PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar SW-Daten aus 720i zusammenlegen



WeizenUlle
25.06.2005, 20:37
Ich benutz nicht die automatische "Halt"-Funktion der Uhr, sondern stoppe an der Ampel meine 720i immer manuell und starte sie beim Anfahren.

Leider ist es mir schon das eine oder andere Mal passiert, dass ich eine Einheit beende und dann während der Einheit eine zweite beginne. Kennt jemand eine Möglichkeit 2 Einheit zusammenzulegen. Habe dazu in der "Gebrauchsanweisung" leider noch nichts gelegen.

Es verzerrt mir halt meinen Trainingskalender, wenn ich an einem Tag 2 Einheiten mit 45km und mit 20km habe - lässt sich halt nicht so gut mit der ursprünglichen 65km Einheit vergleiche.

Hat jemand ähnlich Erfahrungen und ggf. Lösungen :6bike2:

svollmer
25.06.2005, 20:55
Hallo!

Im Trainingstagebuch (das Fenster das sich öffnet, wenn man im Kalender auf einen Tag doppelklickt) gibt es rechts unten einen Button mit einem Büroklammersymbol. Damit kann man andere HF-Dateien an die aktuelle anhängen.

Viele Grüße!

- Stephan

Litening2004
25.06.2005, 21:01
Kannst mehrere Trainingseinheiten mit HRMMerge zusammenfügen. Einfach mal googeln :D

Litening2004
25.06.2005, 21:02
Hallo!

Im Trainingstagebuch (das Fenster das sich öffnet, wenn man im Kalender auf einen Tag doppelklickt) gibt es rechts unten einen Button mit einem Büroklammersymbol. Damit kann man andere HF-Dateien an die aktuelle anhängen.

Viele Grüße!

- Stephan
Das fügt aber keine Dateien zusammen und darum geht es hier, aus 2 mach 1 :D

svollmer
25.06.2005, 21:10
Das fügt aber keine Dateien zusammen und darum geht es hier, aus 2 mach 1 :DOops, stimmt! Das hatte ich falsch im Kopf, Asche auf mein Haupt. :)

Was aber trotzdem merkwürdig ist: Wenn ich eine andere HF-Datei anfüge, dann wird sie an die bestehende HF-Kurve angefügt. Allerdings werden in der Übersicht immer noch die alten Daten angezeigt.

Litening2004
25.06.2005, 21:14
Oops, stimmt! Das hatte ich falsch im Kopf, Asche auf mein Haupt. :)

Was aber trotzdem merkwürdig ist: Wenn ich eine andere HF-Datei anfüge, dann wird sie an die bestehende HF-Kurve angefügt. Allerdings werden in der Übersicht immer noch die alten Daten angezeigt.

Das habe ich noch nicht versucht. Da muss ich doch mal etwas experimentieren :D

svollmer
25.06.2005, 21:17
Das habe ich noch nicht versucht. Da muss ich doch mal etwas experimentieren :DIch würde es eher nicht machen: Habe das eben mal testweise ausprobiert, aber jetzt kriege ich die beiden Dateien nicht mehr auseinander. :D Und alle angezeigten Daten sind noch von der alten Datei.

Litening2004
25.06.2005, 21:21
Ich würde es eher nicht machen: Habe das eben mal testweise ausprobiert, aber jetzt kriege ich die beiden Dateien nicht mehr auseinander. :D Und alle angezeigten Daten sind noch von der alten Datei.
Tja, vor dem Experiemnt steht bei mir immer die Sicherung :Applaus: :Applaus:

Matz
25.06.2005, 21:26
Ich benutz nicht die automatische "Halt"-Funktion der Uhr, sondern stoppe an der Ampel meine 720i immer manuell und starte sie beim Anfahren.

Leider ist es mir schon das eine oder andere Mal passiert, dass ich eine Einheit beende und dann während der Einheit eine zweite beginne. Kennt jemand eine Möglichkeit 2 Einheit zusammenzulegen. Habe dazu in der "Gebrauchsanweisung" leider noch nichts gelegen.

Es verzerrt mir halt meinen Trainingskalender, wenn ich an einem Tag 2 Einheiten mit 45km und mit 20km habe - lässt sich halt nicht so gut mit der ursprünglichen 65km Einheit vergleiche.

Hat jemand ähnlich Erfahrungen und ggf. Lösungen :6bike2:

Hallo,

habe seit ein paar Tagen die 725 Tour Edition und da hatte ich mich schon gefragt ob nicht eine Autostop Funktion vorhanden ist.
Wenn bei der 720i sowas da ist sollte es doch auch bei der 725er gehen.
Wie stellt man das ein?

LG
Matz

svollmer
25.06.2005, 21:35
Tja, vor dem Experiemnt steht bei mir immer die Sicherung :Applaus: :Applaus:Die hatte ich glücklicherweise auch. Aber mir ist es lieber, diese Bastelei möglichst zu vermeiden. :)

WeizenUlle
25.06.2005, 21:44
Hallo,

habe seit ein paar Tagen die 725 Tour Edition und da hatte ich mich schon gefragt ob nicht eine Autostop Funktion vorhanden ist.
Wenn bei der 720i sowas da ist sollte es doch auch bei der 725er gehen.
Wie stellt man das ein?

LG
Matz

hat sie mit Sicherheit. Ich mag sie halt nicht, weil das meines Erachtens den SChnitt abhängig von den Stopps macht. Aber ist eigentlich auch egal. Man muss nur konsequent sein.

Ich danke den anderen erstmal für die prompte Hilfe. Ich denke, dass es auch über die RAW files mit nem Editor gehen sollte. Aber da muss ich mir die .pdd Dateien auch noch angucken und mich in die Natationen einarbeiten. Einfach die hrms "mergen", das klappt nicht

Matz
25.06.2005, 21:50
hat sie mit Sicherheit. Ich mag sie halt nicht, weil das meines Erachtens den SChnitt abhängig von den Stopps macht. Aber ist eigentlich auch egal. Man muss nur konsequent sein.

Ich danke den anderen erstmal für die prompte Hilfe. Ich denke, dass es auch über die RAW files mit nem Editor gehen sollte. Aber da muss ich mir die .pdd Dateien auch noch angucken und mich in die Natationen einarbeiten. Einfach die hrms "mergen", das klappt nicht

Wie stellst du die Autostopfunktion denn bei der 720 ein?

WeizenUlle
25.06.2005, 22:12
options, bike set, bike auswählen, dann bei wheel, einmal rechts unten und Du bist auf Autostart.

Litening2004
25.06.2005, 22:18
hat sie mit Sicherheit. Ich mag sie halt nicht, weil das meines Erachtens den SChnitt abhängig von den Stopps macht. Aber ist eigentlich auch egal. Man muss nur konsequent sein.

Ich danke den anderen erstmal für die prompte Hilfe. Ich denke, dass es auch über die RAW files mit nem Editor gehen sollte. Aber da muss ich mir die .pdd Dateien auch noch angucken und mich in die Natationen einarbeiten. Einfach die hrms "mergen", das klappt nicht


Nein

Ein großer Nachteil der S625 und S725 ist, dass diese keine Autostart-/-stoppfunktion haben :mad:

WeizenUlle
25.06.2005, 22:50
Nein

Ein großer Nachteil der S625 und S725 ist, dass diese keine Autostart-/-stoppfunktion haben :mad:

Für mich ist das zwar kein Nachteil, ich danke aber für die INfo !!!

Matz
25.06.2005, 22:52
Nein

Ein großer Nachteil der S625 und S725 ist, dass diese keine Autostart-/-stoppfunktion haben :mad:


Stimmt :eek:

Naja dann halt weiter von Hand :(