PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vdo Hc 12.6



shaddow
27.03.2005, 21:29
Hallo
Ich benutze seit Januar den HC 12.6 .
Zuerst fuktionierte er einwandfrei. Bei den letzten drei Touren zeigte er hin und wieder den Puls nicht an. Auf dem Display zeigt er dann eine 0. Kennt einer das Problem? Oder kann es sein das die Battarie im Sender des Brustgurt schon erschöpft ist?

harald_legner
27.03.2005, 21:38
Ich gehe da von einer leeren Batterie aus, ja.
Da nicht klar ist, wie lange das Gerät bereits beim Händler war, ist es auch denkbar, dass die Batterie schon nach 2 Monaten bei dir am Ende ist.

Zegger
27.03.2005, 21:42
Die Bahn in der Nähe ?? :D

Da kommt es ab und an zu Aussetzern .

messenger
27.03.2005, 21:44
Wenn das in der Nähe von Oberleitungen, Hochspannungsmasten etc. gewesen ist: völlig normal, da haben alle Pulsmesser probleme mit und setzen mal kurz aus.

Und sollte die Batterie doch leer sein: Im Gegensatz zu hochpreisigen Konkurrenzprodukten muß der Gurt ja nicht zum Wegwerfen nach Skandinavien geschickt werden, sondern ist in drei min.zu wechseln mit ner Batterie ausm Mediamarkt...

Gruß mess.

cyran
27.03.2005, 21:47
Bei mir hatte der Computer dauerhaft keinen Puls mehr angezeigt, Batteriewechsel hat nichts gebracht, der Brustgurt war an einer Seite zur Hälfte eingerissen, dadurch war wohl nicht mehr der nötige Kontakt gegeben, ich hab jetzt einen Gurt von Sigma, funktioniert auch fast 100%ig mit dem Computer (manchmal kleinen Spinnereien ala von 120 auf 180 und retour)

Gruß,
Herwig

shaddow
27.03.2005, 21:52
Wenn das in der Nähe von Oberleitungen, Hochspannungsmasten etc. gewesen ist: völlig normal, da haben alle Pulsmesser probleme mit und setzen mal kurz aus.

Und sollte die Batterie doch leer sein: Im Gegensatz zu hochpreisigen Konkurrenzprodukten muß der Gurt ja nicht zum Wegwerfen nach Skandinavien geschickt werden, sondern ist in drei min.zu wechseln mit ner Batterie ausm Mediamarkt...

Gruß mess.

An Hochspannungsmasten habe ich auch erst gedacht, war zufällig einer an der Straße. Setzt aber auch auf freier Strecke unwilkürlich aus und kommt irgendwann wieder.
Werde es dann erst eimal mit einer neuen Battarie versuchen.

Gruß Shaddow

habu
28.03.2005, 00:23
Klingt einerseits nach Batterie, deckt sich aber ziemlich mit meinen Erfahrungen zum 12.6.

Bei mir fiel (von Anfang an) nach spätestens einer Stunde der Puls aus. Ich musste außerdem immer mit laufender Stoppuhr fahren, denn bei Anzeige der Tagestour stoppte der Puls sofort.

Batteriewechsel (Gerät und Gurt) brachten nix.

Ich habe das Gerät (gekauft in 2/04) nach kurzer Zeit umgetauscht, allerdings nicht den Gurt. Alles blieb wie gehabt und ich hatte mich schon fast damit arrangiert, als ich jemand traf, der das Teil ohne diese Probleme fuhr.

Ich habe es vor ein paar Wochen nochmals umgetauscht (diesmal komplett) und - alles perfekt.

Hier meine Vermutungen: Entweder liegt es am Gurt/Sender oder es gab einen Serienfehler, denn sonst hätte mein erster Umtausch ja etwas gebracht.

Ich kann Dir nur raten, umzutauschen, denn meine Probleme sind weg. Eigentlich finde ich das Ding sehr gut, v.a. vom Preis-Leistungs-Verhältnis her.

Lass mal hören, wie's ausgeht bei Dir.

habu

tabasco
28.03.2005, 10:10
...herrlich, das ich nicht der einzige bin der mit dem HC probleme hat. mittlerweile habe ich meinen dritten HC innerhalb von 9 monaten ! der erste zeigte garkeinen puls, der zweite war wasserdurchlässig und der eine knopf fiel einfach heraus. 2 x komplett auf kulanz umgetauscht .... jetzt ist alles gut .. (noch!)

Beast
28.03.2005, 10:17
Möglich wäre auch das zu wenig Schweiss am Brustgurt ist (gerade bei kaltem Wetter).

Ich verwende, seit ich den HC12.6 habe, Elektrodengel aus der Apotheke für den Brustgurt und habe seitdem nie Probleme.

Ach ja, ich benutze den HC12.6 seit ca. einem Jahr.

shaddow
31.03.2005, 21:04
Klingt einerseits nach Batterie, deckt sich aber ziemlich mit meinen Erfahrungen zum 12.6.

Bei mir fiel (von Anfang an) nach spätestens einer Stunde der Puls aus. Ich musste außerdem immer mit laufender Stoppuhr fahren, denn bei Anzeige der Tagestour stoppte der Puls sofort.

Batteriewechsel (Gerät und Gurt) brachten nix.

Ich habe das Gerät (gekauft in 2/04) nach kurzer Zeit umgetauscht, allerdings nicht den Gurt. Alles blieb wie gehabt und ich hatte mich schon fast damit arrangiert, als ich jemand traf, der das Teil ohne diese Probleme fuhr.

Ich habe es vor ein paar Wochen nochmals umgetauscht (diesmal komplett) und - alles perfekt.

Hier meine Vermutungen: Entweder liegt es am Gurt/Sender oder es gab einen Serienfehler, denn sonst hätte mein erster Umtausch ja etwas gebracht.

Ich kann Dir nur raten, umzutauschen, denn meine Probleme sind weg. Eigentlich finde ich das Ding sehr gut, v.a. vom Preis-Leistungs-Verhältnis her.

Lass mal hören, wie's ausgeht bei Dir.

habu


Hallo
Bin nun 2 Stunden mit Aldi Gurt/Sender und HC 12,6 Display gefahren ohne
Probleme. Kombination Aldi Pulsuhr und Vdo Sender auch ohne Probleme.
Ich teste mal weiter.
:6bike2:

Rex500
18.08.2007, 23:06
Wie sieht es eigentlich in der Gruppe mit dem HC12.6 aus?

Der Sender ist, soweit ich weiß, nicht codiert.

Funktioniert die Pulsanzeige dann immer noch zuverlässig?

Gruß,
Christian

tabasco
19.08.2007, 09:25
Wie sieht es eigentlich in der Gruppe mit dem HC12.6 aus?

Der Sender ist, soweit ich weiß, nicht codiert.

Funktioniert die Pulsanzeige dann immer noch zuverlässig?

Gruß,
Christian

laut VDO ist der sender codiert und bisher habe ich auch
keine anderen erfahrungen gemacht.

Rex500
19.08.2007, 11:57
Ich finde auf der VDO-Seite nur, dass das Signal vom Brustgurt analog übertragen wird. Wichtig ist mir, dass mein Tacho nicht die Werte vom Nebenmann anzeigt.
Ist das sichergestellt?

Gruß,
Christian

rocco
20.08.2007, 01:18
bei mir ist der hc12.6 auch schon über einem jahr im einsatz... kann nicht über ausfallerscheinungen klagen.

nur der halterung vertraue ich nicht ganz... beim radwechsel halte ich den halter mit der einen hand fest, mit anderen drehe ich den VDO


Ich finde auf der VDO-Seite nur, dass das Signal vom Brustgurt analog übertragen wird. Wichtig ist mir, dass mein Tacho nicht die Werte vom Nebenmann anzeigt.
Ist das sichergestellt?

Gruß,
Christian

bei mir wird das Tachosignal per kabel übertragen... das war auch ein kaufgrund...

Rex500
20.08.2007, 19:45
Ich meinte, dass der VDO nicht die Pulswerte vom Nebenmann anzeigt. Dass der Tacho mit Kabel ist, halte ich auch für einen Vorteil.

Gruß,
Christian