PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drehmoment bei Bontrager Carbonsattelstütze



ferd
23.06.2005, 09:33
Hi zamme!

bei meinem neuen Trek 1500 (mod.05) ist original eine Bontrager Carbonsattelstütze montiert. sicher nicht die beste aus diesem Hauise, und auch nicht die leichteste. ober ok. mei radhändler hat mir dazu noch eine Campa- Klemmschelle (die mit schräger Klemmnut) spendiert, weil das für carbonstützen besser is als die gerade klemmung. soweit, sogut.

nun möchte ich aber die sattelhöhe verstellen (neuer sattel is nicht gleich hoch wie der alte) und möchte das Drehmoment für diese kombination wissen. die Trek Bedienungsanleitung ist in diesem Punkt sehr allgemein gehalten (in etwa so: "Drehmoment Schraube der Sattelstützenklemmung 14-22Nm") Zwichen Stahl, Alu oder Carbon wird nicht unterschieden.

wer kann mir helfen, und mir sagen wieviel Drehmoment angebracht ist, und ob die Bauart der klemschelle da auch eine Rolle spielt??

danke

ferd

pulleman
23.06.2005, 09:39
14-22 find ich ziemlich viel ! wuerde mal eher so in richtung 5NM tendieren, und wenn sie rutscht, lieber die oberflaeche leicht anrauhen, als fester zu ziehen.

gr

pulle

craze
23.06.2005, 10:06
14-22 find ich ziemlich viel ! wuerde mal eher so in richtung 5NM tendieren,
gr

pulle
ganz meine Meinung, maximal bis 8 Nm.
Wichtig: ohne Fett, dafür einmal im Monat lockern und kurz bewegen (Suchfunktion!). Probier mal sie mit Haarspray einzusprühen (kein Witz). Alter Negertrick bei der Montage von Motorradgriffgummis.

roadrunner77
23.06.2005, 12:30
Hi zamme!

bei meinem neuen Trek 1500 (mod.05) ist original eine Bontrager Carbonsattelstütze montiert. sicher nicht die beste aus diesem Hauise, und auch nicht die leichteste. ober ok. mei radhändler hat mir dazu noch eine Campa- Klemmschelle (die mit schräger Klemmnut) spendiert, weil das für carbonstützen besser is als die gerade klemmung. soweit, sogut.

nun möchte ich aber die sattelhöhe verstellen (neuer sattel is nicht gleich hoch wie der alte) und möchte das Drehmoment für diese kombination wissen. die Trek Bedienungsanleitung ist in diesem Punkt sehr allgemein gehalten (in etwa so: "Drehmoment Schraube der Sattelstützenklemmung 14-22Nm") Zwichen Stahl, Alu oder Carbon wird nicht unterschieden.

wer kann mir helfen, und mir sagen wieviel Drehmoment angebracht ist, und ob die Bauart der klemschelle da auch eine Rolle spielt??

danke

ferd

also wiegen tut meine nur ca. 203 g, ansonsten meinte mein händler nicht mehr als 10 nm

stepho
23.06.2005, 13:30
Klemmschraube im Rahmen mit 7-9Nm anziehen.
Quelle:
Bontrager (http://www.bontrager.com/assets/de/File_Listings/asset_upload_file302_9322.pdf)

Gruß,
Stephen

roadrunner77
23.06.2005, 13:35
Klemmschraube im Rahmen mit 7-9Nm anziehen.
Quelle:
Bontrager (http://www.bontrager.com/assets/de/File_Listings/asset_upload_file302_9322.pdf)

Gruß,
Stephen


ist zwar die xlite aber müsste auch gehen

stepho
23.06.2005, 14:06
ist zwar die xlite aber müsste auch gehen

Das Bontrager-Manual macht eine Aussage über alle Carbon-Sattelstützen von Bontrager. Davon gibt es genau zwei:

Die Race X Lite und die Race XXX Lite. Wenn Du eine Bontrager Carbon-Stütze hast, solltest Du einen von den beiden haben.

Stephen.

PAYE
23.06.2005, 17:50
...Probier mal sie mit Haarspray einzusprühen (kein Witz). Alter Negertrick bei der Montage von Motorradgriffgummis.

Montieren unsere farbigen Mitmenschen häufiger Motorradgriffgummis, um solche Voodoo-Methoden entwickelt zu haben? :D

roadrunner77
23.06.2005, 18:22
Das Bontrager-Manual macht eine Aussage über alle Carbon-Sattelstützen von Bontrager. Davon gibt es genau zwei:

Die Race X Lite und die Race XXX Lite. Wenn Du eine Bontrager Carbon-Stütze hast, solltest Du einen von den beiden haben.

Stephen.


ich hab weder die eine noch ne andere, an dem 1500er ist eine ganz andere verbaut....die klemmung für den sattel z.b. ne ganz andere

craze
24.06.2005, 07:59
Ah, political correctness, ich hoffe ja nicht, daß Du so ein rot-grüner Gutmensch bist :D

Na gut, ich korrigiere mich: alter Mohrentrick :ä

PAYE
24.06.2005, 16:49
:D
Ah, political correctness, ich hoffe ja nicht, daß Du so ein rot-grüner Gutmensch bist :D

Na gut, ich korrigiere mich: alter Mohrentrick :ä