PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Innenlager



Speichennippel
01.04.2005, 11:17
Bei diesen Innenlagerpatronen, fängt die Achse nach ein paar Tausend km zu wackeln an. Alle 2 Jahre tausche ich das dann aus.
Ich habe eine olle Campa Chorus Kurbel.
Das Tretlagergehäuse am Rahmen ist gerade ! Hat mein Händler vor Einbau der Patrone gemacht.

Mache ich was falsch ?
Was kann ich dagegen tun ?
Ist das bei euch auch so ?
:confused: :confused:

Marco Gios
01.04.2005, 11:31
Falsches Fabrikat gewählt?
Welche(s) Modell(e) hast du denn bisher verschlissen? Wieviel kg wiegst du und fährst du viel im Wiegetritt?

Speichennippel
01.04.2005, 12:20
Das Chorus Lager. Modell 94,98,2000,2002,2004 welches jetzt schon wieder anfängt zu wackeln.
73 kg
Auch schon mal Wiegetritt, aber sooo trittgewaltig bin ich nicht.

Marco Gios
01.04.2005, 12:32
Ok, eigentlich ein solides Lager, keine außergewöhnliche Gewichtsklasse - kann ich mir eigentlich nicht erklären.
Da du es oft genug probiert hast ist eine Besserung ja nicht zu erwarten. Falls du nicht komplett auf eine neue Kurbel wechseln willst (aktuelle Lager mit kürzerer Welle) käme noch ein ganz anderes Lager in Betracht. Soweit ich weiß stellt z.B. TA konventionelle Lager (also keine Patrone) her, der Pyramidenstumpf ist dabei passend für Campa. So ein Lager lässt sich zerlegen, warten und nachstellen. Etwas billiger geht´s auch mit z.B. Miché.