PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kompaktkurbel



lancearmsrong
03.05.2005, 16:24
Habe momentan das letzte Modell von dura ace 9 fach mir 53/39 Übersetzung. Hinten bis 27 Ritzel. Octalinc -Norm

Würde nun nach dem Lesen der letzten Tour-Ausgabe vorne gerne von der 53/ 39 auf eine Kompaktkubel wechseln.

1. Geht das? wenn ja, wie? was muss ich neben einer Komapktkurbel beachten?
2. Welche Kompaktk. liegt drin 50/36 oder auch 50/34?
3. Könnt ihr mir allenfalls die Ritchey empfehlen?

Freue mich auf Eure Ratschläge!

craze
03.05.2005, 16:34
bitte, bitte, bitte, gib doch bitte deinen Begriff "Kompaktkurbel" in die Suche ein!!!

Das darf doch nicht wahr sein, hast Du Dir überhaupt schon die Themen des heutigen Tagen angeguckt?

craze
03.05.2005, 16:38
Nicht böse sein über mein Posting von gerade eben, wollte Dich nicht gleich bei Deinem ersten Beitrag dumm anmachen, aber vor dem Posten ein bißchen lesen sollte wirklich nicht zuviel verlangt sein. Zu diesem Thema kannst Du hier tagelang lesen.

lancearmsrong
03.05.2005, 17:06
wie und wo denn?

fausto-coppi
03.05.2005, 17:08
hier (http://forum.tour-magazin.de/search.php?searchid=798412)

Fireball
03.05.2005, 17:08
oben auf "suchen" gehen...
kompaktkurbel eingeben...
suche starten

aber nimm vorher den rest der woche frei, also erst chef anrufen und urlaub eintragen lassen.

lancearmsrong
03.05.2005, 17:11
aber eben um diesen Aufwand zu umgehen wollte ich Euch direkt fragen! oder habt ihr mir einen spez. guten Eintrag?

Fireball
03.05.2005, 17:12
aber eben um diesen Aufwand zu umgehen wollte ich Euch direkt fragen! oder habt ihr mir einen spez. guten Eintrag?

nein. an dem thema scheiden sich die geister...jedes thema, das begonnen wird, geht spätestens auf seite 2 in a) wüste beschimpfungen UND/ODER b) dummes gelaber über.

lies dich einfach durch.

ob du so was brauchst oder nicht, kann dir eh keine rbeantworten.

snowdan
03.05.2005, 17:12
NEIN! dann geht hier wieder die standarddebatte los! ist ein reizthema hier.

nimm dir die zeit.

schau auch mal hier vorbei: www.radplan-delta.de sehr zu empfehlen.

aber jetzt mach auch mal selbst was.

fausto-coppi
03.05.2005, 17:14
Da Du ja wahrscheinlich eine Kompaktkurbel für Octalink benötigst, such einfach mit Kompaktkurbel UND Octalink (http://forum.tour-magazin.de/search.php?searchid=798425). Da reduziert sich das auf 19 Threads. Eine Kompaktkurbel für Octalink gibt's z.B. von Sugino (zu kaufen bei Radplan Delta (http://www.radplan-delta.de)). Hoffe geholfen zu haben!

lancearmsrong
03.05.2005, 17:16
Ich wollte eigentlich mehr euren technischen Rat! über Geschmack lässt sich ja eh nur streiten. Ob es technisch Sinn macht zu wechseln, resp. ob man einfach eine kompakte bestellen kann, dann montieren und fertig etc...
coole Seite! mache mich auf den weg.......

ernesTo
03.05.2005, 17:18
Ich hab nen super Link für dich gefunden:

Klick mich ich bin der Stein der Weisen (http://forum.tour-magazin.de/faq.php?faq=vb_faq#faq_vb_board_usage)


mfg
ernesTo

Fireball
03.05.2005, 17:18
Ich wollte eigentlich mehr euren technischen Rat! über Geschmack lässt sich ja eh nur streiten. Ob es technisch Sinn macht zu wechseln, resp. ob man einfach eine kompakte bestellen kann, dann montieren und fertig etc...

ja kann man. wnen die kurbel zum lager passt und du ne schaltung einstellen kannst.

damit sind alle fragen beantwortet :D

das is doch echt alles nachzulesen, was z.b. das schleifen am umwerfer oder sonstwas anbelangt. wenn du da was dazu lernen willst, musste auch etwas arbeit (recherche/LESEN!) investieren.

xyz
03.05.2005, 17:22
mal ne frage:

wo wohnst du bzw. wo gibt es solche wahnsinnsberge, dass 39/27 nicht mehr ausreichend sind?
sry, aber jeder 12 jährige schüler hat ne größere übersetzung als minimalübersetzung, insofern frag ich mich wirklich, obs sinn macht, die kosten für eine kompaktkurbel aufzubringen.

Fireball
03.05.2005, 17:34
mal ne frage:

wo wohnst du bzw. wo gibt es solche wahnsinnsberge, dass 39/27 nicht mehr ausreichend sind?
sry, aber jeder 12 jährige schüler hat ne größere übersetzung als minimalübersetzung, insofern frag ich mich wirklich, obs sinn macht, die kosten für eine kompaktkurbel aufzubringen.

und genau deshalb sollte er die suche bemühen und ein admin den fred hier ganz schnell schließen.
warum nimmst du kein sandpapier, um dir den hintern abzuwischen? :D
weil klopapier angenehmer ist. immer das gleiche. immer das mit dem leichtesten gang...viel spaß mit der abstufung der kassette wünsch ich.

xyz
03.05.2005, 17:39
war doch nur ne frage.. :4bicycle: :rolleyes:

snowdan
03.05.2005, 18:02
wers glaubt.

xyz
03.05.2005, 18:17
hach, ich gebs auf.. :(

[(chefkoch)]
03.05.2005, 18:45
hach, ich gebs auf.. :(


wo kommst du den her, das posting war ja mal sowas von fürn A!sch!!!!
kennst die berge auch nur vom hörensagen oder fährst 20000 Jahres km das du nicht merkst das es bergauf geht oder wie?????? man man man :ybel:

xyz
03.05.2005, 18:50
jetzt kriegt euch mal wieder ein..

ich wollte lediglich in erfahrung bringen, was das für riesenberge sein muss, die einen erwachsenen mann dazu zwingen, eine übersetzung von 39/27 für als bergauf nicht mehr angenehm fahrbar zu erachten, wo doch - wie schon gesagt - jeder 12jährige schüler damit zurechtkommt.
achja, die schüler hier (schwarzwald) kennen berge nicht nur vom hörensagen und fahren auch keine 20TKM /jahr..

Fireball
03.05.2005, 20:34
es geht doch gar nicht um den leichtesten gang. dann würd keine sau kompakt fahren, sondern 3fach. da is das kleine blatt kleiner.
aber fahr mit mit ner schön sauber eng gestuften 12-27 kassette, und dann zum vergleich ne 12-23 oder ähnliches. dann weißt du, welchen vorzug ne kompaktkurbel hat.

Spargel
03.05.2005, 21:09
Ich wollte eigentlich mehr euren technischen Rat! ..., resp. ob man einfach eine kompakte bestellen kann, dann montieren und fertig etc...
Kommt drauf an. Wenn Du einen Schellenumwerfer hast, geht das fast sicher, mit dem passenden Tretlager natürlich. Wenn Dein Umwerfer an ein Anödblech angeschraubt ist, ist es Glückssache, ob er weit genug runtergeschoben werden kann. Aber auch dafür gibt es Lösungen, schau mal die Threads seit gestern an (nein, suche ich jetzt nicht für Dich :D ).
Vor allem: wenn man will, geht an einem Fahrrad fast alles! Mein Reiserad hat vorne 48-36-17. Frag mal Shimano, ob sowas geht... :rolleyes:

ciao Christian

Fireball
03.05.2005, 21:28
aber geh bloß nie zu nem händler und frag nach nem umwerfer zur anöd-montage... :D