PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spacer über dem Vorbau?



Einblatt
28.04.2005, 10:52
Hi!

Habt ihr bei eurer Vollcarbon Gabel eigentlich einen Spacer über dem Vorbau?
Empfohlen wird es ja, sieht aber nicht sehr elegant aus.
Gibt es eigentlich aus diesem Grund Spacer kleiner 5mm?

Grüße,
Einblatt

alter schwede
28.04.2005, 11:05
Hi!
Habt ihr bei eurer Vollcarbon Gabel eigentlich einen Spacer über dem Vorbau?

Ja

Hi!
Gibt es eigentlich aus diesem Grund Spacer kleiner 5mm?

Kan man ja selber machen, mit einer dafür geeigneten Säge.

Lobdefizit
28.04.2005, 11:07
ja, 5mm

finde das optisch nicht so schlimm und wenns der Gabel hilft!

sindri
28.04.2005, 11:53
Also bei meiner Gabel sitzt oben im Carbon-Schaft ein passender Aluminium-Einsatz, der dafür sorgt, daß der Schaft nicht eingequetscht wird..
Daher sehe ich das mit der Klemmung als nicht kritischer an, als bei einem Alu-Schaft.

Ich weiß allerdings nicht, ob dieser Einsatz wirklich rein muss!?
Klemmt ihr eure Gabeln ohne diesen Einsatz?

beste Grüße,
Sindri

NakAa
28.04.2005, 17:02
Bei Carbon sollte man aber auch noch die Kerbwirkung des Vorbaus einkalkulieren. Ohne diesen "Einsatz" (-> Expander) ist es nicht ratsam, eine Vollcarbongabel zu fahren. Der dient zur Stabilisation bei der Klemmung des Vorbaus.
Der Spacer über dem Vorbau ist dafür da, dass der Vorbau den Schaft auf der ganzen Länge klemmt. Lieber ein kleiner Höcker als irgendwann mal den Vorbau knutschen...

Mfg
NakAa

Minifutzi
28.04.2005, 17:30
Mein Cannondale mit Vollcarbongabel hat keine Spacer über dem Vorbau. Also geht es scheinbar auch ohne. Warum wird es überhaupt empfohlen?

Ich finde Spacer über dem Vorbau nicht besonders ästhetisch, und würde es nur machen, wenn ich zu faul bin die Gabel zu kürzen oder wenn es die Funktionalität verbessert.

Wahrscheinlich gibt es keine Spacer kürzer als 5mm, da man kleinere Veränderungen in der Lenkerhöhe nicht bemerkt? Bei der Sitzhöhe kann ich mir vorstellen, daß wenige mm eine Rolle spielt, aber bei der Lenkerhöhe?

Einblatt
28.04.2005, 18:23
Habe auf der Homepage von Delta Bike in Giessen gelesen, dass die 2mm Spacer in einem Set von Syntace haben, aber leider nur in 1 1/8 Zoll.
Das wäre optisch ja echt OK.

jokurt
28.04.2005, 18:52
Hallo,
ich habe einmal von X-TAS-Y einen Carbonspacer mit 3mm Höhe gesehen. Leider weis ich nicht mehr ob 1" oder 1-1/8".

Gruß
Kurt

curry
28.04.2005, 19:11
na ja, ob es ohne ausreicht, weiss man bekanntlich erst hinterher...

ja, hab sicherheitshalber auch einen spacer über dem vorbau

lelebebbel
28.04.2005, 21:29
Mein Cannondale mit Vollcarbongabel hat keine Spacer über dem Vorbau. Also geht es scheinbar auch ohne. Warum wird es überhaupt empfohlen?

Damit der Vorbau nicht das obere Ende des Gabelschafts zusammenquetscht



Ich finde Spacer über dem Vorbau nicht besonders ästhetisch, und würde es nur machen, wenn ich zu faul bin die Gabel zu kürzen oder wenn es die Funktionalität verbessert.

Wahrscheinlich gibt es keine Spacer kürzer als 5mm, da man kleinere Veränderungen in der Lenkerhöhe nicht bemerkt? Bei der Sitzhöhe kann ich mir vorstellen, daß wenige mm eine Rolle spielt, aber bei der Lenkerhöhe?

bei bike-components.de gibts für 5€ ein Syntace Aluspacerset, da ist eine gute Zusammenstellung drin. Bis runter auf 1mm Dicke. Carbonspacer sind übrigens Mist http://www.eingangrad.de/wbb/images/jaja.gif

kampfgnom
28.04.2005, 21:51
À propos kurze Spacer:

Ein zu kurzer Spacer wird über dem Vorbau nicht mehr zentriert, da der Gabelschaft ja ca. 2mm kürzer sein soll.
Also wird es wohl OBERHALB bei einem 5er bleiben müssen...

Oder einen netten Menschen mit Drehbank fragen, der einem eine Verstärkungshülse für innen dreht ;)