PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Großes Campa Eurus Problem



Powermanpapa
17.05.2005, 17:05
Gestern beim Putzen merke ich, das mein Campa Eurus Hinterrad eine Beule in der Bremsflanke hat.

Nungut, ist zwar nicht schön aber ich lass es reparieren.

Also hin zu meinem Radhändler, Problem geschildert, er die Augen verdreht aber gleich ein Telefongespräch zwecks Reparatur bzw Austausch der Felge geführt.

Gespräch zu Ende---Augen noch weiter verdreht und mir das Ergebniss des Gepräches mitgeteilt

DIE WOLLEN FÜR DIE REPARATUR 320,00Euro HABEN

Einen kompletten neuen LR Satz bekommt man schon für 499,00

Wer hat nen Tip für mich?
Vielleicht hat ja einer sein Vorderrad kaputt gemacht und wills hintere loswerden?

Danke schonmal

trifi70
17.05.2005, 17:10
Das nennt man nicht "Reparatur" sondern Ersatz (http://www.bike-components.de/catalog/product_info.php?products_id=524). :mad:

ps. erzähl es bitte nicht feder ;)

snowdan
17.05.2005, 17:11
die ersatzteilpreise bei campa sind ein witz. speichen und felge für ein proton HR sind teurer als ein neues HR...

wenn du knapp bei kasse bist hold dir ein scirocco HR.

was meinst du eigentlich mit beule?

Powermanpapa
17.05.2005, 18:01
die ersatzteilpreise bei campa sind ein witz. speichen und felge für ein proton HR sind teurer als ein neues HR...

wenn du knapp bei kasse bist hold dir ein scirocco HR.

was meinst du eigentlich mit beule?

ist seitlich eingedrückt und sieht aus als obs unterhalb der Bremsflanke gerissen wäre

ich habe keine Ahnung wie ich mir das eingefangen hab

Aufgezogen hatte ich die Supersonic und mit 10 Bar aufgepumt und da war alles in Ordnung, gerade noch in Bimbach damit gefahren

Wenn ich gegen einen Randstein wäre, dann hätte ich den Knick von oben auf beiden Flanken und vermutlich auch nen kaputten Reifen

Diese Großkotzigkeit solche Wahnsinnspreise zu verlangen ärgert mich schon gewaltig

zb. mein großer Sohn hat jetzt nen Motorroller bekommen, da hat er sich natürlich gleich einen Tuning Katalog schicken lassen
die Preise dort---nur ein Bruchteil von dem was Fahrradteile kosten

---
ich werde mir wohl oder übel die Scirocco kaufen, einfach damits wieder gleich aussieht
den nächsten LRS kauf ich auf keinen Fall mehr von Campa :(

Powermanpapa
18.05.2005, 06:48
ists denn nicht möglich, das ich die Felge selber wechsele? hat das schon mal einer von euch probiert?

Crossfahrer1
18.05.2005, 07:20
Ehrlich gesagt glaube ich fast nicht das das ein Händler hinbekommt,eine einzelne Eurus Felge umzuspeichen.......
Was die Ersatzteilpreise bei Campagnolo anbelangt muß man echt sagen das die den Schuß nicht gehört haben ;)
Man bekommt zwar alles,aber die Preise rechtfertigen das in keinster Weise :mad:

mountainbiker
18.05.2005, 07:25
Was die Ersatzteilpreise bei Campagnolo anbelangt muß man echt sagen das die den Schuß nicht gehört haben ;)
Man bekommt zwar alles,aber die Preise rechtfertigen das in keinster Weise :mad:

Das ist aber nicht nur ein Campa Problem, schon mal eine Ersatzspeiche für die Shimano WH-R 540 gekauft?

Crossfahrer1
18.05.2005, 07:35
Das ist aber nicht nur ein Campa Problem, schon mal eine Ersatzspeiche für die Shimano WH-R 540 gekauft?



Nö............der P.Lange hat mir mal einige zum Austauschen geschickt, für meine Kunden............kostenlos versteht sich :D

mountainbiker
18.05.2005, 07:39
Nö............der P.Lange hat mir mal einige zum Austauschen geschickt, für meine Kunden............kostenlos versteht sich :D


So oft die reißen sind einige sicher auch notwendig :D

Crossfahrer1
18.05.2005, 07:44
So oft die reißen sind einige sicher auch notwendig :D


Shimano hat eigentlich die Hinterräder kostenlos getauscht..............
Ich hatte allerdings von denen Laufradsätzen ,die ich verkauft hab,und das waren schon einige, keine Probleme...........

trifi70
18.05.2005, 08:03
ists denn nicht möglich, das ich die Felge selber wechsele? hat das schon mal einer von euch probiert?
Ich sehe 2 Probleme :
1. die Felge für vernünftigen Preis besorgen (ev. anderweitig defektes HR ?)
2. Zentrierung von G3-LRS ist nicht jedermanns Sache :ü

recordfahrer
18.05.2005, 08:52
ich habe keine Ahnung wie ich mir das eingefangen hab

Aufgezogen hatte ich die Supersonic und mit 10 Bar aufgepumt und da war alles in Ordnung, gerade noch in Bimbach damit gefahren

---
ich werde mir wohl oder übel die Scirocco kaufen, einfach damits wieder gleich aussieht
den nächsten LRS kauf ich auf keinen Fall mehr von Campa :(

Vielleicht mal etwas weniger Druck probieren - selbst gute Mavic-Felgen sind nur bis 9,5 bar zugelassen, abgesehen von den Cosmic-Pro, wo man auch tunlichst nicht mehr als 8 bar draufmachen sollte. Beim nächsten LRS am besten erstmal nach einer eventuellen Druckobergrenze für die Felge fragen, mit 10 bar würden die Cosmics sicher auch über den Jordan gehen...

Innensechskant
18.05.2005, 08:53
2. Zentrierung von G3-LRS ist nicht jedermanns Sache :ü

Was ist daran denn so besonderes, kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen?

knuster
18.05.2005, 08:55
Peter du hast die dinger doch eh erst seit nem guten Jahr.
Das könnte noch auf Garantie laufen.

454rulez
18.05.2005, 09:31
campa liefert ohnehin in der beiliegenden anleitung die maximal empfohlenen luftdrücke in abhängigkeit von der reifenbreite mit:

breite druck

19mm 9,5
20mm 9
23mm 7,8

viel mehr würde ich auch nicht reintun

Dr. Zoidberg
18.05.2005, 09:33
Vielleicht mal etwas weniger Druck probieren - selbst gute Mavic-Felgen sind nur bis 9,5 bar zugelassen, abgesehen von den Cosmic-Pro, wo man auch tunlichst nicht mehr als 8 bar draufmachen sollte. Beim nächsten LRS am besten erstmal nach einer eventuellen Druckobergrenze für die Felge fragen, mit 10 bar würden die Cosmics sicher auch über den Jordan gehen...
...hmm, was für Probleme treten denn bei den Felgen der Cosmics auf? Meine Mavic Cosmic (erste Generation, die Felgen sollten mit den Cosmic Pro identisch sein) haben mehr als 20 000 hinter sich. Mittlerweile sind die Bremsflanken schon etwas dünn, so dass ich mich schon nach einer neuen Felge für das HR umgesehen haben (mein Händler hat eine rumliegen und will 60,- dafür - finde ich sehr fair), aber zurück zum Thema: Ich fahre die LR rund ums Jahr, auch wenn der Straßenbelag eher schlecht ist. Druck immer minimal 8 bar, bei Veranstaltungen für die ich einen "Psychichen Kick" brauche fahre ich 9.5 bar bei 23 mm Reifen.
Mavic macht für die RR-Systemräder (keine Schlauchreifen) folgende Angaben:
REIFENBREITE MAX. LUFTDRUCK
mm bars psi
19 10.00 146.00
23 9.50 138.00
25 9.00 131.00
28 8.00 117.00
Was soll der hohe Druck (zB. 9.5 bar) für Folgen haben?
Gruß G.

Dr. Zoidberg
18.05.2005, 09:39
Maximal empfohlen ist was anderes als eine klare Grenze. Der von Conti empfohlene (http://www.conti-online.com/generator/www/de/de/continental/fahrrad/themen/reifen/rennrad/grand_prix_supersonic/grand_prix_supersonic_de.html) Luftdruck für den 20er wäre z.B. 10,0 bar.
...eben, ich bin früher 18er Conti Supersport Ultra (bekoppter Name!) mit dem Maximaldruck meiner damaligen Pumpe gefahren - so etwa 11-11.5 bar. Pauschal Drücke für Felgen anzugeben ist ohne den aufgezogenen Reifen zu nennen nicht sinnvoll.
Gruß G.

recordfahrer
18.05.2005, 10:07
...hmm, was für Probleme treten denn bei den Felgen der Cosmics auf? Meine Mavic Cosmic (erste Generation, die Felgen sollten mit den Cosmic Pro identisch sein) haben mehr als 20 000 hinter sich. Mittlerweile sind die Bremsflanken schon etwas dünn, so dass ich mich schon nach einer neuen Felge für das HR umgesehen haben (mein Händler hat eine rumliegen und will 60,- dafür - finde ich sehr fair), aber zurück zum Thema: Ich fahre die LR rund ums Jahr, auch wenn der Straßenbelag eher schlecht ist. Druck immer minimal 8 bar, bei Veranstaltungen für die ich einen "Psychichen Kick" brauche fahre ich 9.5 bar bei 23 mm Reifen.
Mavic macht für die RR-Systemräder (keine Schlauchreifen) folgende Angaben:
REIFENBREITE MAX. LUFTDRUCK
mm bars psi
19 10.00 146.00
23 9.50 138.00
25 9.00 131.00
28 8.00 117.00
Was soll der hohe Druck (zB. 9.5 bar) für Folgen haben?
Gruß G.

Ich hatte bis jetzt auch einen Supersonic auf einem HR mit knapp 9 bar drauf. Bei der letzten Kontrolle fiel mir auf, dass sich die Flanke etwas nach außen biegt (obwohl ich nach der Fahrt immer etwas Luft rausgelassen hatte). Nunja ,die Felge ist nicht mehr ganz neu dank Ritchey-Bremsklötzen (links 1,4mm Flankenstärke, rechts 1,2mm, das Minimum liegt laut Mavic bei 0,9mm). Als sich nun aber die Felgenhörner an einem fast neuen Mavic Cosmic-Pro HR ebenfalls minimal nach außen gebogen haben, gehe ich doch davon aus, dass die Felgen nicht mehr als 8 bar (wie in der Gebrauchsanleitung angegeben) vertragen. Die Biegung habe ich mit einer angelegten Ventilverlängerung aus Messing festgestellt. Ich selber wiege nur 63 kg - dies nur, um eventuellen Spekulationen bezüglich eines zu hohen Fahrergewichts vorzubeugen, auch wenn im Gegensatz zu den Eurus-Laufrädern (83kg) hier keine Obergrenze angegeben ist.

Dr. Zoidberg
18.05.2005, 10:12
Ich hatte bis jetzt auch einen Supersonic auf einem HR mit knapp 9 bar drauf. Bei der letzten Kontrolle fiel mir auf, dass sich die Flanke etwas nach außen biegt (obwohl ich nach der Fahrt immer etwas Luft rausgelassen hatte). Nunja ,die Felge ist nicht mehr ganz neu dank Ritchey-Bremsklötzen (links 1,4mm Flankenstärke, rechts 1,2mm, das Minimum liegt laut Mavic bei 0,9mm). Als sich nun aber die Felgenhörner an einem fast neuen Mavic Cosmic-Pro HR ebenfalls minimal nach außen gebogen haben, gehe ich doch davon aus, dass die Felgen nicht mehr als 8 bar (wie in der Gebrauchsanleitung angegeben) vertragen. Die Biegung habe ich mit einer angelegten Ventilverlängerung aus Messing festgestellt. Ich selber wiege nur 63 kg - dies nur, um eventuellen Spekulationen bezüglich eines zu hohen Fahrergewichts vorzubeugen, auch wenn im Gegensatz zu den Eurus-Laufrädern (83kg) hier keine Obergrenze angegeben ist.
...werde nachher mal prüfen, ob sich bei mir die Bremsflanken verbiegen.
In wie weit ist so etwas normal bzw. schlimm? Könnte mir vorstellen, dass sich je nach Felge die Felgenhörner immer etwas (sehr wenig) bewegen...
Gruß G.

pinguin
18.05.2005, 10:33
Kann denn durch zu hohen Druck die Felge plötzlich "platzen"? Das wäre dann ein übler Sturz... :ü

Schlauchreifen kann man doch nur so stark aufpumpen, weil sie kein Felgenhorn haben - oder?

p.

Dr. Zoidberg
18.05.2005, 10:40
Kann denn durch zu hohen Druck die Felge plötzlich "platzen"?
p.
das ist genau der Punkt über den ich gern mehr wüsste. Ich habe ziemliches Vertrauen zu meinen LR - einen Bruch des Felgenhorns mag ich mir eigentlich nur vorstellen, wenn die Felge schon weit runtergebremst wurde.
Gruß G.

snowdan
18.05.2005, 11:12
campa gibt ja einen maximalen innenabstand der felgenhörner an, ab dam man die felge nicht mehr nutzen darf.

kampmagnolo
18.05.2005, 12:47
Was ist daran denn so besonderes, kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen?


ja genau trifi, wo ist denn die besondere schwierigkeit, ein g3 lr zu zentrieren?


aber noch was: wer der sich die jacke vorne zu macht fährt denn 10 bar??? :confused:

Dr. Zoidberg
18.05.2005, 13:08
aber noch was: wer der sich die jacke vorne zu macht fährt denn 10 bar??? :confused:
...der, der aus irgendwelchen Gründen Reifen mit einer Breite von 20 mm oder weniger fährt! Dann ist so ein Druck schon passend. Für den 20er GP3000 werden wie schon geschieben 10 bar von Conti empfohlen, 11 sind max.
Gruß G.

ulmer_spatz
18.05.2005, 18:29
Wenn noch keine 2 Jahre alt an Campa einschicken. Die sind irgendwo in
der Ecke Düsseldorf. Ich glaube nicht, dass Campa da Probleme macht.
Die haben mir vor 2 Jahren meine Elektron Laufräder in ein paar neue umgetauscht
nachdem in ihrer ganzen Logistig weltweit für diesen Typ für 2 Jahren alte Laufräder keine
Ersatzspeichen mehr aufzutreiben waren.
Netten Brief mit Verweis auf das Forum dann ist das für die mehr Werbung als eine
einseitige Anzeige in der Tour.

ritzeldompteur
18.05.2005, 18:44
Netten Brief mit Verweis auf das Forum dann ist das für die mehr Werbung als eine
einseitige Anzeige in der Tour.

das hat in eher neg weise schon mal einer hier versucht, bei nel carbonlenker ... ist eher nach hinten losgegangen, weil der betreffende hersteller sowas gleich mal als drohung empfindet ggf ...

Cubeteam
18.05.2005, 18:48
Wenn noch keine 2 Jahre alt an Campa einschicken. Die sind irgendwo in
der Ecke Düsseldorf.

Leverkusen, Schusterinsel irgendwas.
Wenn du als Privatperson bei denen auftauchst, haste meistens mehr chance, als über den offiziellem weg.
Meine persönliche Ehrfahrung

mountainbiker
18.05.2005, 19:05
aber noch was: wer der sich die jacke vorne zu macht fährt denn 10 bar??? :confused:

Es soll Leute geben, die so die Abstände für's nachpumpen verlängern :fluiten: :fluiten: :fluiten:

Powermanpapa
18.05.2005, 19:41
immerhin bin ich damit bisher 1700km ohne Platten mit Supersonic Reifen gefahren

bike_andy
19.05.2005, 17:14
hi Powermanpapa,

habe nach einem schlagloch bei meinem nigelnagelneuen neutron hinterrad genau das gleiche problem.

kleines schlagloch bei 7 bar und 65 kg voll duchgeschlagen.
resultat: verbogenes felgenhorn - reperaturkosten 270 euro netto.
keine kulanz, sauerei!!!!!!!!!!!!!!!!
da kriegst du nen vogel.

jetzt such ich auch jemanden der sein vorderrad geschrottet hat und
nur dieses braucht.

schade ich hätte gern auch ein eurus hi rad genommen.

... oder jemanden der mein vorderrad nimt und mich von campa befreit.
weil lustig ist das nicht mehr.

meine 550 er haben nicht so gute fahreigenschaften, aber allein für die reperaturkosten kauf ich mir locker zwei komplette sätze.

salü

snowdan
19.05.2005, 17:25
hi Powermanpapa,

habe nach einem schlagloch bei meinem nigelnagelneuen neutron hinterrad genau das gleiche problem.

kleines schlagloch bei 7 bar und 65 kg voll duchgeschlagen.
resultat: verbogenes felgenhorn - reperaturkosten 270 euro netto.
keine kulanz, sauerei!!!!!!!!!!!!!!!!
da kriegst du nen vogel.

jetzt such ich auch jemanden der sein vorderrad geschrottet hat und
nur dieses braucht.

schade ich hätte gern auch ein eurus hi rad genommen.

... oder jemanden der mein vorderrad nimt und mich von campa befreit.
weil lustig ist das nicht mehr.

meine 550 er haben nicht so gute fahreigenschaften, aber allein für die reperaturkosten kauf ich mir locker zwei komplette sätze.

salü

bestell die felge und lass sie neu einspeichen oder mach es selbst. ist kein hexenwerk. oder hol dir ne andere 24L HR felge in schwarz, zb ambrosio.