PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Newbie - Anfägerfrage : von 3 auf 2-fach



tabasco
01.04.2005, 15:53
moinsen ... habe meinen treter von 3 auf 2-fach umbauen lassen (bikeshop): tretlager, kurbeln, blätter, neue kette. umwerfer & sti sind noch vom 3-fach. schalten geht erste sahne aber: beim fahren auf dem kleinen blatt schleift ab dem 4.ritzel (9-fach) die kette am umwerfer, d.h. 5 gänge sind nicht ohne geräuschentwicklung zu fahren ..... normal ??

Scheibenfahrer
01.04.2005, 15:58
also bei mir sind es "nur" die letzten zwei... aber ob das normal ist weiß ich auch nicht.

Brunolp12
01.04.2005, 15:58
schlagt mich, wenn ich was blödes sage, aber:

1.
Alle Ritzel gehn eh nicht

2.
wenns am Umwerfer eng wird kannst Du am STI den kleinen "anti-Rassel-Schritt" ausführen, der bewegt den Umwerfer weiter, ohne dass das Kettenblatt wechselt

DerBergschreck
01.04.2005, 17:10
moinsen ... habe meinen treter von 3 auf 2-fach umbauen lassen (bikeshop): tretlager, kurbeln, blätter, neue kette. umwerfer & sti sind noch vom 3-fach. schalten geht erste sahne aber: beim fahren auf dem kleinen blatt schleift ab dem 4.ritzel (9-fach) die kette am umwerfer, d.h. 5 gänge sind nicht ohne geräuschentwicklung zu fahren ..... normal ??

Du weißt, daß der Umwerfer für jedes Kettenblatt *zwei* Positionen hat? Die sind nämlich genau für diesen Fall. Probier's aus!

ritzeldompteur
01.04.2005, 17:51
Du weißt, daß der Umwerfer für jedes Kettenblatt *zwei* Positionen hat? Die sind nämlich genau für diesen Fall. Probier's aus!

der reine DA 2fach sogar noch mehr ;)

aber bei 2/3fach STIs stimmt das, der STI hat insgesamt 5 positionen, 2 fürs kleine, 2 fürs mittlere, 1 fürs große, bei 2fach fällt der 1 fürs große weg.

Stefan112
01.04.2005, 18:06
Ich gebe mal einem Recht einfache Antwort, denke ich. :-)
Habe dieselbe „Umrüstaktion gerade hinter mich gebracht (Januar) Ultegra und DA. (Zwei Räder)
Ich habe 2 Fach Tretlager nehmen müssen, Umwerfer 2 Fach. Und halt andere 2 Fach Kurbel.
Das war bei beiden alles. Dann noch eine „ordentliche Grundeinstellung und Fertig.
Meine Fehler Waren: Ich ließ a) Dem 3 Fach Umwerfer und b) das 3 Fach Tretlager am Anfang eingebaut.

Nach ein Mal Fahren beides Gewechselt, also ich muss sagen, so „leise“ bin ich noch nie Gefahren.
Die 3 Fach die vom Werk eingebaut war, hat andauernd „geschabt“.
Jetzt muss ich mich fast selber Kontrollieren nicht zu klein hinten und zu klein Vorne zu Fahren, da sie Vo klein Hi klein nur die letzten 2 Ritzel „schabt“.

ritzeldompteur
01.04.2005, 18:25
klar, 2fach aufm nem 3fach innenlager, da stimmt nix mehr bei der kettenlinie.
und der 3fach umwerfer ist meines erachtens schon fast ne fehlkonstruktion, bei einem meiner rahmen wars arschknapp mit der montage, ein teil des umwerfers hat beim runterschalten aufs kleine blatt schon fast an den rahmen gedotzt, manchmal auch wirklich, auch nicht so toll.
und bei nem anderen rad, wo ich ne 3fach montieren wollte, gings aus obigen grund auch nicht, konnte den umwerfer nicht so weit runter einstellen, dass hinten die 3 groessten ritzel fahrbar waren aufm kleinen blatt ...

tabasco
01.04.2005, 19:53
der reine DA 2fach sogar noch mehr ;)

aber bei 2/3fach STIs stimmt das, der STI hat insgesamt 5 positionen, 2 fürs kleine, 2 fürs mittlere, 1 fürs große, bei 2fach fällt der 1 fürs große weg. ...äh, und wie "finde" ich die ?? eigentlich gehe ich davon aus, dass die profischrauber im shop das wissen (sollten) ... ist ja kein geheimwissen - oder ?

ritzeldompteur
01.04.2005, 21:12
...äh, und wie "finde" ich die ?? eigentlich gehe ich davon aus, dass die profischrauber im shop das wissen (sollten) ... ist ja kein geheimwissen - oder ?

wie du die findest? schalten ;)

wenn du ganz unten bist beim umwerfer und dann den schalthebel gefühlvoll schwenkst bis er eine neue umwerferposition einstellt, die aber nicht schon aufm nächsten blatt ist, dann hast du sie gefunden.