PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quantec race SL vs. Cannondale Caad5/7



Marten
11.05.2005, 22:22
Hi Ihr Lieben,

da ich bislang noch kein "preiswertes" Caad5 oder caad7 in glänzend schwarz gefunden habe, suche ich nach Alternativen.
Da ist mir das Quantec Race SL aufgefallen. Mit neuer Ultegra ist es neu ja preiswerter als nen wirklich gutes gebrauchtes CD mit gleicher Ausstattung.
Meint Ihr, dies wäre ne Alternative für einen Hobbypiloten?

Danke vorab und lieben Gruß
Marten

flachradler
12.05.2005, 07:48
Ich fahre das Quantec seit einem Jahr, aber mit Campaausstattung. Voriges Frühjahr (4/04?) war in der Tour ein Test, in dem es als Testsieger in der Preisklasse 1400 - 2200 € abschnitt. Der Rahmen ist in seiner Preisklasse einer der besten. Vergleichbar in Qualität, Gewicht und Preis ist noch der Rose Rahmen, wie er im 3000SL verbaut wird. Neben der Campa/Shimano Gruppe sind die übrigen Teile auch absolut hochwertig. Empfehlen kann ich auf jedem Fall die schwarze Eloxal-Oberfläche an Stelle von Pulverbeschichtung. Schönes Radl!

ernesTo
12.05.2005, 08:08
Wenn ich mich nicht ganz täusche, dann sind die F.A.T. Rahmen baugleich mit den Quantec (und den Red Bull), sollten aber billiger sein.
Ich würde nen neuen Rahmen kaufen, steif genug sind sie alle und die paar Gramm Gewicht interessieren die Parkuhr. Nen neuer Rahmen hat allerdings Garantie, keine Kratzer und ist neu :D.
Ich würde auch nen Caad5 nem 7er vorziehen. Der 7er ist doch schon arg dünnwandig, da hätte ich Angst, dass der direkt Beulen kriegt, wenn er auch nur einmal umkippt.


MfG
ernesTo

kampmagnolo
12.05.2005, 08:34
der CAAD 7 muss für ne beule nicht umkippen.

wenn meine nichte (2) mit ihren patschehändchen dem rad zu nahe kommt wird mir schon himmelangst :D :D

ernesTo
12.05.2005, 08:52
der CAAD 7 muss für ne beule nicht umkippen.

wenn meine nichte (2) mit ihren patschehändchen dem rad zu nahe kommt wird mir schon himmelangst :D :D

Da Lob ich mir doch meinen 3er. Den werd ich zwar nicht los (26"er :() aber der kennst solche Probleme noch nicht. Und beim Nachwiegen hab ich letztens sogar festgestellt, dass das Ding ca 1350g wiegen müsste :eek: (RH 59). Konnte es irgendwie garnit glauben.


mfg
ernesTo

454rulez
12.05.2005, 09:11
ich kann quantec nur empfehlen, hab mir ein tria-rad auf basis des race tr aufgebaut, hochwertige eloxierung und sehr schöne schweißnähte, top-verarbeitet und leicht.

curry
12.05.2005, 09:46
also ich hab nen f.a.t und nen pro sl (red bull) vom letzten jahr und die sind definitiv nicht baugleich

aber vielleicht ist es ja derselbe hersteller

Reinhard9999
12.05.2005, 09:49
der CAAD 7 muss für ne beule nicht umkippen.

wenn meine nichte (2) mit ihren patschehändchen dem rad zu nahe kommt wird mir schon himmelangst :D :D

Sorry, aber Du schreibst kompletten Blödsinn. Ich habe damit jetzt in 3 Jahren über 50.000 km mit ca. 9.000 Rennkilometern runter und noch immer keine Beule. Habe nur diesen Winter ein Repainting gemacht und freu mich auf die nächsten 50.000 km.

Schöne Grüße,

Reinhard