PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultegra -> DuraAce



xDeZy
01.06.2005, 10:21
Moin, :D

hab ma ne Frage. Ich fahre mit Ultegra 2*9 Komplettausstattung
würde es einen großen spürbaren unterschied bei einem Wechsel auf
DuraAce 2*9 geben ?
Minimalst würde ich Tretkurbel+Innenlager wechseln wollen.

Highp
01.06.2005, 10:27
Jau, ein grosses Loch im Geldbeutel würdest Du merken.... :D

Tom
01.06.2005, 10:30
...wohl wirklich nur im Geldbeutel. STIs, Schaltung, Bremsen in der Haptik und insgesamt (also gerade auch Lager) bessere Dauerhaltbarkeit insbesondere bei Schlechtwetter-Einsatz. Allerdings ist die Ultgra da ja auch nicht gerade untauglich ;)

Thommylein

xDeZy
01.06.2005, 10:36
Jau, ein grosses Loch im Geldbeutel würdest Du merken.... :D

Ist doch ne gute Gewichtsreduktionsmasnahme :D ;)

Highp
01.06.2005, 10:47
Ist doch ne gute Gewichtsreduktionsmasnahme :D ;)
Wie, Du nimmst denn zum radfahren mit? Dann brauchst auch keine DuraAce :D

xDeZy
01.06.2005, 10:59
Wie, Du nimmst denn zum radfahren mit? Dann brauchst auch keine DuraAce :D

Man gönnt sich ja sonst nichts :D

sindri
01.06.2005, 11:50
Beim kompletten Wechsel Ultegra auf Dura Ace würdest du - soweit ich weiß - ca. 300 gr Gewicht sparen. Das macht schon was aus. Musst du dir allerdings teuer erkaufen.

Aus Qualitätssicht macht es m.E. keinen Sinn Kurbel und Innenlager zu tauschen. Über das Innenlager gab es hier schon öfters Meldungen, daß das Ultegra-Lager robuster sei als das Dura Ace (bei 9fach).

Wenn schon tauschen, dann verbau doch gleich die 10fach Kurbel Dura-Ace inkl. Lagerschalen.

Gruß
Sindri

Rentnerteller
01.06.2005, 12:09
Wenn aufrüsten, dann vor allem STI's und Schaltwerk. Sieht besser aus und schaltet definierter. Kurbeltausch bringt ausser Gewichtsvorteil und eventuell Optik nichts in meinen Augen.

Gruss

Martin

craze
01.06.2005, 12:45
Servus,

sinnvoller wäre eher die Aufrüstung auf Ultegra 10-fach, die neuen STI´s sind deutlich angenehmer zu schalten. Wenn Kohle übrig ist, dann natürlich 10-fach DA. Die neunfach würde ich jedenfalls nicht mehr nehmen.

xDeZy
01.06.2005, 13:01
Ist denn 10fach mit 9fach einfach so Kombinierbar ?
Es ist im moment leider sehr unwahrscheinlich das ich
genug kohle hab um das komplette system zu tauschen.

craze
01.06.2005, 13:28
Schaltwerk und Werfer kann bleiben, Naben auch. Du brauchst STI, Kette und Ritzelpaket und damit bist Du schon 10-fach fahren.

Deine Ultegra Bremsen taugen, sind sogar besser als die alten DA aus der 9-fach Gruppe.

Rentnerteller
01.06.2005, 13:51
Schaltwerk kann bleiben!? Echt????

craze
01.06.2005, 13:52
Schaltwerk kann bleiben!? Echt????
Ja, Geometrie hat sich nicht verändert. Kann mit Suchfunktion in ungefähr 273 Versionen nachgelesen werden :rolleyes: :ä

NoWin
01.06.2005, 14:54
Wenn ich was tauschen würde, dann die Bremsen, da ist wirklich viel Unterschied

craze
01.06.2005, 14:56
Wenn ich was tauschen würde, dann die Bremsen, da ist wirklich viel Unterschied
von DA 9-f -> DA 10-f ja, Zustimmung.
Ult 9-fach -> Ult 10-f nicht viel Unterschied, weil man eh die Klötzetauschen soll, so oder so.

Marius28
01.06.2005, 15:24
lohnt sich meiner meinung nach nicht. das gesparte gewicht ist doch quatsch, wenn du nicht gerade 8 % kf hast und bei der tdf starten willst. das einzige, wo ich einen riesen unterschied feststellen konnte war die dura-ace kasette hinten statt der 105er. das ding ist ein traum. läuft so schön ruhig irgendwie :)