PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Battaglin???



1K13
02.03.2005, 20:33
Ja guten abend sehr geehrte MitradlerInnen

Ich bin ja immer noch auf der suche nach einem geeigneten Fahrrad für mich.

Neuster Fund: Battaglin 3cime
http://www.battaglin.it/dettaglio.asp?dettaglio=3cime

würde dann wohl gekauft bei:http://www.bellatisport.com
praktischerweise innerhalb der schweiz gehandelt.

Doch ich kenne Battaglin kaum.
Was haben die für einen Ruf? Stabile Rahmen? Gute Garantien, Kulanz uso?
Wer fährt eins von denen?

sonst würde meinen Anforderung grundsätzlich gerecht: Campa schaltung, (veloce oder chorus), und preis bei 3150/4070 CHF (nach ausstattung), also (naja) zwischen den auszugebenden 3-4 kCHF.

Und so schön!

veldt01
02.03.2005, 20:42
Wieder jemand die mit die gekaufte Name von ein bekannte (ex-) Radfahrer die mit billige no name Taiwan Rahmen (qualität is nie wirklich gut) geld verdienen will.
Sieht so aus wie Moser: früher absolute Top Rahmen aus Stahl heute nix besonderes.

BB-Lady
03.03.2005, 10:23
Zweirad-Stadler vertreibt Battaglin.

Ich fahre einen Battaglin-Alu-Rahmen, kann nix negatives sagen.

Sonnigen Gruß
BB-Lady

slo-down
03.03.2005, 10:29
DIe Leute die bei uns Battaglin fahren sind alle hoch zufrieden, kann aber auch daran liegen dass Sie

a) Italiener sind
b) Sie grundsätzlich nur bei Ihm in Italien einkaufen.

Mir persönlich gefällt es optisch sehr gut.
Leider kann ich dir aber nichts zu Rahmen sagen, sorry.

jkd
03.03.2005, 10:46
Ich fahre einen Battaglin-Alu-Rahmen, kann nix negatives sagen.




Dito

dcb
03.03.2005, 11:12
Kann dir nur sagen, dass ich vor 4 Jahren bei denen ein Rahmenset (Vampire) bestellt habe und nach ca. 8 Monaten Wartezeit wieder abbestellt habe. Der Vertrieb war damals jedenfalls eine einzige Katastrophe. Fast jede Woche neue Wasserstandsmeldungen. Wenn das Rad allerdings schon vor Ort ist, fällt zumindest das Lieferungsrisiko weg. Optisch finde ich die Rahmen jedenfalls hübsch. Zu den Fahreigenschaften kann ich leider, siehe oben, nichts sagen.

Gruß Daniell

uko
03.03.2005, 11:46
Hallo,

falls Du italienisch kannst, hier ein Link zu einem Test in der "Ciclismo"

http://www.ciclismonline.it/edisport/ciclismo/Notizie.nsf/RisultatoRicerca/4D2856465ABF7C09C1256EA2004D9FD4?OpenDocument

Fazit des Testes: gutes Rad zu einem günstigen Preis/Leistungsverhältnis, jedoch nicht mit letzter Sorgfalt verarbeitet.

Wie weit das auch auf des 3Cime zutrifft, kann ich nicht beurteilen.

Schöne Grüße - UKO

faggin10
03.03.2005, 13:58
battaglin ist eine alte traditionmarke. der namensgeber hatte
mal den weltmeistertitel geholt.oder den giro etc. gewonnen.
denke aber das der name inzwischen auch verkauft wurde.
wie soviele andere auch. muß aber nicht gegen die qualität
sprechen. guter mainstream, soweit ich weiß.
faggin10

medias
03.03.2005, 16:07
battaglin ist eine alte traditionmarke. der namensgeber hatte
mal den weltmeistertitel geholt.oder den giro etc. gewonnen.
denke aber das der name inzwischen auch verkauft wurde.
wie soviele andere auch. muß aber nicht gegen die qualität
sprechen. guter mainstream, soweit ich weiß.
faggin10
20 Jahre.
Besitzer Giovanni Battaglin
Sieger Spanienrundfahrt,WM war er nie,guter Bergfahrer.

arrakis
03.03.2005, 16:09
20 Jahre.
Besitzer Giovanni Battaglin
Sieger Spanienrundfahrt,WM war er nie,guter Bergfahrer.
Bergtikot Tour ´79

1K13
04.03.2005, 23:34
okay, vielen dank für die Infos

Moderator
04.03.2005, 23:40
http://hergarden.de/media/archive/2073.jpg

Mr.Hyde
04.03.2005, 23:51
http://hergarden.de/media/archive/2073.jpg

schaut durchaus ähnlich aus... den merida hatte ich schon in der hand, machte nen vernünftigen eindruck... ist halt ein merida, da ist die image-sache. technisch ist er wohl gut, leicht war er auf jeden fall, und der hinterbau und die gabel waren richtig steif...

1K13
05.03.2005, 00:01
schaut durchaus ähnlich aus... den merida hatte ich schon in der hand, machte nen vernünftigen eindruck... ist halt ein merida, da ist die image-sache. technisch ist er wohl gut, leicht war er auf jeden fall, und der hinterbau und die gabel waren richtig steif...

Ähnlich ja, aber das Steuerrohr schaut doch etwas anders aus. ebenfalls sind bei dem Merida die Muffen/Rohr-Übergänge sanfter, scheint es mir.
Wäre aber auch sehr hübsch!

Paco73
05.03.2005, 00:34
Hab mir die Battaglins auch mal angeschaut. Hast du halt alles relativ "schwere" no name anbauteile dran. Und die Laufräder sind auch nicht der Hammer. Hab die Bikes an der Eurobike angeschaut.

Für 4000.-- Franken würde ich ein Kuota mit Chorus und DT Laufrädern nehmen.

Paco73
05.03.2005, 00:42
Kuota Kharma mein ich. Gibt es übrigens auch bei Bellatisport.

Sonst hier:

www.kuota.ch

Dort kannst du Online die Preise berechnen und dein Rad konfigurieren. Hätt ich mir nicht ein Giant gekauft dann wärs ein Kuota geworden. ;)

1K13
05.03.2005, 12:58
Nein, Kuota gefällt mir eigentlich gar nicht.