PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorschläge gesucht!



mke
09.03.2005, 21:41
Hi Leute,

ich bin auf der Suche nach einem leichtem Zeitfahrrahmen.

Habt Ihr evt. ein paar Ideen oder Anregungen?

Danke und Gruß
MKE

ritzeldompteur
09.03.2005, 21:44
keinen schwarzen :rolleyes: ;)

PRINCIPIA_Rexe
09.03.2005, 21:46
W A L S E R !!!

:) :) :) :) :) :) :) :) :)

Jewgenie
09.03.2005, 21:47
quantec
ist nicht nur relativ leicht, sondern auch relativ preiswert. 500€ wird in der aktuellen triathlon getestet

Beppo
09.03.2005, 21:48
keinen schwarzen :rolleyes: ;)

Dann scheidet Canyon wohl aus! :rolleyes: ;)

mke
09.03.2005, 22:10
Dann scheidet Canyon wohl aus! :rolleyes: ;)

Ja bitte keinen schwarzen Rahmen und auch kein Canyon :ybel: bitte.

Gruß
MKE

Frodo
09.03.2005, 22:33
schau mal bei cicli corsa. Die haben auch was, oder IlDiavolo


F.

ChrHurek
09.03.2005, 22:38
Ja bitte keinen schwarzen Rahmen und auch kein Canyon :ybel: bitte.

Gruß
MKE
Was hast du denn gegen Canyon? *provoziermodus aus* :D

ritterrunkel
09.03.2005, 23:18
da gibt's nur ein kriterium schnell oder nicht schnell. Ich kenne keinen rahmen der zum schnell fahren taugt und auch leicht wäre,wenn das ding am rollen ist zählt eh nur aerodynamik und nicht ein zwei kilo mehr.
Walser

tobyvanrattler
10.03.2005, 06:55
Ja bitte keinen schwarzen Rahmen und auch kein Canyon :ybel: bitte.

Gruß
MKE

leichter Rahmen und nicht schwarz? :krabben:
wenn sich das nicht ausschließt... (Carbonrahmen leicht aber bisher sogut wie immer schwarz)

Erstmal, für welchen Einsatz suchst du den den Zeitfahrrahmen? Für EZF im Radrennsport (meistens sehr flache Strecke, daher Gewicht zweitrangig) oder auch für Triathlon, teilweise sehr anspruchsvolle Radstrecke, Gewicht meiner Meinung nach schon wichtig.

Mein persönlicher Favorit: Isaac Joule. Meine Maschine (siehe Anhang) wiegt komplett nur 7,5 kg (incl. Pedale; Flaschenhalter; Tacho) bei Rahmenhöhe 60cm.

Preiswerte Alternative von Scott der Alu-Zeitfahrrahmen. Wiegt laut Katalog ca. 1400g und sieht optisch aus wie der CR1 (schwarz mit gelben Aufklebern) nur halt Aerorohre.
Ist soweit ich weiß aber nur im Händlerkatalog abgebildet.

mke
10.03.2005, 09:03
Preiswerte Alternative von Scott der Alu-Zeitfahrrahmen. Wiegt laut Katalog ca. 1400g und sieht optisch aus wie der CR1 (schwarz mit gelben Aufklebern) nur halt Aerorohre.
Ist soweit ich weiß aber nur im Händlerkatalog abgebildet.


Der Rahmen hört sich ja gut an. Finde aber auf der Scott Seite nichts über den Rahmen.

Kennt jemand evt. einen Händler?

Danke und Gruß
MKE

sachs dreigang
10.03.2005, 09:39
oki doki mester.

wenn die marie keine rolle spielt, und man finanziell einiege teuros raushauhen moechte, wuerde ich doch sagen : look (http://www.lookcycle.com/)

gruss sachs dreigang

tobyvanrattler
10.03.2005, 10:06
Der Rahmen hört sich ja gut an. Finde aber auf der Scott Seite nichts über den Rahmen.

Kennt jemand evt. einen Händler?

Danke und Gruß
MKE

Wenn du aus BY kommst, kenn ich sicherlich einen Scott Laden. Ansonsten zu einem Scott-Händler in deiner Nähe gehen und im "Händlerkatalog" dir den Rahmen zeigen lassen.
Hab irgendwas von 1000,- € noch im Hinterkopf also auch ziemlich preiswert.
Nachdem der Rahmen nicht direkt beworben wird, denke ich, das du damit auch ACHTUNG NEUDEUTSCH: Eyecatcher auf der Straße bist.

Nein, bin kein Scott Vertreter, aber wenn ich nicht schon meine Jouli zuhause stehen hätte, und keinen Carbonrahmen wollte, würde ich sicherlich den Scott Rahmen nehmen. :D

arrakis
10.03.2005, 12:12
Quantec Race TR, gibt`s z.B hier www.ausdauertempel.de schon für 419,- € und wiegt real 1.350 gr in gr. S. Gibt`s allerdings nur schwarz eloxiert, ist ja aber nicht das Schlechteste.

nedflanders
10.03.2005, 12:36
Der Rahmen hört sich ja gut an. Finde aber auf der Scott Seite nichts über den Rahmen.

Kennt jemand evt. einen Händler?

Danke und Gruß
MKE

Hergarden ist der mit dabei. Vielleicht haste ja Glück und der Laden kümmert sich um Dich, ich habe da noch nie eine Mail-Antwort bekommen....

mke
10.03.2005, 12:38
Hergarden ist der mit dabei. Vielleicht haste ja Glück und der Laden kümmert sich um Dich, ich habe da noch nie eine Mail-Antwort bekommen....


Mit der Antowrt Mail kenne ich.
Habe auch mal dort eine Angebotsanfrage gestartet. Keine Antwort.

Vieleicht gibt es den ja auch noch wo anders. Muss mal danach suchen.

Gruß

MKE