PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : vorbehandlung vom schlauchreifen, wie?



904
26.05.2005, 21:30
klingt vielleicht banal aber ... wäre bitte denkbar, daß einer von euch spezialisten sagt, wie man am besten/effektivsten einen 'vorgeklebten' schlauchreifen zum mitnehmen vorbereitet?
danke.

pinguin
26.05.2005, 21:51
Meinst du, wie er gefaltet wird oder was?

Wenn ich richtig geraten habe: irgendwann die Tage werde ich ein paar Bilder vom Falten machen, jemand hier aus'm Forum war so freundlich und hat mir ein wunderschön gefaltetes Muster gemacht, das drösle ich vorsichtig auf und baue es Schritt für Schritt wieder zusammen. Vielleicht hilft dir das dann auch...

p.

904
26.05.2005, 22:04
Meinst du, wie er gefaltet wird oder was?
p.

sorry, nein, ich meinte - ob man was 'klebermässig' mit dem reifen machen sollte. vordehnen versteht sich eh klar.

Innensechskant
27.05.2005, 08:24
sorry, nein, ich meinte - ob man was 'klebermässig' mit dem reifen machen sollte. vordehnen versteht sich eh klar.

Nein, da macht man nichts. Kein Mensch kittet bei einer Panne unterwegs den Reifen neu auf. Der Ersatzreifen wird einfach auf das alte Kittbett aufgezogen, durch den alten Kitt und den Luftdruck hält das Ganze dann wieder recht gut. Bei noch anstehenden alpinen Abfahrten ist aber natürlich Vorsicht angesagt.

Als Alternative bietet sich auch noch Reparaturspray an (iirc von Tufo), soll auch recht gut sein und bei den meisten Defekten helfen. Habe aber keine eigenen Erfahrungen damit.

Daddy yo yo
27.05.2005, 09:07
Wie dehnt man einen Reifen vor? Ich nehme mal an, indem ich ihn auf einen altes LR aufziehe (alt deshalb, weil ja der eigentliche LRS in Verwendung ist, oder?). Wie lange muss ich einen Reifen vordehnen?

Ok, ich hab also einen LRS für Schlauchreifen, auf dem ein Satz Reifen aufgezogen ist. Im Falle einer Panne hab ich einen Ersatz (vorgedehnt) dabei, den ich auf meiner Tour wechseln kann/muss. Wenn ich dann wieder nachhause komm, muss ich den Reifen ordentlich aufziehen, also runter damit, frisch aufkleben, usw.? Und ich muss mir natürlich wieder einen Ersatzreifen vordehnen? Hab ich das alles richtig verstanden?

Ich leg mir nämlich demnächst einen LRS für Schlauchreifen zu. Daher meine (doofen?) Fragen.

Keep on rollin'!
Daddy yo yo

Machiavelli
27.05.2005, 10:42
Kann mir generell mal jemand einen guten Link nennen, was das Handling von Schlauchreifen betrifft.
Spiele mit dem Gedanken mir einen 2. LRS zuzulegen, mit Schlauchreifen.
Im Voraus schon mal danke!

Innensechskant
27.05.2005, 12:33
Hab ich das alles richtig verstanden?

Ja, die Theorie stimmt schonmal.
Kleiner Tip: Werkstattschürze und eine Dose Reinigungsbenzin bei den ersten Versuchen nicht vergessen, bei Ungeübten kann das Aufziehen sehr schnell in eine mittelgroße Sauerei ausarten, mit Kitt an allen möglichen und unmöglichen Stellen.

Zum vordehnen kann man übrigens jede x-bliebige Felge nehmen, auch Drahtreifenfelgen

daniel001
29.05.2005, 19:49
bei ner panne unterwegs kann man auch mit klebeband arbeiten, ist zwar nich so gut wie kitt aber besser als nichts ist es allemal

Powerschnecke
29.05.2005, 20:31
Meinst du, wie er gefaltet wird oder was?

Wenn ich richtig geraten habe: irgendwann die Tage werde ich ein paar Bilder vom Falten machen, jemand hier aus'm Forum war so freundlich und hat mir ein wunderschön gefaltetes Muster gemacht, das drösle ich vorsichtig auf und baue es Schritt für Schritt wieder zusammen. Vielleicht hilft dir das dann auch...

p.

Dieses Foto würde mich allerdings interessieren. Also wäre nett, wenn du das Foto einstellen könntest :Applaus: