PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Coda Naben



ckrunner
24.02.2003, 20:20
Hallo!

Hat jemand schon Erfahrungen mit den Naben Coda Competition/Coda Expert gemacht. Die fertigt Canondale doch bestimmt nicht selbst oder? Von wem kommen die wirklich?

Christian

Cadence
24.02.2003, 20:31
Ich weiß zwar nicht vom welchen Hersteller die wirklich kommen, aber aus meinen Augen sind die garnicht schlecht. Ich fahre sie nämlich selber...

ckrunner
25.02.2003, 10:34
Es geht mir vor allem um die Naben, die 2001 mit den mavic open pro in der R600er und glauge ich auch R1000er Serie Verbaut wurden. Ich habe mal ein Bild der Laufräder angehängt. Kann mit jemand einen Langzeitbericht geben?

Christian

Manitou
25.02.2003, 10:47
Sind ,glaube ich, günsitge Hügi Naben!!! Aber keine schlechten!!!

Manitou

Thomas W
25.02.2003, 19:29
Hinterrad ist Hügi-Nabe,Vorderrad ist glaube ich ein anderer Hersteller.Vorderrad ist radial eingespeicht.Hügis sind dafür nicht
freigegeben. Der Flansch sieht nicht besonders stabil aus.
Die Speichen sind 1,6/1,8mm.Wenn du schwerer bist als 80 kg
wär ich vorsichtig.
Gruß Thomas