hier reinstellen, es wird bestimmt gedankt

:6bike2:

büttgen
28.02.2005, 13:42
Das mit den LRs ist mir auch schon aufgefallen. Mich wundert immer das diese Laufradsatze für sehr hohe Beträge versteigert werden.
Vor 2 Wochen wurde ein gebrauchter Campa Zonda LRs für 320€ versteigert,aber in Internet Shops gibts es diesen schon für 314€

Stiffmasterfive
28.02.2005, 14:37
Mich wundert bei Ebay schon lange nichts mehr! Ich glaube da sind einige süchtig nach Ebay. Die kaufen Teile für den gleichen oder mit Fracht sogar höheren Preis als im Laden! Tja, Leute gibts?

Gruss Stiffmaster

marco_lucky
28.02.2005, 14:45
für die juristen-

was ist ein prOvatverkauf?

recordfahrer
28.02.2005, 15:11
Was ich schon gesehen habe: Zwei Mal ein Shamal 12 HPW-Hinterrad mit einem Riß, ausgehend von einem Speichenloch. Beim ersten der Kommentar: Hat keine Auswirkungen auf die Stabilität (nein, überhaupt nicht :D ); beim zweiten noch dreister: Das kommt bei allen Shamalfelgen vor, ist völlig normal. Soll man sowas melden? Wenn das jemand glaubt, der sich nicht so auskennt, montiert das Teil, fährt es und krawumm :eek: ?

Nomade
28.02.2005, 15:37
Mein Paradebeispiel. Campa Mirage ERgfos für 72€ bei bike-components gekauft nach der Saison für 102€ verkauft. Das war im im Ansatz etwas peinlich, bin aber schnell drüber weg gekommen. :)

Bei ebay muss man inzwischen wirklich gut aufpassen dass man sich keinen teuren Schrott ersteigert. Mittlerweile wird aber auch alles verkauft. Was früher ohne mit der Wimper zu zucken in der Tonne gelandet wäre geht heute für viel Geld über ebay weg.

dakow
28.02.2005, 16:15
Na, wie wär's denn mit diesem Schnäppchen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5169325824&rd=1

105
28.02.2005, 16:41
Na, wie wär's denn mit diesem Schnäppchen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5169325824&rd=1
:eek: Das sind doch sicher türkische Lire, oder? ;)

principia1
28.02.2005, 16:47
Na, wie wär's denn mit diesem Schnäppchen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5169325824&rd=1

wie dumm ein mensch doch sein kann.....

principia1
28.02.2005, 16:54
ich hab mir mal die mühe gemacht und den link an tune und schmolke geschickt. bin mal gespannt wie lange die anzeige noch drin ist .

bimboo
28.02.2005, 17:06
Es ist doch ganz einfach. In einer andern Auktion bietet er auch noch eine Carbongabel mit minimaler Beschädigung an.

Ich schließe daraus, dass der Typ seinen Unfallcarbonschrott verhökern will.



(Ich würde aber nie bei ebay gebrauchte Carbonteile ersteigern. Wer das macht ist schon sehr leichtsinnig.)

banyantree
28.02.2005, 17:09
Hallöle,

die finde ich auch nicht ohne.

Nummer 1: Loch in der Felge, krumme Speichen, macht aber nix.....

Nummer 2: Beschädigung in Felge (nur auf Foto erkennbar), macht aber auch nix. Wird noch nicht einmal erwähnt.

Nummer 1 (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=81670&item=7137873653&rd=1&ssPageName=WDVW)

Nummer 2 (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=81670&item=7138297336&rd=1)

Lightweight sind auch wieder drin. 16/20 neu:

LW (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=81670&item=7138682858&rd=1)

kogafreund
28.02.2005, 20:13
Hier auch mal etwas Tolles:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5170768345&rd=1

"Liebhaberstück, gut erhalten und gepflegt."
Ganz beiläufig wird dann noch erwähnt: "Rahmen angebrochen".
Toll !
Mein Eindruck ist: Wenn es darum geht, irgendwie an Geld zu kommen, tun die Leute alles. Das wird in diesem Land immer schlimmer. Einfach grauenvoll.
Gruß
koga

principia1
28.02.2005, 20:52
so, ich habe antwort von tune, anschnallen und luft anhalten, das ist kein witz !!!

Hallo!

Ich weiß nicht genau wo Sie das Unglaubliche sehen?!
Vom Versteigerer wir der Schaden und eine mögliche Reparatur genau
beschrieben!
Wo sehen Sie das Problem?
Zur Info: Ich selber fahre einen gekürzten Schmolke-Lenker!

MfG C.Peters

tune U. Fahl
Markgraeflerstr. 21
79379 Britzingen
Tel. 07631-7480740 (Mo-Do 9.00-12.00 +15.00-17.00, Fr 9.00-12.00)
Fax 07631-7480758
URL: http://www.tune.de
Beratung + Verkauf info@tune.de
Werkstatt + Service service@tune.de

a x e l
28.02.2005, 20:52
....
Ganz beiläufig wird dann noch erwähnt: "Rahmen angebrochen".


Halo Koga,

na ja, es steht deutlich in der gleichen Schriftgröße drin wie der restl. Text und für 30€ als Teileträger für Liebhaber evtl. nicht übel.

Immerhin nicht verharmlosend wie die def. Carbonteile...


Gruß

Axel

Kadikater
28.02.2005, 21:00
[QUOTE=principia1]so, ich habe antwort von tune, anschnallen und luft anhalten, das ist kein witz !!!

Hallo!

Ich weiß nicht genau wo Sie das Unglaubliche sehen?!
Vom Versteigerer wir der Schaden und eine mögliche Reparatur genau
beschrieben!
Wo sehen Sie das Problem?
Zur Info: Ich selber fahre einen gekürzten Schmolke-Lenker!



unglaublich! oder ist das teil unkaputtbar?


gruss

karsten

matzingerf
28.02.2005, 21:07
ups da scheintdoch jemand seinen schrott zu´verkaufen !

da die wenigsten die texte ganz lesen, können sie die sachen gut verkaufen !

wie geht das denn :
gut erhalten und gepflegt und rahmen gebrochen! wieder spricht sich etwas ,oder ??

aber er schreibt es ja wenigstens dazu der käufer muss nur richtig lesen !!

sachen gibt es auch , gruss matzingerf :6bike2:

kogafreund
28.02.2005, 21:12
@axel

Ok, da hast Du auch wieder Recht.
Aber wenn ich in der Überschrift "Liebhaberstück" lese erwarte ich eigentlich keinen angebrochenen Rahmen. "Achtung Unfallschaden" wäre ja wohl zutreffender. Das gilt im übrigen auch für den hier erwähnten Lenker !

Gruß
koga

roamer
28.02.2005, 21:13
so, ich habe antwort von tune, anschnallen und luft anhalten, das ist kein witz !!!

Hallo!

Ich weiß nicht genau wo Sie das Unglaubliche sehen?!
Vom Versteigerer wir der Schaden und eine mögliche Reparatur genau
beschrieben!
Wo sehen Sie das Problem?
Zur Info: Ich selber fahre einen gekürzten Schmolke-Lenker!


Da bin ich ja auf die Antwort von Schmolke gespannt. :confused:

Zwischen fachgerechtes ablängen eines Kohlefaserrohres und einem Bruch desselben sehe ich schon einen Unterschied.

a x e l
28.02.2005, 21:14
ups da scheintdoch jemand seinen schrott zu´verkaufen !

da die wenigsten die texte ganz lesen, können sie die sachen gut verkaufen !

wie geht das denn :
gut erhalten und gepflegt und rahmen gebrochen! wieder spricht sich etwas ,oder ??

aber er schreibt es ja wenigstens dazu der käufer muss nur richtig lesen !!

sachen gibt es auch , gruss matzingerf :6bike2:

Hallo Matzingerf,

für mich verkauft da einer einen Teileträger und die Beschreibung gut erhalten und gepflegt kann auf den Erhaltungszustand der Teile zutreffen.

Richtig lesen und verstehen ist nicht nur bei ebay wichtig.

Gruß

Axel

coparni
28.02.2005, 21:59
Ich hab auch schon ein paar Laufräder bei Ebay ersteigert. Aufpassen kann ich da nur sagen.

Zuerst einen Satz Comsic Pro. Der wurde als einwandfrei mit etwa 5000km angepriesen. Die hintere Nabe knackte und die vordere Felge war soweit abgebremst, dass sich der Felgenstoß ausbeulte weil er dem Druck der Reifen nicht mehr standhalten konnte. Zum Glück nahm der Verkäufer die LR zurück und gab mir mein Geld wieder.

Beim zweiten Mal hatte ich nicht soviel Glück. 1 Satz Cosmic Carbone ersteigert. Angeblich einwandfreier Zustand und nur 800km gefahren. Dass die Hälfte der Speichen ausgerissen waren und die Carbonflanke eingerissen war weil ein Idiot die Dinger zentriert hat, hat er vergessen zu erwähnen. Der wollte mir mein Geld nicht mehr geben. Sache ging vor Gericht und ich hab gewonnen. Jetzt lass ich ihn bluten indem ich ihm jeden Cent von meinen Unkosten berechne, einschließlich meiner Anwaltskosten. :D

a x e l
28.02.2005, 22:10
Ja,

die "Winterlaufräder", die ich mir 11/04 ersteigerte, hörten sich ganz gut an, hatten aber schon Rissse am HR um die Speichenlöcher der Zahnkranzseite und das Lager auf der dem Kranz abgewandten Seite war ziemlich eingerostet. Der Verkäufer, der hier auch im Forum verkauft, wie ich später an der email-Adresse rausfand, hat was nachgelassen.

Er habe nix von allem bemerkt-na ja.

Ich brauchte aber die Teile, weil ich nicht mit Shamal-LR im Winter fahren wollte. Sonst hätte ich sie zurückgegeben.

Einige lassen es, glaube ich, mal drauf ankommen.

Gruß

Axel

Melvin
28.02.2005, 23:08
Na, wie wär's denn mit diesem Schnäppchen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5169325824&rd=1

Den Teil fand ich in der Beschreibung am besten....

"Noch ERSTE Original Gangschaltung, Kränze sowie Kette von "Huret "
( 2 Kränze vorn / 5 hinten )
- Original Schnellspanner vorn + hinten
- Seriennummer: 2 773 687
1965 gekauft, 40 Jahre alt, "130.000 150.000 km gelaufen,

5,78
28.02.2005, 23:27
Außer, dass ich nicht glaube, dass Huret jemals Ketten gebaut hat, hab ich mit der Beschreibung kein Problem. Ist doch ziemlich ehrlich. Und wer so alte Teile sammelt kann da ja mal zugreifen. Diese lächerliche Mindestgebotssumme halte ich für einen Fehler oder überhaupt das Ganze für einen Fake.
Ansonsten ist hier (vermutlich) jeder geschäftsfähig und sollte eigentlich wissen worauf er sich einläßt, wenn er online einkauft...

principia1
01.03.2005, 11:15
Da bin ich ja auf die Antwort von Schmolke gespannt. :confused:

Zwischen fachgerechtes ablängen eines Kohlefaserrohres und einem Bruch desselben sehe ich schon einen Unterschied.

ich bin auch auf schmolkes antwort gespannt. wie kann tune sowas schreiben ?

büttgen
01.03.2005, 19:16
Mein Paradebeispiel. Campa Mirage ERgfos für 72€ bei bike-components gekauft nach der Saison für 102€ verkauft. Das war im im Ansatz etwas peinlich, bin aber schnell drüber weg gekommen. :)

Bei ebay muss man inzwischen wirklich gut aufpassen dass man sich keinen teuren Schrott ersteigert. Mittlerweile wird aber auch alles verkauft. Was früher ohne mit der Wimper zu zucken in der Tonne gelandet wäre geht heute für viel Geld über ebay weg.

So ein Geschäft möchte ich auch mal machen. :rolleyes:
Vielleicht kauft mir bei Eby einer meine Gebrauchte Kasette und Kette ab. Sie haben so 11.000 km runter. :ä

büttgen
01.03.2005, 19:22
Ich seh bei dem Tune Lenker das Problem auch nicht. Der Käufer kriegt das was er verdient. Wenn jemand um jeden Preis meint er müßte so ein Teil billig ersteigern (geiz ist ja so geil!) selber schuld wenn er demnächst eine Renovierung seiner Kauleiste benötigt.
Gruß
MTBler

Wenn man bei einen Händler gauft sehe ich das oben gennante Problem nicht.

Janus
02.03.2005, 12:55
Nachdem so langsam alle LRS bei ebay immer nur zwischen 1-150 km bewegt worden sind und dann 1-3 Jahre unbenutzt im Keller lagen;
Lenker beim Ausbauen zerbröseln;
etc. pp.


Ja, wirklich bemerkenswert, diese Taktik.



zeigt es sich IMO das man hier im Forum besser einkaufen kann.


Aber auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel. Siehe die momentan angebotenen Ksyrium-LRS, alle 2 bis 3 Jahre alt und nur 500-1000km (!) gelaufen.

Jetzt mal im Ernst: Ich bin relativ trainingsfaul, habe auch unterschiedliche LRS für Training und "Renn"einsatz und nichtsdestotrotz werde ich den "guten" Laufradsatz ganz sicher 2000-3000km im Jahr fahren.

Super Mario
02.03.2005, 13:31
Möchte vielleicht jemand einen "superleichten" 1,9 kg Rahmen??? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=32509&item=7137658264&rd=1

veldt01
02.03.2005, 13:36
Das wird mit gabel und steuersatz sein und ist denn gar nicht so schlecht.

gruss

Super Mario
02.03.2005, 13:37
Das wird mit gabel und steuersatz sein und ist denn gar nicht so schlecht.

gruss
Oh, hast Recht. Tut mir leid, ich las nur superleichte 1,9 kg!

arrakis
02.03.2005, 13:43
Möchte vielleicht jemand einen "superleichten" 1,9 kg Rahmen??? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=32509&item=7137658264&rd=1

Da es sich um das Gewicht des gesamten Sets handeln dürfte, ist das nicht wirklich schwer.

desigual
02.03.2005, 13:43
Ich hab auch schon ein paar Laufräder bei Ebay ersteigert. Aufpassen kann ich da nur sagen.

Zuerst einen Satz Comsic Pro. Der wurde als einwandfrei mit etwa 5000km angepriesen. Die hintere Nabe knackte und die vordere Felge war soweit abgebremst, dass sich der Felgenstoß ausbeulte weil er dem Druck der Reifen nicht mehr standhalten konnte. Zum Glück nahm der Verkäufer die LR zurück und gab mir mein Geld wieder.

Beim zweiten Mal hatte ich nicht soviel Glück. 1 Satz Cosmic Carbone ersteigert. Angeblich einwandfreier Zustand und nur 800km gefahren. Dass die Hälfte der Speichen ausgerissen waren und die Carbonflanke eingerissen war weil ein Idiot die Dinger zentriert hat, hat er vergessen zu erwähnen. Der wollte mir mein Geld nicht mehr geben. Sache ging vor Gericht und ich hab gewonnen. Jetzt lass ich ihn bluten indem ich ihm jeden Cent von meinen Unkosten berechne, einschließlich meiner Anwaltskosten. :D

Warum hast Du es dann beim zweiten Mal nicht gelassen einen Satz bei eBay zu versteigern? Aber jetzt willst Du von dem zweiten User jeden Cent der Unkosten wieder. Nach denen Erfahrungen mit dem ersten LRS hätte es doch schon "klick" machen müssen.

Mein persönlicher eBay Klassiker stammt aus meiner Zeit im MTB-News Forum als die amtierende dritte der deutschen Downhill-Meisterschaften ihren alten Nicolai Baas Rahmen als "ein paar Mal ausprobiert" "als Mädel ist mir der Sport zu heftig" bei eBay angeboten hatte. Den Rahmen hat Sie übrigens verkauft weil Sie kurz vorher einen Sponsorvertrag bekommen hatte. Und die Beschädigungen waren natürlich nicht von Downhillrennen sondern "entstanden beim Transport im Auto".
Als Sie den Rahmen vorher im Forum angeboten hatte war das alles etwas wahrheitsgemäßer dort wollte Sie den Rahmen allerdings noch kostenlos pulvern lassen. Dann ging er zu Ebay und ich wollte mal sehen was sie dafür bekommt. Als ich die Beschreibung las postete ich in meiner Ironie das das nie und nimmer Lulas Rahmen sein kann da Sie nicht mit dem Sport aufhört etc., hab auf ihren Sponsorvertrag hingewiesen und gemeint was denn die andere Verkäuferin mit den übrigen Downhill Spezialteilen machen würde. Ob die vielleicht mitschweren Downhillreifen 170mm Federweg Downhillgabel und Kettenführungsrolle Cross-Country Rennen bestreiten will.

Das schlimme danach war das sich ein anderer männlicher Benutzer im Forum aufgeregt hatte (wahrscheinlich dachte er hätte dadurch Chancen bei ihr ;) ) Ich würde ihren Verkaufsthread versauen. Da der Benutzer ansontsen sehr nett und hilfsbereit war löschte ich den Thread. Ich fand es aber sehr enttäuschend das der andere Forumsteilnehmer Sie bei díesem Betrug noch verteidigt hat.

rolfmarc
02.03.2005, 14:48
Moin ,

es ist schon erstaunlich wie gutgläubig der Mensch ist wenn er für sich einen Vorteil sieht. Man kann auch böse sagen " Geld Geil " .

Im " richtigen Leben " gibt es immer wieder Fälle wo das Gehirn ausschaltet wenn sich das Geld bei tollen Anlagen in 4 Wochen verdoppeln soll . Wenn der Deal platzt ist alles erstaunt.

Dies passiert bei e-bay und anderswo jeden Tag .

Das Gesetzt der Wirtschaft verbietet für wenig Geld tolle Ware zu erhalten.

Ausnahmen bestätigen die Regel. Aber bei dem Wust an Beschwerden wird es wohl so sein.

desigual
02.03.2005, 16:04
Jo Rolfmarc sehe ich genauso. Vor dem eBay Hype waren es die New-Economy Aktien bei denen die Leute dachten aktueller Kurswert-Kaufpreis = Gewinn und nicht soweit dachten daß man erst Gewinn gemacht hat wenn man die Dinger verkauft hat.

Rs6racer
02.03.2005, 16:48
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&?ViewItem&item=5170987081

hätte ihn fast gekauft...

die 26,50 hätt ich ihm aber dafür rausgehauen!

Fireball
02.03.2005, 16:52
wie wär's mit nem sticky fred im dies und alles: "schweinereien beim E".
aber nicht, dsas einer vom edeka schreibt ;)

arrakis
02.03.2005, 17:56
Ich verstehe die Aufregung hier nicht. Der Lenker wird ganz klar als beschädigt versteigert, der Preis wird entsprechend sein. Wer das Teil kaufen will, soll`s tun, wem es zu heikel ist, der lässt`s. Wird doch keiner über`n Tisch gezogen.

bimboo
02.03.2005, 18:09
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&?ViewItem&item=5170987081

hätte ihn fast gekauft...

die 26,50 hätt ich ihm aber dafür rausgehauen!


Wer in Leipzig wohnt kann ja den tacho selbst abholen.

fausto-coppi
02.03.2005, 18:29
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&?ViewItem&item=5170987081

hätte ihn fast gekauft...

die 26,50 hätt ich ihm aber dafür rausgehauen!
... und dann noch nicht einmal versicherter Versand!!!

Super Mario
02.03.2005, 18:30
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&?ViewItem&item=5170987081

hätte ihn fast gekauft...

die 26,50 hätt ich ihm aber dafür rausgehauen!
Das is ja wohl richtig sch.eiße!!!!

Kadikater
02.03.2005, 18:34
Wer in Leipzig wohnt kann ja den tacho selbst abholen.

da wird er aber begeistert sein! :) :rolleyes:

gruss

karsten

Wilhelmina
02.03.2005, 19:57
2,65. das ist doch nur ein harmloser tippfehler.


edith sagt: oha. verstehe. aber ist ja klar drauf hingewiesen, sogar mit gesamtpreis.

Fireball
02.03.2005, 19:58
2,65. das ist doch nur ein harmloser tippfehler.

glaub ich nicht, denn 1 euro sofortkauf wär sonst wirklich kein super deal für den verkäufer...na ich werd ihn mal fragen :rolleyes:

PD-7401
02.03.2005, 20:15
Na, wie wär's denn mit diesem Schnäppchen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5169325824&rd=1

Geil! Hat mal jemand die ebay Gebühren ausgerechnet? :Applaus: :zweep:

Rs6racer
02.03.2005, 23:12
für nen euro...wär so gut...

der kerl hat mir ne ziemlich freche antwort geschrieben und seitdem steht erst der dicke hinweis mit den 27,50 da...

kommt schon, jemand muss doch aus leipzig sein...

ich geb demjenigen 15 mit porto dafür....

:6bike2:

Bikinger
02.03.2005, 23:19
Geil! Hat mal jemand die ebay Gebühren ausgerechnet? :Applaus: :zweep:


10 cent !!! :Applaus: :Applaus: :D :Applaus: :Applaus:

5,78
03.03.2005, 00:22
Es ist halt so: Wer sich die Konzentration gönnt, die Angebote mal richtig durchzulesen und nicht in der ersten Gier gleich zuzuschlagen, ist einfach im Vorteil.
Das würde auch hier einige Mißverständnisse vermeiden.

nedflanders
03.03.2005, 06:37
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&?ViewItem&item=5170987081

hätte ihn fast gekauft...

die 26,50 hätt ich ihm aber dafür rausgehauen!

der auch gegen die Regeln verstösst. Den kann man schnell loswerden...

7. Verkäufern ist es verboten, die Gebührenstruktur von eBay zu umgehen. Beispiele für unzulässige Gebührenumgehungen sind in den eBay-Grundsätzen dargestellt.

Grundsatz

Es dürfen keine Systeme oder Techniken benutzt werden, die die ordnungsgemäße Funktionalität von eBay stören. Dazu zählt auch die Umgehung der eBay-Gebühren.

Beispiele (Liste nicht abschließend)

* Angebote, in denen die Käufer angewiesen werden, nicht zu kaufen
* Angebotspraktiken, die einen Verkauf außerhalb von eBay zum Ziel haben
* Angebote, bei denen das abgegebene Höchstgebot nicht der Endpreis des zu versteigernden Artikels sein soll. Dazu zählen insbesondere Angebote, bei denen eine Ratenzahlung eingeräumt wird, jedoch der Endpreis nur eine oder mehrere Raten des Gesamtpreises des Artikels darstellt.
* Angebote mit niedrigen Startpreisen, aber unverhältnismäßig hohen Versandkosten
* Umgehung von Powerauktionen
* Verkauf eines Artikels, bei dem ein zusätzlicher Kauf vom Verkäufer verlangt wird
* Artikel, die nicht bei eBay zum Direktverkauf angeboten werden
* Angebote mit einer E-Mail-Adresse oder einer Web-Adresse (URL) im Titel

Nomade
03.03.2005, 08:18
Es ist halt so: Wer sich die Konzentration gönnt, die Angebote mal richtig durchzulesen und nicht in der ersten Gier gleich zuzuschlagen, ist einfach im Vorteil.
Das würde auch hier einige Mißverständnisse vermeiden.

Das Mißverständnis liegt ja schon beim Verkäufer. Die Versandkosten dürfen keine versteckten Kosten oder gar Verkaufspreise enthalten.
Das ist meiner Meinung nach nicht nur ne Sauerei, sondern auch, wie schon erwähnt, nicht den ebay-Regeln entsprechend. Entweder hält man sich an die Regeln oder man verkauft sein Krempel über ein kostenloses Anzeigenblättchen. Ich kletter ja auch nicht am Freibad übern Zaun weil ich den Eintrittspreis zu teuer finde.

Sollte der Tacho allerdings mit einer Spedition verschickt werden, nehm ich alles zurück. :)

HarryRR
03.03.2005, 12:28
Man koennte auch den Jauch bitten den Tacho von Leipzig zum Zielort auf einem Bein rueckwaerts huepfend auszuliefern! Das waere dann noch teuerer.

26,50 Versandgebuehren!!! Auf welche Art wird das Paket denn verschickt, dass er diese Gebuehren ausweisen kann. Eine Quittung wird er doch mitschicken, oder als Nachnahme :D

garbel
03.03.2005, 15:08
Wie kann man eigentlich unseriöse Verkäufer ebay melden ? Hab da 'auf die Schnelle' nix gefunden !?

fredrik
03.03.2005, 15:44
So ich habe daß dann mal gemeldet :Bluesbrot

orca
03.03.2005, 15:48
So ich habe daß dann mal gemeldet :Bluesbrot
wie denn genau? habe auch nichts gefunden...

fredrik
03.03.2005, 16:00
wie denn genau? habe auch nichts gefunden...

Über diesen Link: http://www.ebay.de/kontakt

Hier das Formular ausfüllen und die Artikelnummer eintragen und ab geht's

pete-armstrong
03.03.2005, 16:32
Na, wie wär's denn mit diesem Schnäppchen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9194&item=5169325824&rd=1

Und das kommt auch noch aus meiner Stadt. Wie peinlich :ybel:

desigual
03.03.2005, 17:11
Und das kommt auch noch aus meiner Stadt. Wie peinlich :ybel:

Dann ersteigere den Tacho für einen Euro und bestehe darauf ihn persönlich abzuholen :ü

garbel
03.03.2005, 17:16
Ich hab ihn mittlerweile auch gemeldet. So geht's NICHT !

Nomade
03.03.2005, 20:55
Hat sich ja dann wohl erledigt.

Lupi
03.03.2005, 22:05
E-bay kann schon eine witzige Sache sein.

Wer lesen kann ist natürlich immer im Vorteil das ist klar.

Das mit dem une Lenker ist doch auch eine klare Sache, der Verkäufer sagt ja das er kaputt ist.Das es vermutlich ein Unfallschaden ist , nun ja , manchmal auch ein wenig um die Ecke denken.

Warum Tune oder Schmolke sich da einschalten sollte ??? Weiß ich auch nicht.
Ich kann doch auch einen gebrochenen , ich verzichte jetzt mal auf eine Marke und sage mal High Tech Alu Rahmen verkaufen.Ich sage dann im Angebot " der Rahmen ist leider gebrochen , kann aber in jeder Schmiede geschweißt werden"

Warum sollte sich dann der Hersteller XY daran stören ???

PD-7401
03.03.2005, 22:50
10 cent !!! :Applaus: :Applaus: :D :Applaus: :Applaus:

OK, vielleicht bin ich selber Schuld (weil zu faul) aber: "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"
Die Einstellgebühr ist 4,80 und im (unwahrscheinlichen) Verkaufsfall 50,50.
Danke also für Dein Oberschlauposting. :mad:

Bikinger
03.03.2005, 23:10
OK, vielleicht bin ich selber Schuld (weil zu faul) aber: "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"
Die Einstellgebühr ist 4,80 und im (unwahrscheinlichen) Verkaufsfall 50,50.
Danke also für Dein Oberschlauposting. :mad:

Weißt Du was Du mich kannst???? :nietgoed:

Eingestellt am 24.02. :mad:

garbel
03.03.2005, 23:27
Weißt Du was Du mich kannst???? :nietgoed:

Eingestellt am 24.02. :mad:
:goodpost: :rofl: :4bicycle:

rat
04.03.2005, 14:12
@ garbel
Sag mal, bist das Du auf Deinem Avatar oder doch eher ne Leiche?

garbel
04.03.2005, 15:08
@ garbel
Sag mal, bist das Du auf Deinem Avatar oder doch eher ne Leiche?

Jo, der sieht ziemlich tot aus, demnach kann es nicht ich sein ;) Ist ein Screenshot aus irgendeinem noch nicht veröffentlichten Computerspiel.

Mr.Hyde
04.03.2005, 16:53
Jo, der sieht ziemlich tot aus, demnach kann es nicht ich sein ;) Ist ein Screenshot aus irgendeinem noch nicht veröffentlichten Computerspiel.

aus welchem denn? bin ja ein bisschen morbid veranlagt was pc-spiele angeht, das brauch ich dann... ;)

garbel
04.03.2005, 17:41
aus welchem denn? bin ja ein bisschen morbid veranlagt was pc-spiele angeht, das brauch ich dann... ;)

Das Spiel heißt Still Life (http://www.stilllife-game.com/) ! Soll wohl bald veröffentlicht werden, ne Demo gibt's auch schon.

coparni
08.03.2005, 22:54
Warum hast Du es dann beim zweiten Mal nicht gelassen einen Satz bei eBay zu versteigern? Aber jetzt willst Du von dem zweiten User jeden Cent der Unkosten wieder. Nach denen Erfahrungen mit dem ersten LRS hätte es doch schon "klick" machen müssen.


Nur weil einer mal Schrott verkauft hat muss ja nicht jeder das gleiche machen. Hatte halt Pech. (Und wieder Glück vor Gericht). Habe auch schon viele gute Teile bei Ebay gekauft. Aktuell erst eine Easton EC90 SLX Gabel, die nach dem Kürzen nur noch 275g ( selbst nachgewogen) wiegt. Was ich aber niemals mehr machen werde ist, bei einem was zu ersteigern der nicht wenigstens ein paar gute Bewertungen hat. Der mit den defekten Cosmic hatte noch 0 Bewertungen. Aus Fehlern wird man klug. :ü

Und das mit den Unkosten versteht sich ja wohl von selbst :zthinking und ist auch mein gutes Recht. Die wären ja nicht entstanden wenn er mir einwandfreie Ware verkauft hätte.

desigual
09.03.2005, 07:02
[QUOTE=coparni]Nur weil einer mal Schrott verkauft hat muss ja nicht jeder das gleiche machen. Hatte halt Pech. (Und wieder Glück vor Gericht). Habe auch schon viele gute Teile bei Ebay gekauft. Aktuell erst eine Easton EC90 SLX Gabel, die nach dem Kürzen nur noch 275g ( selbst nachgewogen) wiegt. Was ich aber niemals mehr machen werde ist, bei einem was zu ersteigern der nicht wenigstens ein paar gute Bewertungen hat. Der mit den defekten Cosmic hatte noch 0 Bewertungen. Aus Fehlern wird man klug. :ü

Und das mit den Unkosten versteht sich ja wohl von selbst :zthinking und ist auch mein gutes Recht. Die wären ja nicht entstanden wenn er mir einwandfreie Ware verkauft hätte.[/QUOTE

Naja eBay ist halt die ideale Plattform um Schrott zu verkaufen. Wenn Du dir auf dem Frankfurter Flohmarkt einen Walkman von einem finster aussehenden Gesellen kaufst ist ja wohl auch klar das er den nicht rechtmäßig erworben hat. Und genauso ist eBay kein Medium bei dem man skeptisch sein sollte.

Merke: Der Käufer kauft sich seinen Vorteil.

Tja und mit den Ebay-Bewertungen da würde ich nichts darauf zählen man kann sich auch gegenseitig sehr gut hochbewerten, oder Nippes ersteigern um pos. Bewertugen zu kbekommen.

Nurmal so eine Zahl zum in den Raum stellen. Ein Freund von mir ist beim LKA für Internet Kriminalität zuständig. 50% der Arbeitszeit seiner Abteilung verschwendet er mit eBay.