PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher LRS zum Zeitfahren?



Neo
16.03.2005, 10:47
Hallo Experten,
welchen LRS empfehlt Ihr wenn es zum Zeitfahren geht? Da ich das nur ab und an machen möchte, reicht mir ein Standard LRS, z.B. Cosmic Elte und nicht was teures a la Leightweight, ZIP, usw.

Hauptaugenmerk ist daher eher das Preis-/Leistungsverhältniss....

Gruß
Michael

floh
16.03.2005, 11:01
hier verkauft doch jemand 12-speichen shamals? das wäre sicher was.

edit: hier (http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=42062) freilaufkörper kann man wechseln.

Uve
16.03.2005, 11:22
oder oder oder

du guckst hier (http://www.radplan-delta.de)

gruß

-uve-

tobyvanrattler
16.03.2005, 12:27
Alltagstauglich und für´s Zeitfahren geeignet und Preis/Leistung ganz ok?

Würde ich Mavic Cosmic Carbone nehmen.

aber hier im Forum gibt es schon endlos Treads, wo über das Thema diskutiert und philosophiert wurde...

tri-racer
16.03.2005, 12:33
Wenn es nicht zu teuer, aber aerodynamisch sein soll, wieso nicht einfach einen Satz gebrauchte Zipps, Corimas oder Citec3000 kaufen???
Habe hier in der Forumsbörse vor einem Jahr für 450Euronen einen Satz Zipp530-Laufräder gekauft und bin bis heute begeistert. Habe die edlen Teile letztes Jahr sogar während des gesamten Trainings gefahren und keine Probleme gehabt.
Beispiel:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=81670&item=7140832531&rd=1&ssPageName=WDVW

Daniel

Andre.T
16.03.2005, 12:46
Bei H&S gibt es die Citec3000 zur Zeit für 299€ !

tri-racer
16.03.2005, 12:48
Bei H&S gibt es die Citec3000 zur Zeit für 299€ !

Na siehst Du. Günstige aerodynamische Laufräder. Schneller wirst Du mit einem Satz Xentis oder so auch nicht, denn die Kraft kommt letzendlich aus den Beinen. :D

Daniel

AndreasIllesch
16.03.2005, 13:21
freilaufkörper kann man wechseln.Bei Shamals?
Wie geht das, wer macht das?

floh
16.03.2005, 13:39
Bei Shamals?
Wie geht das, wer macht das?

scheibe, das war'n schuss aus der hüfte. ist mir entgangen, dass rohloff den cash-adapter ja nicht mehr produziert.

edit: wobei, wenn die shamals nen neueren freilaufkörper (für 9fach) haben, passt dann nicht der wechselrotor von neutron und co?

tobyvanrattler
17.03.2005, 06:04
Na siehst Du. Günstige aerodynamische Laufräder. Schneller wirst Du mit einem Satz Xentis oder so auch nicht, denn die Kraft kommt letzendlich aus den Beinen. :D

Daniel

Wenn an deiner These was dran wäre, warum ergibt das Ergebnis im Triathlon Test (in Zusammenarbeit mit SRM) dann einen Vorteil von über 40 Watt von Xentis gegenüber einem normalen LR-Satz?

Jedoch ist auch klar, wenn du keinen Druck in den Beinen hast, hilft das beste Material nix.

tri-racer
17.03.2005, 07:04
Jedoch ist auch klar, wenn du keinen Druck in den Beinen hast, hilft das beste Material nix.

Das meine ich ja auch. Vergiss aber bitte auch nicht, von wieviel Watt die Herrschaften im Test ausgehen! Die 40W Leistungsersparnis gelten natürlich nicht bei einem 30er Schnitt. Deshalb im allgemeinen erst an der eigenen Form feilen, dann am Material.
Ich kann mich noch gut an einen Triathlon bei uns vor zwei Jahren erinnern, als ich bei Tempo 40 auf meinem Zeitfahrrad mit Scheibe von einem jungen drahtigen Bürschchen auf einem alten Stahlross ohne Aero-Laufräder und mit Rahmenschalthebeln überholt wurde, LOL. Da staunt man Bauklötze.

Daniel

james wood
18.03.2005, 00:42
...
Jedoch ist auch klar, wenn du keinen Druck in den Beinen hast, hilft das beste Material nix.

:Applaus: :Applaus: :Applaus:

Aber wenn es schon ums ZF Material geht: Scheibe oder Scheibe oder Scheibe ! ;)
nix anderes macht dich im Kopf so schnell weil nix anderes so schön rumpelt!!!!

tobyvanrattler
18.03.2005, 05:35
:Applaus: :Applaus: :Applaus:

Aber wenn es schon ums ZF Material geht: Scheibe oder Scheibe oder Scheibe ! ;)
nix anderes macht dich im Kopf so schnell weil nix anderes so schön rumpelt!!!!

:biggrin: Xentis finde ich da noch besser, die surren nur ganz leise und unaufdringlich. Geben dir aber das Gefühl du mußt noch mehr Druck machen, damit richtig lauter Sound kommt... :rockgitaa ;)

gozilla
18.03.2005, 06:37
:Applaus: :Applaus: :Applaus:

Aber wenn es schon ums ZF Material geht: Scheibe oder Scheibe oder Scheibe ! ;)
nix anderes macht dich im Kopf so schnell weil nix anderes so schön rumpelt!!!!


Oder um mal Walser zu zitieren...
"....alles was rumpelt oder dröhnt macht langsam...." :D ;)
Aber ich steh auch auf den Bollersound von Scheiben... :Applaus: :Applaus:
Gruß G

MODDERMAN
18.03.2005, 09:38
..........yesssss, und dann noch'n resonanzfreudigen Gangwechesl rums, und weitergebollert.

...ich find das auch einfach nuuuur gierig !!!!!

Weiss wer ob Xentis 'nen Propellersound macht ?!




PS: Geil, jetzt werden abgestimmte Laufgeräusche echte Qualitätsargumente ! Aber Sportwagen-Hersteller haben schließlich auch Klang-Manager für Ihre Auspuffanlagen....(kein Witz)

orca
18.03.2005, 09:39
Aber Sportwagen-Hersteller haben schließlich auch Klang-Manager für Ihre Auspuffanlagen....(kein Witz)[/COLOR][/FONT]

Die gibts doch sogar für die Türen und so - das Geräusch muss satt klingen...

C40
18.03.2005, 11:54
Hallo Experten,
welchen LRS empfehlt Ihr wenn es zum Zeitfahren geht? Da ich das nur ab und an machen möchte, reicht mir ein Standard LRS, z.B. Cosmic Elte und nicht was teures a la Leightweight, ZIP, usw.

Hauptaugenmerk ist daher eher das Preis-/Leistungsverhältniss....

Gruß
Michael

Hi Michael,
ich hätte da noch was für dich im Keller :Applaus:

1 Zipp Carbon Vorderrad (Gebraucht) 16 (es könnten aber auch 12 sein???)Messerspeichen für Schlauchreifen; das ist ein älteres Modell aus den 90iger, super leicht, ich glaube mit so einer Carbonnabe von Heydenreich; allerdings müßten mal die Industrielager getauscht werden da sie doch etwas rau laufen

oder

1 Araya Aero Alu Vorderrad (2-3x gefahren) 16 Messerspeichen (Kopflos) für Schlauchreifen mit Mavic 501 Nabe, leicht und schön

...dann bräuchtest Du nur noch eine Scheibe und dein Zeitfahrglück wäre perfekt.

Für beide Laufräder würde ich dir einen sehr guten Preis machen und dir auch ein Rückgaberecht (1 Woche) einräumen.

Wenn Interesse dann Bitte per PN ;) :D


Gruß C40

trifi70
18.03.2005, 13:19
Bei bicycles gibs grade die Campa Zonda aus 2003 für 250 Euronen. Ist zwar leider das Modell mit G4-Speichung vorne... aber dafür haben die schonmal mittelhohes Felgenprofil und relativ wenige Messerspeichen :)

Wenn es ganz billig und wirklich nur für EZF sein soll, wären vl. die ALX320 was für Dich. Bei mir lagern solche noch im Keller :ü HR ganz neu aus Garantie-Austausch ;)

tobyvanrattler
18.03.2005, 17:20
[FONT=Comic Sans MS][COLOR=Blue]..........yesssss, und dann noch'n resonanzfreudigen Gangwechesl rums, und weitergebollert.

...ich find das auch einfach nuuuur gierig !!!!!

Weiss wer ob Xentis 'nen Propellersound macht ?!



Nee, Xentis macht keinen Sound (zumindest bis 70 km/h) ;)
Damit biste quasi wie der weisse Hai unterwegs -> plötzlich da :eek: , und nach Möglichkeit auch an der Konkurenz vorbei :D

Nur beim Gangwechsel macht sich der Hohlraum (Resonanzkörper) des Hinterrads bemerkbar...