PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Titan -Sattelstützen?



Ernieundbert
24.05.2005, 14:28
Suche eine Titan-Sattelstütze und glaubte, sie in der Selcof Titan 79 gefunden zu haben. Die ist aber nicht aufzutreiben oder nicht lieferbar (bike24.net - im Laden ohnehin nicht). Hat jemand einen Tipp, wo ich diese Stütze oder eine vergleichbare auftreiben kann?

Und nein: nicht die Campa-Record, denn da ist mir jetzt trotz pingeliger Montage zum zweiten Mal der Klemmschlitten gerissen, jeweils ausgehend von der sehr groben Zahnung.

Marco Gios
24.05.2005, 14:59
:confused: Wie krigt man das denn hin? :confused:

kampfgnom
24.05.2005, 15:07
Frage ich mich auch....

Meine Chorus Titan hält mein nicht ganz zärtliches Gewicht von 89kg bei nicht eben pingeliger Montage schon seit 2 Jahren ohne jeglichen Schaden...

Prometeo
24.05.2005, 15:27
pmp (http://www.pmpbike.net/ing/products.html) hat eine ganz scharfe Stütze. :tongue: Aber ich weiss halt nicht ob die auch liefern können. Bei vitesse-radsport zu beziehen.

:Bluesbrot

toboxx
24.05.2005, 15:33
Ich habe noch eine zuckersüße Syncros-Titanstütze hier. Nur leicht gebraucht -- gibt's nicht mehr neu zu kaufen, glaube ich. Durchmesser 27,2mm, also leider zu dünn für mein aktuelles Ross. Bei Interesse bitte PM.

Gruß --toboxx

Machiavelli
24.05.2005, 17:12
Schau mal bei !www.xx-light-bikes.de (http://www.xx-light-bikes.de)

Ernieundbert
25.05.2005, 08:54
Nun ja, die Tour hat im Stützentest 3/05 auf dem Prüfstand unter dynamischer Belastung die untere Klemmschale auch geschrottet. In meinem Fall gingen die Risse jeweils vom "Tal" zwischen den Zähnen der Verzahnung aus und arbeiteten sich dann bis zur anderen Seite der Klemmschale durch. Man kann diesen Prozess in unterschiedlichen Stadien so gut verfolgen, weil der Riss an einer Klemm-"Nase" schon fast durchgehend ist, während er an einer anderen gerade beginnt. Die Verzahnung meiner und der früheren Stützen ist sehr grob, was mit Einführung der Carbon-Schäfte geändert worden ist - allerdings, wie gesagt, versagte im Test das aktuelle Modell ebenfalls.

SteelRose
25.05.2005, 09:56
Moots. Beim Hibike zum Beispiel.

http://velosophy.com/images/products/normal/MO0001.jpg


Dann brauchst Du nie wieder ne andere.

Ciao,
SR

mountainbiker
25.05.2005, 10:00
Moots. Beim Hibike zum Beispiel.




Dann brauchst Du nie wieder ne andere.

Ciao,
SR

Wenn moots dann gleich bei Rabbit Cycles (Importeur). Man muß ja nicht unnötig Kohle verschenken. ;)