PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cube oder doch Red Bull



cybermat
25.05.2005, 07:47
Hi,

ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung, vielleicht könnt Ihr mir mal eure Meinung dazu mitteilen. Ich habe im örtlichen Radladen Interesse an einem Cube Agree bekundet und der Händler hat eines bestellt. Ich hab dann 200 € dafür anbezahlt, praktisch als Vorkaufsrecht, muss das Rad aber nicht nehmen, wenn's nicht passt und bekomme meine Kohle dann zurück.

Damals hieß es dann allerdings, Lieferzeit 6-8 Wochen. Jetzt sind 9 Wochen rum, das Rad ist noch nicht da und auf meine Nachfrage hieß es, das kann noch ein paar Wochen dauern, Cube hätte Lieferschwierigkeiten.

Jetzt habe ich die Gelegenheit das Wochenende mal in Bocholt bei Rose reinzuschauen (was ich schon rein aus Interesse mal machen werde) und mir überlegt dort ein Red Bull Pro 3000 anzuschauen und wenn die Montagezeiten sich im Rahmen halten (2-3 Wochen) auch zu kaufen, denn das Cube würde 1500,- kosten, das Red Bull nur 1150,- bei vergleichbarer Ausstattung und Gewicht.

Was meint Ihr, ist das Red Bull Pro 3000 ein ordentliches Fahrrad, das dem Cube in der Qualität ähnlich ist oder lohnen sich 300,- € Aufpreis und eine noch unbestimmte Wartezeit für das Cube? Ich weiß jetzt noch nicht so richtig was ich machen soll.

Mat

notwist
25.05.2005, 08:17
Tja,.. also für mich geht ja echt nix über "agree" mit "citec" und "deda magic" und so. Aber wenn du da so warten musst und so..
Das "red Bull" sieht auch echt gut aus :rolleyes:

notwist
25.05.2005, 08:23
http://www.bikx.com/shop/catalog/cube_agree_2005_inkl._bikx.bundle_3-prod429/cube_agree_2005_inkl._bikx.bundle_3.htm

Tel. 07181-6 51 56
Macht immer einen guten Preis.

Oder dann beim H+S anrufen.

kampmagnolo
25.05.2005, 08:30
ich hatte mich auch vor einigen wochen auf ein cube eingestellt, aber war kaum dranzukommen...

denke die nachfrage nach streamer und agree überfordert die ein bisschen.
ich würde mich nicht drauf verlassen, wenn du bald fahren willst.
würde bei red bull jedoch an der ausstattung ein wenig sparen und stattdessen den pro sl oder compact sl nehmen!

das compact sl 2000 (105, ist auch sicher verfügbar) ist m.e. ein sehr gutes angebot,
fahre den rahmen selbst, der ist ausserordentlich leicht und sehr fahrstabil (und der slope ist in xl auch nicht so pervers :ä )

tg0042
25.05.2005, 08:51
Cube hätte Lieferschwierigkeiten = normal




http://www.bikx.com/shop/catalog/cube_agree_2005_inkl._bikx.bundle_3-prod429/cube_agree_2005_inkl._bikx.bundle_3.htm

Tel. 07181-6 51 56
Macht immer einen guten Preis.

Kann ich nur bestätigen. Zudem die Jungs Ahnung haben und Dir das für Dich passende verkaufen, auch wenns mal billiger sein sollte, als das, was Du willst...

cybermat
25.05.2005, 09:51
Wenn ich halt jetzt noch in nem 3. Laden nach dem Cube frage, müsst ich ja wieder ewig auf die Lieferung warten, ich will jetzt endlich fahren.

Ich werd mir in der Bike-Town jetzt mal die Red Bull SL und Pro Modelle anschauen und dann spontan entscheiden, ob ich so ein Teil fahren möchte. Dann sehe ich die Räder wenigsten mal, das Cube kenne ich bisher nur aus dem Katalog.

Hat jemand in letzter Zeit bei Rose ein Rad gekauft und kann mir was über die momentanen Lieferzeiten sagen?

Mat

greyscale
25.05.2005, 09:58
Die Saison läuft, wenn Rose liefern kann, würde ich da eins ordern. Mitnehmen geht da aber normalerweise auch nicht;).

Nagel den Verkäufer auf einen Termin fest. Unter normalen Bedingungen haben die 7 bis zehn Tage Lieferzeit für ein Rad. Wenn du nahe genug dran wohnst:

Hin, bestellen und einen festen Abholtermin vereinbaren. Damit bleibst in jedem Fall auf der aktiven Seite.

Das mit den Lieferproblemen ist dieses Jahr fast schon eine Epidemie...

g.

Dastkrueger
25.05.2005, 10:08
Habe auf mein Agree auch ca. 9 wochen gewartet.Habe aber auch schon Ende Dezember bestellt. Bin aber vollauf zufrieden.
Ein Arbeitskollege hat sich im Dez. ein MTB bei Rose bestellt,er hat über 10 Wochen gewartet. Ruf doch einfach mal bei Cube an, normalerweise können die dir sagen,wie lange das noch ca. dauert.

cybermat
25.05.2005, 10:30
Ich würde mich auch auf eine Aussage von Cube nicht verlassen wollen. Wenn deren Vertreter vor 2 1/2 Monaten gesagt hat, die Lieferung dauert 6-8 Wochen und nach bald 10 ist immer noch kein Rad da, würde ich einer neuen Aussage, noch weniger trauen.

Ich kann am Wochende zwar bei Rose bestellen weil ich in der Gegend unterwegs bin aber wegen Abholen wieder 350KM hochkesseln ist mir dann doch zu weit. Ich frag dort einfach mal nach der Lieferzeit und wenn es dann heisst 3-4 Wochen, dann lass ich's lieber und wart halt noch ne Weile auf's Cube.

Mat

Dastkrueger
25.05.2005, 18:40
frag nicht den Vertreter, sondern ruf direkt bei Cube an.

cybermat
30.05.2005, 08:36
Ich war am Freitag in Bocholt und wollte ein Pro 3000 bestellen, Lieferzeit 6 Wochen. Ich hatte dann schon mit dem Thema abgeschlossen und mich damit abgefunden noch den halben Sommer auf das Cube zu warten.
Allerdings gab es dann noch ein verlockendes Angebot: Red Bull Pro SL 3000 mit Ultegra von letztem Jahr für 1250,- Tacken, mit der Option es SOFORT mitnehmen zu können.
Ich habe nicht nein sagen können und als ich das Rad eine Stunde später, frisch montiert, in Empfang nahm, stellte ich zu meiner Überraschung fest, dass auch noch ein Dura Ace Schaltwerk montiert war! ;)
Endlich kann's losgehen.....

Mat

islaender
30.05.2005, 10:25
Ich habe mir im Frühjahr ein Pro SL 3000 gekauft!

Bisher gab es keine Probleme,mitlerweile habe ich das Rad etwas umgebaut! :ü

snowdan
30.05.2005, 10:34
stellte ich zu meiner Überraschung fest, dass auch noch ein Dura Ace Schaltwerk montiert war! ;)
Endlich kann's losgehen.....

Mat


das machen die gerne! ist auch noch der sinnvollste ort für ein DA-Teil.

PLAYLIFE
30.05.2005, 12:21
unsere cube-teamräder wurden (leider erst) im februar bestellt und sollten letzte woche da sein.
sollten...sie sind immer noch nicht da.
cube schiebt es auf den fehlenden ultegra-nachschub aus fernost.

laufundrad
30.05.2005, 15:31
Hallo CUBE-Freunde,

nicht nur für Euch als Endkunden, sondern auch für den Fachhändler (so wie wir als CUBE-Händler) ist es äußerst unangenehm, mit größeren Lieferverzögerungen leben zu müssen. Da stellt CUBE keine Ausnahme dar.

Für den Händler bedeutet das bestenfalls eine Umsatz-/Gewinnverschiebung, weit unangenehmer ist es aber, dass Kunden zum Teil nicht glauben können, dass es zu derartigen Lieferverzögerungen kommen kann - und das führt ggf. zum Vertrauensverlust gegenüber einem Händler und teils Kaufstornierung.

Viele Grüße

Matthias Willner

PS: Wir haben folgende Rennräder lieferbar: CUBE Agree 56, CUBE Streamer RH 50 und RH 60, CUBE Litening RH 53, 56 und 60 www.laufundrad.de

Radlmax
30.05.2005, 15:52
Welche Gabel wird denn jetzt am Pro-SL 3000/4000 standardmäßig verbaut?
Die "WCW FCT" vom Vorjahr (wie im Katalog und Internet zu sehen) oder tatsächlich die anscheinend bessere aus dem Tour-Test (Pro-SL 3000, April (?)-Ausgabe) ?

cybermat
30.05.2005, 18:34
Hab mal ein paar Pics gemacht, auch von der Gabel.
Die 3-fach Kurbel war der einzige Haken an der Sache, wollte ursprünglich ne FSA compact.

Mat