PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Slr



körti
17.02.2003, 15:54
Hallo@ all!
Ich hab da mal eine Frage und zwar, habt ihr auch Probleme mit dem Slr?
Bei mir definieren sich die Probleme wie folgt:
1. Polster verrückt sich während längeren fahrten
2. Oberflächenmaterial wird schnell sprüde

Wenn ihr ähnliche Probleme habt oder ein paar Tipps zur beseitigung meiner Probleme habt, dann lasst es mich wissen!
DANKE
cu körti;)

skimaniac 66
17.02.2003, 16:16
Die Beanspruchung der seitlichen Flanken schien mir bei Regenfahrten ziehmlich hoch zu sein. Es waren starke Scheuerspuren zu sehen. Jedoch waren ebenfalls Scheuerspuren an der dazugehörende Körperstelle zu beobachten, was dann dazu führte, dass ich de SLR durch einen Flite TT ersetzte!

Pikos
17.02.2003, 18:22
Original geschrieben von skimaniac 66
Die Beanspruchung der seitlichen Flanken schien mir bei Regenfahrten ziehmlich hoch zu sein. Es waren starke Scheuerspuren zu sehen. ...
Kann ich bestätigen: Nach 4 Regenfahrten im Januar hat sich an meinem SLR an den vorderen Flanken das Leder aufgescheuert. Werde den Sattel nicht mehr für Regenfahrten verwenden.

xyz
17.02.2003, 19:03
kannste doch ganz leicht selbst neu beziehen. kumpel von mir macht des en paar mal im jahr. sieht top aus! soll keine 5min dauern!;)

Pikos
17.02.2003, 19:07
Dann lass mal ein paar Details verlauten:
Was für ein Leder bzw wo bekommt man das her? Wie befestigt er das auf der Unterseite des Sattels?

xyz
17.02.2003, 19:21
hm, kein plan-kann mal fragen. jedenfalls wirds nicht so schwer sein.
erstmal nur wegen der befetigung unter dem sattel:
schau dir mal an, wie das von selle italia gehandhabt wird! da wird einfach da unsauber geschnittene leder unter der sattel geklappt und verklebt. fertig. das kann wirklich nicht so schwer sein!

körti
20.02.2003, 13:57
danke @ all!
aber ihr hab mich nur verwirrt wie soll ich denn meien slr selber beziehen?
das müsst ihr mir noch mal beibringen!

xyz
20.02.2003, 18:10
jo, werd das ma erfragen;)